Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien » Spanien Geschichte » Juan Sebastian Elcano » Politische Folgen der Weltumsegelung

Politische Folgen der Weltumsegelung durch Elcano / Magellan

Werbung:

Der Vertrag von Tordesillas von 1494 hatte die Welt nach der Entdeckung Amerikas in eine spanische und eine portugiesische Hoheitszone aufgeteilt. Magellan war der Überzeugung, dass die Gewürzinseln dem Vertrag von Tordesillas, eine Zweiteilung der noch unentdeckten Welt an der nur die beiden Seemächte Spanien und Portugal beteiligt waren, nach in der Welthälfte liegen, die der Papst Alexander VI. Spanien zugesprochen hatte.

Wenig verwunderlich ist, dass Portugal das geografisch anders sah und auch auf das Recht pochte, die Gewürzinseln bereits im Besitz zu haben, schließlich unterhielten die Portugiesen hier bereits seit 1512 einen Stützpunkt und kontrollierten von hier die Gewürzroute nach Europa. Dieser Umstand war der Expedition Magellans offenbar so nicht bekannt gewesen. Obwohl Magellan mit einen der Portugiesen vor der Abreise aus Spanien Briefkontakt hatte. Scheinbar hatte Portugal den Stützpunkt auf den Gewürzinseln vor Spanien geheim halten können.

Der Streit zwischen Spanien und Portugal über die Besitzverhältnisse der Molukken wurde schließlich 1529 durch den Vertrag von Saragossa beigelegt. Spanien verzichtete in diesem Vertrag auf die Gebiete westlich der Mariannen und damit auf die Inseln und erhielt dafür 350.000 Dukaten von Portugal. Spanien hatte nach der Magellan-Expedition noch weitere Versuche (gescheiterte Loaísa-Expedition) unternommen, auf der Westroute nach Asien zu gelangen, diese Expeditionen scheiterten jedoch, was das Interesse Spaniens an den Molukken abkühlen ließ.


Spaniens Kolonie - Philippinen

Den Anspruch auf die Philippinen gab Spanien allerdings nicht auf. Noch im 16. Jahrhundert setzten sich die Spanier auf diesen sowie auf Guam fest. Bis 1898 blieben die Philippinen auch Kolonie von Spanien. Die Inseln gingen im gleichen Jahr wie Kuba verloren.


Juan Sebastian Elcano Biografie
Elcano wird Kommandant
Infos rund um die erste Weltumsegelung
Konflikt mit dem Kalender: Die Datumsgrenze
Elcanos Ende - Ende der Victoria
Ehrungen Juan Sebastian Elcano
Zeittafel erste Weltumsegelung


Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Geschichte
Spanische Stadtnamen
Alexander von Humboldt
Geschichte im Überblick
Reconquista in Spanien
Mauren, Christen und Juden
Geschichte der Kanaren
Karlistenkriege
Spanische Armada - Geschichte Spaniens
Spanische Legion
Staatsoberhäupter von Spanien
Spanischer Befreiungskrieg
Spanischer Bürgerkrieg
Hundert wichtigste Spanier und Spanierinnen der Geschichte
Abbas Ibn Firnas
Juan Sebastian Elcano
- Juan Sebastian Elcano übernimmt das Kommando
- Erste Weltumsegelung
- Politische Folgen der Weltumsegelung
- Elcano Tod auf der 2. Fahrt
- Ehrungen Juan Sebastián Elcano
- Zeittafel erste Weltumsegelung
- Konflikt mit dem Kalender - Datumsgrenze
Francisco Goya
Ferdinand Magellan
Pablo Picasso
Antoni Gaudi
Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Politische Folgen der Weltumsegelung durch Elcano / Magellan