Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » Aktuelle Spanien News » News nach Themen » Spanien News Wirtschaft

Aktuelle Nachrichten aus Spanien Wirtschaft

Werbung:

Mit dem Wandel von der Diktatur unter Franco zur Demokratie nach 1975, dem Beitritt zur EG 1986 und der Teilnahme Spaniens an der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion hat Spanien die Grundlage für einen anhaltenden wirtschaftlichen Aufschwung gelegt, die Wirtschaft in Spanien florierte auch lange Zeit. Einige international erfolgreich operierende Unternehmen kommen aus Spanien, wie die Fluggesellschaft Iberia, Seat, die Telefonica, das Modeunternehmen Zara oder die Endessa. Der Euro löste in Spanien die Peseten als offizielle Währung ab. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist in den Urlaubsgebieten dazu noch der Tourismus. Seit einigen Jahren hat aber nun die Wirtschaftskrise Spanien fest im Griff, die Arbeitslosenzahlen sind extrem hoch, überall wird gespart.
Es sind 569 News in der Datenbank. Mehr Spanien News anzeigen

Erste Filmstadt der Kanaren auf Teneriffa

Auf der zweiten Sitzung im Februar hat der Vorstand der ZEC (Zona especial Canarias) fünf neue Projekte genehmigt, die insgesamt rund 2,3 Millionen Euro investieren wollen und 27 neue Arbeitsplätze schaffen werden. | News vom 25. Februar 2006 mehr ...

Caravaning- und Freizeitmesse in Alicante

An den kommenden beiden Wochenenden (24. bis 26. Februar und 3. bis 5. März) dreht sich auf dem Messegelände in Alicante in der Comunidad Valencia alles um Caravaning und naturnahe Freizeitgestaltung. | News vom 25. Februar 2006 mehr ...

Beiersdorf verlagert Produktion nach Spanien

Der deutsche Kosmetikkonzern Beiersdorf will zukünftig alle Wundartikel wie Pflaster und ähnliches in Spanien fertigen lassen. | News vom 23. Februar 2006 mehr ...

E.ON hat Interesse an Endessa

Der deutsche Energiekonzern E.ON will den spanischen Konkurrenten Endesa für 29,1 Milliarden Euro übernehmen. | News vom 21. Februar 2006 mehr ...

Mehr Besucher für Spaniens Hauptstadt

2005 investierte die Stadt Madrid etwa 20 Millionen Euro für Sales- und Marketingmaßnahmen, um die spanische Hauptstadt touristische nach vorne zu bringen. | News vom 21. Februar 2006 mehr ...

Neue Trends auf dem Handy-Markt

Auf der 3GSM in Barcelona haben die Handyhersteller die Trends für dieses Jahr durchblicken lassen. So sollen Handys immer flacher werden und pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft in Deutschland auch als Fernseher dienen können. | News vom 20. Februar 2006 mehr ...

Spanische Kunststoffindustrie rechnet mit einem guten Jahr

Der Kunststoffverband Confederatión Española de Empresatios de Plásticos (ANAIP) Spaniens rechnet im aktuellen Jahr 2006 mit einem besseren Ergebnis als in den letzten Jahren. | News vom 20. Februar 2006 mehr ...

Real Madrid ist der reichste Fußballverein der Welt

Bisher stand Manchester United an der Spitze der Spitzenverdiener im Fußball. Nun haben die Königlichen aus Spanien Manchester United die Krone entrissen. | News vom 18. Februar 2006 mehr ...

Spanien und Finnland öffnen ihre Arbeitsmärkte

Sowohl Spanien als auch Finnland haben offiziell erklärt, dass sie die Übergangsfristen für die Bürger neuen EU-Staaten nicht mehr beantragen wollen. | News vom 17. Februar 2006 mehr ...

Spanien steht vor einem Erdbeerproblem

Laut Gerardo Gomez von Frutas Esther ist die Situation auf dem spanischen Erdbeer-Sektor derzeit kritisch. Es gibt zuviele dieser Früchte derzeit in Spanien. | News vom 17. Februar 2006 mehr ...

Zigarettenpreise in Spanien gestiegen

Die spanischen Zigarettenmarken Nobel und Fortuna werden ab Donnerstag 2,20 Euro pro Schachtel kosten. In Spanien liefern sich die Firmen derzeit einen Preiskrieg. | News vom 17. Februar 2006 mehr ...

Mervia wird weiter in Spanien produziert

Das Autobauwerk von General Motors im spanischen Zaragoza wird weiter den Mervia fertigen. Damit entschied sich das Management von General Motors Europa (GME) gegen die Fertigung im polnischen Gliwice. | News vom 16. Februar 2006 mehr ...

Jahresinflationsrate auf 4,2 Prozent gestiegen

In Spanien ist, wie die INE mitteilte, die Jahresinfaltionsrate auf 4,2 Prozent gestiegen. | News vom 16. Februar 2006 mehr ...

Spanien wird zwölftes Mitglied der Eso

Spanien wird am 1. Juli dieses Jahres der Europäischen Südsternwarte (Eso) beitreten. | News vom 15. Februar 2006 mehr ...

Spanische Wirtschaft zog kräftig an

Die INE in Madrid hat festgestellt, dass die spanische Wirtschaft weiter auf dem Vormarsch ist. | News vom 14. Februar 2006 mehr ...

Sanyo plant Fabrikschließung

Der drittgrößte japanische Elektronikkonzern, die Sanyo Electric C. Ltd. plant im nächsten Monat eine Fernsehgerätefabrik in Spanien zu schließen. | News vom 14. Februar 2006 mehr ...

Start des 3GSM Weltkongresses in Spanien

Heute startet im nordspanischen Barcelona eins der wichtigsten Branchentreffen der Mobilfunkindustrie, der 3GSM Weltkongress. | News vom 13. Februar 2006 mehr ...

Spanien baut Öltanker für Rosneft

Das spanische Schiffbauunternehmen Factorias Vulcano S.A. hat mit der russischen Firma Rosneft einen Vertrag über den Bau von drei Doppelwand-Öltankern abgeschlossen. | News vom 10. Februar 2006 mehr ...

241 spanische Aussteller in Berlin

Auf der internationalen Fruit Logistica, einer Messe für Früchte- und Gemüsemarketing in Berlin, präsentieren sich 241 spanische Aussteller aus der Branche. | News vom 10. Februar 2006 mehr ...

Italien überholt Spanien in der Urlaubergunst

2006 wird die Deutschen laut der 22. Deutschen Tourismusanalyse die Reiselust packen. Allerdings steigt Italien in der Urlaubergunst vor Spanien. | News vom 9. Februar 2006 mehr ...

Sol y Playa ist in Spanien out

Nach dem Ende der diesjährigen Tourismusmesse Fitur ist eins deutlich geworden, das Urlaubsmodel Sol y Playa (Sonne und Strand) ist in Spanien out. | News vom 7. Februar 2006 mehr ...

Spanien profitieren von Vogelgrippe

Die Katastrophe der Vogelgrippe in der Türkei wirkt sich laut dem größten europäischen Reiseveranstalter TUI für Spanien als Urlaubsziel positiv aus. | News vom 5. Februar 2006 mehr ...

Grünes Licht für neuen Energieriesen

Am Freitag hat die spanische Regierung grünes Licht für einen neuen europäischen Energieriesen gegeben. Der spanische Gasanbieter Gas Natural darf nun den Stromversorger Endesa kaufen. | News vom 4. Februar 2006 mehr ...

Auch Spanien gegen Übernahme

Nach Frankreich und Luxemburg hat sich nun auch Spanien gegen eine Übernahme des Luxemburger Stahlkonzern Arcelor durch Mittal Steel, den weltweit Führenden der Stahlbranche, ausgesprochen. | News vom 3. Februar 2006 mehr ...

Maersk investiert in Spanien

Die spanische Tochtergesellschaft der dänischen Reederei Maersk, die Maersk España, plant in diesem Jahr 48 Millionen Euro in den Hafen von Algeciras zu investieren. | News vom 31. Januar 2006 mehr ...

Schlussverkauf startet auf Gran Canaria

Bereits seit Anfang des Monats purzeln auf Gran Canaria die Preise nun ist es so weit, der offizielle Schlussverkauf (Rebajas) startet. | News vom 30. Januar 2006 mehr ...

Mehr Deutsche auf den Balearen

Die Zahl der auf den balearischen Inseln gemeldeten Deutschen ist im Jahr 2005 im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 15 Prozent gestiegen. | News vom 27. Januar 2006 mehr ...

Umbau des Strandes von Palma geplant

Der Strand von Palma soll umgebaut werden. Das teilte der Ministerpräsident der Balearen, Jaume Matas, auf der Madrider Tourismusmesse Fitur mit. | News vom 27. Januar 2006 mehr ...

26. Tourismusmesse Fitur in Madrid eröffnet

Seit Gestern läuft auf dem Messegelände IFEMA der spanische Hauptstadt Madrid die 26. Internationale Tourismusmesse FITUR (Feria Internacional del Turismo). | News vom 26. Januar 2006 mehr ...

Preissenkung bei Tabak in Spanien

In Spanien hat Philip Moris die Preise für die meisten ihrer Tabakmarken gesenkt. Das könnte der Startschuss eines potenziellen Preiskampfes sein. | News vom 26. Januar 2006 mehr ...

Förderung für digitales Fernsehen in Spanien

Um die Entwicklung des digitalen Fernsehens zu fördern, soll in Spanien der Mehrwertsteuersatz für Digital-TV-Abonnements von 16 Prozent auf 7 Prozent gesenkt werden. | News vom 24. Januar 2006 mehr ...

Ausbau der Meeresautobahnen geplant

Die Mittelmeerstaaten Italien und Spanien haben ein Abkommen unterzeichnet, das den Ausbau der so genannten Meeresautobahnen vorsieht. | News vom 23. Januar 2006 mehr ...

Urlauberrekord 2005 in Spanien

2005 lockte Spanien knapp 55,6 Millionen ausländische Touristen an. Das sind rund sechs Prozent mehr als 2004. Die Zahlen wurden am Freitag vom spanischen Wirtschaftsministerium in Madrid mitgeteilt. | News vom 21. Januar 2006 mehr ...

Anstieg der spanischen Häuserpreise verlangsamt

Im Schlussquartal 2005 hat sich der Anstieg der spanischen Häuserpreise verlangsamt. | News vom 20. Januar 2006 mehr ...

Spanische VW-Aktionäre gesucht

Vor dem Hintergrund der Probleme bei der VW-Tochter Seat denkt die spanische Regierung über eine Beteiligung am Volkswagenkonzern nach. | News vom 18. Januar 2006 mehr ...

Spanien weiter im Trend

Spanien liegt bei deutschen Urlaubern weiter ganz oben auf der Liste der beliebtesten Reiseländer. Mehr als 10,3 Millionen Bundesbürgern verbrachten 2005 ihren Urlaub in Spanien. Das sind 280.000 | News vom 17. Januar 2006 mehr ...

Zapatero blickt zuversichtlich in Spaniens Zukunft

Bei einem Journalistentermin am Dienstag blickte der spanische Premierminister José Luis Zapatero selbstbewusst auf das kommende Jahr. | News vom 12. Januar 2006 mehr ...

Künftiger bolivianischer Präsident in Madrid eingetroffen

Am Mittwoch hat der künftige bolivianische Präsident Evo Morales seine Europareise mit einem Besuch in Madrid begonnen. | News vom 5. Januar 2006 mehr ...

Spanier gewöhnen sich nur schwer an den Euro

In Europa fällt es besonders den Spaniern schwer sich an die Gemeinschaftswährung Euro zu gewöhnen. Immer noch wird vieles in Peseten umgerechnet. | News vom 4. Januar 2006 mehr ...

Milliardenübernahme abgelehnt

Die spanische Kartellbehörde hat eine Milliardenübernahme auf dem nationalen Energiemarkt abgelehnt. | News vom 4. Januar 2006 mehr ...

Zukunftsaussichten für spanische Tourismuswirtschaft

Spanien kann mit Optimismus das neue Jahr antreten, dafür sorgen die letzten offiziellen Zahlen des Statistischen Regierungsamtes. | News vom 31. Dezember 2005 mehr ...

Boykott von Produkten aus Katalonien

In Spanien werden Produkte aus Katalonien wie der Schaumwein Cava zunehmend boykottiert. | News vom 29. Dezember 2005 mehr ...

Spanien schafft Siesta per Gesetz ab

Eine Gesetzesänderung soll Schluss machen mit ausgedehnten Mittagessen, Siesta und Abendessen spät in der Nacht. | News vom 28. Dezember 2005 mehr ...

Carrefour verkauft Puntocash

Die französische Carrefour SA (Aktiengesellschaft) veräußert ihre Cash & Carry-Geschäfte in Spanien. | News vom 23. Dezember 2005 mehr ...

Kampagne gegen Internet-Piratie in Spanien

Die erste nationale Kampagne gegen Internet-Piratie ist in Spanien unter dem Namen Defend your culture from piracy gestartet worden. | News vom 21. Dezember 2005 mehr ...

Fährlinie der Balearen legen Zahlungsplan vor

Die Fährlinie von den Balearen zum spanischen Festland hat einen Zahlungsplan vorgelegt, um ihre Schulden bei der balearischen Hafenbehörde zu begleichen. | News vom 20. Dezember 2005 mehr ...

Konsumdrang zu Weihnachten in Spanien ungebremst

Trotz der hohen Inflation in Spanien ist der Konsumdrang zu Weihnachten nicht zu bremsen. | News vom 16. Dezember 2005 mehr ...

Übernahme durch Telefonica wird geprüft

Die Übernahme des britischen Mobilfunkanbieters O2 durch die spanische Telefonica wird von der EU-Kommission noch bis zum 10. Januar 2006 geprüft. | News vom 14. Dezember 2005 mehr ...

Spanien möchte Freihandelszone schaffen

Spanien tritt für die Schaffung einer gemeinsamen Freihandelszone der EU und der Mittelmeerstaaten bis zum Jahr 2010 ein. | News vom 25. November 2005 mehr ...

Spanien und China schließen Abkommen

Die Regierung in Spanien schloss im Rahmen des dreitägigen Besuchs des chinesischen Ministerpräsidenten Hu Jintao ein strategisches Partnerprogramm mit China ab. | News vom 15. November 2005 mehr ...

Chinesischer Staatspräsident zu Besuch in Spanien

In Spanien produzieren alle Bürger zusammen an jedem Tag rund 60.000 Tonnen Müll. | News vom 13. November 2005 mehr ...

Vorfahrt für Erneuerbare Energien in Spanien

Spanien setzt zukünftig verstärkt auf erneuerbare Energien. Windenergie und Bioenergie sollen bis 2010 bei der Stromerzeugung 30 Prozent Marktanteil erreichen. | News vom 10. November 2005 mehr ...

Spanische Tabakindustrie gegen Reformen

Das Anfang 2006 in Kraft tretende Anti-Tabak-Gesetz in Spanien findet keine Freunde bei der spanischen Tabakindustrie. | News vom 10. November 2005 mehr ...

Endesa-Übernahme wird überprüft

Die Übernahe der Endesa (Empresa Nacional de Electricidad SA) durch Gas Natural wird von den spanischen Behörden untersucht. | News vom 9. November 2005 mehr ...

Mitarbeiter von Seat wollen streiken

Die Seat Mitarbeiter in Spanien wollen sich gegen den Stellenabbau zur Wehr setzen und streiken. | News vom 9. November 2005 mehr ...

Spanische Weine verdrängen Franzosen

Wein aus Spanien verdrängt in Deutschland auf dem Markt zunehmend Wein aus Frankreich. Unangefochten auf Platz eins bleiben Weine aus Italien. | News vom 7. November 2005 mehr ...

Spanische Bergmänner streiken

Im nordspanischen El Bierzo ruft die Bergbaugewerkschaft zum Streik auf. | News vom 7. November 2005 mehr ...

Spaniens Wirtschaft wächst

Die spanische Wirtschaft ist 2005 weiter im Wachstum begriffen, so jedenfalls ein Bulletin der Bank von Spanien. | News vom 5. November 2005 mehr ...

Stellenabbau bei Seat in Spanien

Seat hat angekündigt in Spanien über 1000 Stellen streichen zu wollen. Betroffen ist ein Werk in der Nähe von Barcelona in Katalonien. | News vom 4. November 2005 mehr ...

Erste Saturnfiliale in Spanien

In Bilbao (Baskenland) wird die erste Saturn-Filiale Spaniens eröffnet. | News vom 4. November 2005 mehr ...

Spanische Ausgabe der Auto Bild

Der Axel Springer Verlag plant eine spanische Ausgabe der Auto Bild auf den Markt zu bringen. | News vom 3. November 2005 mehr ...

Verschuldung von Familien nimmt zu

Die Verschuldung von Familien in Spanien hat im ersten Halbjahr 2005 weiter zugenommen. | News vom 30. Oktober 2005 mehr ...

Rückzieher bei Mietwagensteuer

Kaum wurde berichtet, schon ist die Mietwagensteuer für die Balearen wieder vom Tisch. Die Regierung hat direkt einen Rückzieher gemacht. | News vom 29. Oktober 2005 mehr ...

Arbeitslosigkeit auf dem niedrigsten Stand seit 25 Jahren

Wie das spanische Statistikinstitut INE mitteilte ist die Arbeitslosigkeit in Spanien so niedrig wie seit 25 Jahren nicht mehr. | News vom 28. Oktober 2005 mehr ...

Hafenblockade der Fischer beendet

Nachdem die spanische Regierung eine Steigerung der Subventionen zugesagt hat haben die Fischer ihre Hafenblockaden beendet. | News vom 27. Oktober 2005 mehr ...

Russisches Geld für Espanyol Barcelona?

Der russische Ölmilliardär Roman Abramowitsch, der seit 2003 den englischen Fußballclub FC Chelsea London besitzt, soll am spanischen Erstligiten RCD Espanyol Barcelona interessiert sein. | News vom 26. Oktober 2005 mehr ...

Hafenblockade in Spanien

Fischer in Spanien blockieren derzeit zahlreiche Häfen. Sie protestieren gegen die hohen Treibstoffkosten. | News vom 26. Oktober 2005 mehr ...

Hauptgewinn beim Dicken erhöht

spanische Weihnachtslotterie, El gordo, Der Dicke, Spanien, spanische Lotterie, Hauptgewinn, 22. Dezember | News vom 21. Oktober 2005 mehr ...

REWE-Kunden erhalten 29 Euro-Gutschein bei LTU-Buchungen

Wer in der kommenden Woche seine REWE-Haushaltsskarte nutzt, um Flüge nach Spanien zu buchen, erhält noch einen Fluggutschein dazu. | News vom 16. Oktober 2005 mehr ...


|Aktuelle News aus Spanien Wirtschaft Start| |Aktuelle News aus Spanien Wirtschaft Seite 1| |Aktuelle News aus Spanien Wirtschaft Seite 2| |Aktuelle News aus Spanien Wirtschaft Seite 3| |Aktuelle News aus Spanien Wirtschaft Seite 4| |Aktuelle News aus Spanien Wirtschaft Seite 5|


Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Spanien Bild


Top Spanien News

Real Madrid nach Niederlage sieben Punkte hinter FC Barcelona

In Spanien hat sich Real Madrid an diesem Spieltag erneut eine Niederlage geleistet. Cristiano Ronaldo und Co. haben nun schon sieben Punkte Rückstand auf FC Barcelona. | News vom 21. September 2017 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria

Heute brach im Inselinneren von Gran Canaria ein Waldbrand aus. Am Cruze de Tejeda stehen mehrere Hektar Wald- und Buschland in Flammen. Anwohner wurden evakuiert. | News vom 20. September 2017 mehr ...

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...

Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Aktuelle Nachrichten aus Spanien Wirtschaft