Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien » Spanien Geschichte » Christoph Kolumbus » 1492 - Die Eroberung des Paradieses

Christoph Kolumbus 1492 - Die Eroberung des Paradieses

Werbung:

Die Abenteuer und Entdeckungen von Christoph Kolumbus wurden mehrfach verfilmt. Zu einen der bekanntesten Filmen gehört 1492 – Die Eroberung des Paradieses, ein Historienfilm des Regisseurs Ridley Scott aus dem Jahre 1992. Der Film kam damit pünktlich zum 500. Jahrestag der Entdeckung Amerikas in die Kinos. Die Rolle von Christoph Kolumbus wird von Gérard Depardieu gespielt, die Rolle von Königin Isabella von Sigourney Weaver. Die Filmmusik für 1492 - Die Eroberung des Paradieses stammte von Vangelis, der mit der Filmmusik erfolgreicher war, als der Film, der in den Kinos kaum die Produktionskosten einspielte. Der Titelsong wurde vor allem deswegen äußerst bekannt, da Henry Maske ihn als Begleitmusik für seinen Einmarsch in die Halle vor seinen Boxkämpfen auswählte.

Insgesamt hält sich 1492 - Die Eroberung des Paradieses an die historischen Abläufen, um also sein geschichtliches Wissen über die Entdeckung Amerikas aufzufrischen ist der Film durchaus geeignet. Allerdings wurde der Film auch kritisiert, da die Person von Christoph Kolumbus zu positiv dargestellt wird. Christoph Kolumbus wird als aufgeklärter und humanistisch gesinnter Geist dargestellt, der nach Madrid kommt, wo er Zeuge einer Autodafe wird, bei der angebliche Ketzer von der Inquisition verurteilt, verbrannt werden.

Unterschiede zur Geschichte



Es bleibt: Schöne Bilder, ein erster Überblick über die Geschichte der Entdeckung Amerikas und vor allem schöne Musik. Zur Unterhaltung ist der Film sicherlich geeignet. Der Film ist allerdings erst ab 16 freigegeben.

Filmdaten 1492 - Die Eroberung des Paradieses

Deutscher Titel: 1492 - Die Eroberung des Paradieses
Originaltitel: 1492: Conquest of Paradise
Produktionsländer: USA, Großbritannien, Frankreich und Spanien
Erscheinungsjahr: 1992
Länge: 149 Minuten
Originalsprache: Englisch
Alterfreigabe: FSK 16

Besetzung 1492 - Die Eroberung des Paradieses

Gérard Depardieu als Christoph Kolumbus, Sigourney Weaver als Königin Isabella, Fernando Rey als Marchena, Tchéky Karyo als Pinzon, Kevin Dunn als Kapitän Mendez, Frank Langella als Santangel, Michael Wincott als Adrian de Moxica

Der Film 1492 - Die Eroberung des Paradieses
Die Musik: 1492: Conquest of Paradise

Christoph Kolumbus Biographie Inhalt




Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Geschichte
Spanische Stadtnamen
Alexander von Humboldt
Geschichte im Überblick
Reconquista in Spanien
Mauren, Christen und Juden
Geschichte der Kanaren
Karlistenkriege
Spanische Armada - Geschichte Spaniens
Spanische Legion
Staatsoberhäupter von Spanien
Spanischer Befreiungskrieg
Spanischer Bürgerkrieg
Hundert wichtigste Spanier und Spanierinnen der Geschichte
Abbas Ibn Firnas
Juan Sebastian Elcano
Francisco Goya
Ferdinand Magellan
Pablo Picasso
Antoni Gaudi
Christoph Kolumbus
- Christoph Kolumbus Familie
- Verschleierung der Herkunft
- Entdeckte Kolumbus Amerika?
- Wer entdeckte Amerika?
- Christoph Kolumbus bis 1480
- Seeweg nach Indien
- Westroute nach Indien
- Kugelgestalt der Erde
- Kolumbus sucht Unterstützung
- Kolumbus verlässt Portugal
- Christoph Kolumbus ändert seine Taktik
- Zustimmung des Königspaars
- Christoph Kolumbus erste Reise 1492 bis 1493
- Vertrag von Tordesilla
- Das Ei des Kolumbus
- Kolumbus 2. Reise
- Kolumbus 3. Reise
- Kolumbus in Ketten
- Kolumbus 4. und letzte Reise
- Wrack der Vizcaina
- Kolumbus letzte Tage
- Irrfahrt der Kolumbus Leiche
- Kritik an Christoph Kolumbus
- Kolumbus Ehrungen
- Aussehen Kolumbus
- Christoph Kolumbus Leben als Film
- Importe aus der neuen Welt
- Ein Mann der sich Kolumbus nannt
- Bücher Christoph Kolumbus
- Sohn eines Prinzen
- Kolumbus und Magellan
- 1492 - Die Eroberung des Paradieses
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Christoph Kolumbus 1492 - Die Eroberung des Paradieses