Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien » Spanien Geschichte » Pablo Picasso » Pablo Picasso Zitate

Pablo Picasso Zitate

Werbung:

Natürlich hat der spanische Künstler Pablo Picasso eine Reihe von Zitaten und schlaue Sprüche von sich gegeben, von denen einige der Nachwelt erhalten geblieben sind. Hier eine Kleine Auswahl an Weisheiten und Zitaten von Pablo Picasso:

Ich denke ständig an den Tod. Sie ist die einzige Frau, die mich nie verlässt.

Ich suche nicht, ich finde.

Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen.

Als ich so alt war, konnte ich malen wie Raphael. Aber ich brauchte ein Leben lang um so zu malen wie die Kinder. (nachdem er eine Ausstellung mit Kinderzeichnungen besucht hatte)

Sie wollen von mir wissen was Kunst ist ? Wenn ich es wüsste, würde ich es für mich behalten.

Die Leute behalten meinen Scheck lieber wegen meiner berühmten Unterschrift als ihn einzulösen. (darüber warum er so gerne mit Scheck bezahlte)

Sowas wie abstrakte Kunst gibt es nicht. Man muss immer mit etwas anfangen. Später kann man dann alle Spuren der Realität verwischen.

Wenn ich mir keine Ölfarbe mehr leisten kann, kaufe ich Wasserfarben. Wenn für Wasserfarben kein Geld mehr bleibt, bitte ich um Bleistifte. Wenn die Bleistifte ausgehen, man mich ins Gefängnis wirft, spuck ich mir auf den Finger, bemale die Wand.

Ich würde gern leben wie ein armer Mann mit einem Haufen Geld.

Ein Maler ist ein Mann, der malt, was er verkauft. Ein Künstler ist dagegen ein Mann, der das verkauft, was er malt.

Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt.

Das Flüstern einer schönen Frau hört man weiter als den lautesten Ruf der Pflicht.

Museen sind nichts weiter als ein Haufen Lügen und die Leute, die aus der Kunst ein Geschäft machen, sind meistens Betrüger.

Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter die man sich wünschen kann.

Computer sind nutzlos... - Sie können uns nur Antworten geben...

Unter den Menschen gibt es viel mehr Kopien als Originale.


Inhaltsverzeichnis Pablo Picasso

Pablo Picasso
1901 bis 1905 - Die Blaue Periode von Pablo Picasso
1905 bis 1907 - Die Rosa Periode von Pablo Picasso
1908 bis 1920 - Pablo Picasso und der Kubismus
Pablo Picasso nach 1920
Pablo Picasso und sein politisches Engagement
Pablo Picasso und die Frauen
Pablo Picasso Zitate


Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Geschichte
Spanische Stadtnamen
Alexander von Humboldt
Geschichte im Überblick
Reconquista in Spanien
Mauren, Christen und Juden
Geschichte der Kanaren
Karlistenkriege
Spanische Armada - Geschichte Spaniens
Spanische Legion
Staatsoberhäupter von Spanien
Spanischer Befreiungskrieg
Spanischer Bürgerkrieg
Hundert wichtigste Spanier und Spanierinnen der Geschichte
Abbas Ibn Firnas
Juan Sebastian Elcano
Francisco Goya
Ferdinand Magellan
Pablo Picasso
- Blaue Periode Pablo Picasso
- Rosa Periode Pablo Picasso
- Pablo Picasso Kubismus
- Pablo Picasso nach 1920
- Pablo Picasso Politik
- Pablo Picasso und die Frauen
- Pablo Picasso Zitate
Antoni Gaudi
Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Pablo Picasso Zitate