Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » Aktuelle Spanien News » News nach Themen » Wetter News Spanien

Wetternachrichten und Wettervorhersagen Spanien - Aktuelle Wetter News

Werbung:

Das Klima und damit das Wetter in Spanien ist höchst unterschiedlich. Während das spanische Festland im Winter vor allem im Norden mit Unwettern, Sturm und Schnee kämpft, scheint fast ganzjährig über den Kanaren die Sonne bei im Winter frühlingshaften Temperaturen. Mallorca ist wegen dem angenehmen Mittelmeerklima bei Deutschen Urlaubern sehr beliebt, ein ähnliches Klima findet sich auch an der Costa Blanca. Heiß wird es in Spanien im Sommer vor allem im Süden, in Andalusien.
Es sind 470 News in der Datenbank. Mehr Spanien News anzeigen

Rekorddürre in Spanien sorgt für mehr Waldbrände

In den ersten drei Monaten des Jahres brannten in Spanien doppelt so viel Fläche ab wie noch 2007. Schuld ist eine Rekorddürre, die für mehr Waldbrände sorgt. | News vom 9. April 2008 mehr ...

Regen erreicht Spanien

Die Regenfront hat nun auch Spanien erreicht. Bis Freitag ist mit regnerischen Wetter zu rechnen. Etwas besser kommen die Kanaren und die Ostküste weg. | News vom 7. April 2008 mehr ...

Sturm und Schnee in Nordspanien

In Nordspanien herrscht Schneealarm. Nicht nur wegen der zu erwartenden weißen Pracht, sondern auch wegen den Überschwemmungen, die oft die Folge sind. | News vom 27. März 2008 mehr ...

Weiße Ostern gab es auch in Spanien

Auch in Spanien gab es in den höheren Berglagen im Norden zu Ostern Schnee. Betroffen waren Kantabrien, Asturien, Navarra in Nordspanien. | News vom 25. März 2008 mehr ...

Sturm an der Costa del Sol – ein Todesopfer

Ein Sturm tobte gestern an der Costa del Sol. Mindestens ein Mensch kam dabei ums Leben. Besonders betroffen war Malaga (Südspanien). | News vom 21. März 2008 mehr ...

Sturm tobt in Nordspanien

Ein Sturm in Nordspanien hat hohen Sachschaden verursacht. Es waren Ausläufer des Tiefs Johanna. Als nächstes wird nun das Tief Kirsten in Spanien erwartet. | News vom 12. März 2008 mehr ...

Mehrere Meter hohe Wellen in Galicien

Meterhohe Wellen in Galicien. Eine Welle verletzte dabei auch drei Spaziergänger. | News vom 11. März 2008 mehr ...

Frieren auf Mallorca – Sonne auf den Kanaren

Wer auf Mallorca auf Sonne und Wärme gehofft hat, wird zu Zeit enttäuscht. Sonne gibt es hingegen in Andalusien und auf den Kanaren. | News vom 5. März 2008 mehr ...

Klimawandel Studie in Spanien belegt Ansteigen des Meeresspiegels

Einer Studie aus Spanien nach ist der Meeresspiegel in den letzten 60 Jahren um acht Zentimeter gestiegen und wenn sich am CO2 Ausstoß und Klimawandel nichts ändert, verschwindet die spanische Küste im Meer. | News vom 22. Januar 2008 mehr ...

Strömender Regen in Marbella verhindert Fitnesstest der Bayern

Der FC Bayern München hat in Spanien kein Glück mit dem Wetter. Am Montag fiel ein Fitnesstest dem Regen zu Opfer. | News vom 15. Januar 2008 mehr ...

Unwetter auf Gran Canaria

Auf Gran Canaria gilt bis Donnerstag noch eine Unwetterwarnung. Starke Regenfälle sorgten für überschwemmte Straßen. | News vom 19. Dezember 2007 mehr ...

Kältewelle in Spanien

Spanien ist Opfer einer Kältewelle. Nur auf den Kanaren klettern die Temperaturen noch auf über 20 Grad. Das Wetter auf dem spanischen Festland ist da frischer. | News vom 17. Dezember 2007 mehr ...

Schweres Unwetter auf Gran Canaria

Auf Gran Canaria sorgte ein Unwetter für Chaos. Besonders betroffen war die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria. | News vom 25. November 2007 mehr ...

Kälte, Wind und Regen über Südspanien

Im von der Sonne verwöhnten Süden von Spanien sorgte ein Sturm von Kälte, Wind und Regen nun für wenig gemütliches Wetter. In Andalusien kam es zu Überschwemmungen nach lang anhaltenden heftigen Regenfällen, landwirtschaftliche Betriebe klagen über d | News vom 21. November 2007 mehr ...

Tornado verwüstet Dorf in Spanien

Das Wetter in Spanien zeigt sich in diesem Jahr in vielen Extremen. Vor wenigen Wochen verwüstete eine Gota fria die Costa Blanca, auf Mallorca fiel bereits der erste Schnee und nun verwüstete ein Tornado ein Dorf in Andalusien. Das Dorf Las Cabezas | News vom 21. November 2007 mehr ...

Schnee auf Mallorca

Auf Mallorca konnte man am Freitag ein nicht ungewöhnliches aber trotzdem auch seltenes Wetterspektakel betrachten. Schnee fiel auf der Baleareninsel, die nicht nur im Sommer sonnenhungrige Urlauber in Scharen anlockt. Bis auf 400 Meter sank die Schn | News vom 17. November 2007 mehr ...

Sonne lacht über Spanien

Während in Deutschland Regen, Kälte und Hagel vorherrschen, die Temperaturen nur in wenigen Gebieten in den zweistelligen Bereich klettern und an der Nordsee bereits mit einer Sturmflut gerechnet wird, ist von den Unwettern in Spanien nichts mehr zu | News vom 7. November 2007 mehr ...

Heftige Regenfälle an der Costa Blanca

Die Gemeinden der Costa Blanca im Süden der Autonomen Region Valencia sind immer noch mit den Aufräumarbeiten der schweren Unwetter vor wenigen Tagen beschäftigt. | News vom 28. Oktober 2007 mehr ...

Unwetter in Spanien erste Schadensbilanz

Es gibt eine erste Schadensbilanz nach den Unwettern, die den Nordosten von Spanien vergangene Woche heimsuchten. Eine Gota fría tobte mit zerstörerischer Kraft an der Costa Blanca, zerstörte Wohnungen, Brücken und forderte zwei Todesopfer. Einer ers | News vom 20. Oktober 2007 mehr ...

Regenwolken über Valencia und Mallorca

Nach den Unwettern der vergangenen Tagen, die vor allem die Costa Blanca und auch die Ferieninsel Mallorca in Griff hielten, scheint es eine Wetterbesserung zu geben. Allerdings muss auch heute noch über Valencia und damit dem Gebiet der Costa Blanca | News vom 18. Oktober 2007 mehr ...

Unwetter auf Mallorca fordert Todesopfer

Eine Frau, offenbar aus Dänemark, starb heute während des Unwetters, das die Baleareninsel Mallorca heimsuchte. Gegen 13.15 Uhr starb die 30jährige Frau in der Nähe von Puigpunyent. Sie hatte ihr Auto, dass von den Wassermaßen eingeschlossen war, ver | News vom 17. Oktober 2007 mehr ...

Tornados über Mallorca - Unwetter haben Spanien im Griff

Erst vor zwei Wochen hatten Unwetter, begleitet von Tornados die Baleareninsel Mallorca heimgesucht, nun war es wieder so weit. In der bucht von Palma wurden heute mehrere kleine Tornados gesichtet. Glück für die Einheimischen, die meisten von ihnen | News vom 17. Oktober 2007 mehr ...

Neue Unwetter in Spanien erwartet

In Spanien werden neue Unwetter erwartet. Wieder soll die Region der Costa Blanca in der autonomen Region Valencia betroffen sein. Aber auch in Andalusien, hier in Malaga, werden neue Unwetter und Gewitter erwartet. | News vom 16. Oktober 2007 mehr ...

Über 300 Häuser von Unwetter in Spanien zerstört

Die Gota fria, so der Name des Unwetters, das Donnerstag und Freitag über Spanien hereinbrach und zwei Menschen das Leben gekostet hat, hat auch verheerende Sachschäden hinterlassen. | News vom 15. Oktober 2007 mehr ...

Wetterinstitut warnt vor weiteren Regenfällen in Spanien

Am Freitag ging über Valencia, besonders betroffen war die Costa Blanca, eine Gota fría nieder. Ein Platzregen, der Literweise Wasser innerhalb von kürzester Zeit bedeutete und in Beniarbeig eine Brücke zerstörte, in Vergel ein Wohnhaus zum Einsturz | News vom 15. Oktober 2007 mehr ...

Spanien schickt Hilfe ins Katastrophengebiet an der Costa Blanca

Nach der verheerenden Gota fría an der Costa Blanca zu Beginn des Wochenendes hat die spanische Regierung reagiert und auch Militäreinheiten in das Katastrophengebiet entsendet. Ein umfassendes Hilfsangebot soll nun anlaufen, um die schlimmsten Schäd | News vom 14. Oktober 2007 mehr ...

Gota Fria reißt in Beniarbeig Brücke nieder - Fernsehen war dabei

Ein Wetterphänomen, dass nicht nur an der Costa Blanca bekannt ist, geht einher mit sintflutartigen Regenfällen innerhalb von kürzester Zeit. Innerhalb eines kurzen Zeitraums öffnet der Himmel seine Schleusen. | News vom 13. Oktober 2007 mehr ...

Toter auf Ibiza - Bilanz eines Unwetters

Die Unwetter im Osten von Spanien haben auch Auswirkungen auf die Balearen. Während auf dem spanischen Festland zwei Frauen während der Unwetter starben, erwischte es auf Ibiza einen Kitesurfer. Er hatte die Warnungen vor den heftigen Winden offenbar | News vom 13. Oktober 2007 mehr ...

Unwetter in Spanien bisher zwei Tote

In Spanien ging der Regen am Donnerstag los, die Gota fria kündigte sich an. Am Freitag öffnete der Himmel dann seine Schleusen und Regenmassen prallten im Osten von Spanien nieder. Besonders betroffen war die Region der Costa Blanca in der Autonomen | News vom 13. Oktober 2007 mehr ...

Unwetter in Spanien - diesmal Costa Blanca

Wieder wurde Spanien von einem Unwetter heimgesucht, bei dem ein Mensch starb. Die Gota fria (spanisch für Kalter Tropfen) wütete seit Freitag an der Costa Blanca, besonders die Provinz Alicante war betroffen. Bereits am Donnerstag fingen die Regenfä | News vom 13. Oktober 2007 mehr ...

Oktoberfest nicht nur in München - auch in Calpe ist o`zapft

Das Oktoberfest in München begann ja bereits im September, bereits seit dem 22. läuft dort das Bier Literweise durch die Bierfässer. In Calpe an der Costa Blanca hält man sich da schon eher an den Namen des Festes und so wurde gestern das Oktoberfes | News vom 5. Oktober 2007 mehr ...

Schwere Unwetter verwüsten Mallorca - viele Verletzte

Ein schwerer Sturm sorgte für ein gewaltiges Unwetter auf der Ferieninsel Mallorca. Inzwischen kehrt aber wieder Normalität auf der Insel ein, am gestrigen Donnerstag herrschte aber vielerorts Chaos. Die Stürme, verbunden mit Regen und starken Winden | News vom 5. Oktober 2007 mehr ...

Unwetter in Andalusien fordern zwei Todesopfer

Heftige Regenfälle im Süden von Spanien haben zwei weitere Todesopfer gefordert. Bei Alcalá de Guadaíra in der Nähe von Sevilla starben am Mittwoch zwei Frauen. Zehn Menschen wurden verletzt. Innerhalb weniger Minuten prasselten mehr als 80 Liter Reg | News vom 3. Oktober 2007 mehr ...

Spanien: Unwetter richten Millionenschäden im Süden an

Die verheerenden Unwetter haben in Südspanien mindestens zwei Menschen das Leben gekostet. Nun haben die betroffenen Gemeinden aber auch eine Schadensbilanz gezogen und die Schäden, die durch die starken Regenfälle verursacht wurden, gehen in die Mil | News vom 25. September 2007 mehr ...

Unwetter in Spanien fordert weitere Todesopfer

Bereits am Samstag gaben die Behörden in Spanien bekannt, das die heftigen Unwetter in Spanien ein Todesopfer gefordert haben. Ein Deutscher, der bereits seit zehn Jahren in Almuñecar in Andalusien lebte, wurde von den heftigen Regenfällen überrascht | News vom 24. September 2007 mehr ...

Deutscher stirbt bei Unwetter in Spanien

In Almunecar einem Dorf im Süden von Spanien in der Provinz Granada) ist ein 44jähriger Deutscher ums Leben gekommen. Seine Leiche wurde heute von Tauchern in seiner Garage im Stadtteil La Paloma geborgen. Die Behörden gehen davon aus, dass der Mann, | News vom 22. September 2007 mehr ...

Unwetter in Spanien mit Todesopfer

In Spanien hat ein Unwetter mindestens ein Todesopfer gefordert, zwei Menschen werden nach den schweren Stürmen über Jaén im Süden von Spanien noch vermisst. Ein Gewitter in Verbindung mit einer Wasserhose, die für ein Hundert Liter Regen in nur zwei | News vom 15. September 2007 mehr ...

Starke Überschwemmungen in Andalusien

In Andalusien führten starke Regenfälle zu Überschwemmungen und erheblichen Behinderungen. Betroffen waren fünf Provinzen von Andalusien, die Behörden gaben die Alarmstufe orange, die zweithöchste heraus. Innerhalb weniger Stunden fielen mehr als 40 | News vom 13. September 2007 mehr ...

Verwüstung und Dürre bedroht Spanien

In den nächsten Tagen beginnt in Spanien eine Konferenz der UNO zum Thema Kampf gegen die Verwüstung, dabei ist das Gastgeberland eines der trockensten Länder von Europa. Ein Drittel des Landes droht in absehbarer Zeit zu verwüsten, das Klima wird im | News vom 4. September 2007 mehr ...

Waldbrand in Nordspanien unter Kontrolle

Der Waldbrand, der seit Dienstag in Nordspanien in der Provinz Castellon (Valencia) wütete und inzwischen 2000 Hektar Land zerstörte, ist weitestgehend unter Kontrolle. Wenn das Wetter mitspielt, soll es heute weitere Fortschritte geben und das Feuer | News vom 31. August 2007 mehr ...

Unwetter sucht Mallorca heim

Von wegen Sommer, Sonne, Spanien, über Mallorca und den Mittelmeerküsten regnet es zu Zeit gewaltig. Betroffen sind die Costa Blanca, die Costa Brava, die Ferieninseln der Balearen. Die Temperaturen steigen dabei auf über 20 Grad an, aber Sommer in S | News vom 22. August 2007 mehr ...

Zwei Touristen aus Spanien seit Hurrikan Dean verschwunden

Zwei Touristen aus Spanien sind wohl Opfer von Hurrikan Dean geworden. Die beiden aus Katalonien stammenden Spanier, ein 49 Jahre alter Mann und eine 46 Jahre alte Frau, gelten seit vergangenem Donnerstag als vermisst. Sie hatten von Honduras aus ein | News vom 21. August 2007 mehr ...

Touristen aus Spanien auf der Flucht vor Hurrikan Dean

In Mexiko sitzen knapp 7000 Touristen aus Spanien fest, die nicht mehr vor dem Eintreffen des Hurrikans Dean evakuiert werden konnten. Die Behörden in Mexiko sind überdies der Meinung, dass es in den touristischen Gebieten keine Gefahr durch den Orka | News vom 20. August 2007 mehr ...

Himmel über Spanien weint Laurentiustränen

Über Spanien können zu Zeit wieder jede Menge Sternschnuppen beobachtet werden. In den Augustnächten ist es im Moment besonders dunkel, da Neumond ist. Die Perseiden fallen in diesem Jahr fast mit dem Neumond zusammen, ideale Bedingungen um den Stern | News vom 13. August 2007 mehr ...

FC Barcelona Testspiel in Hongkong wegen Sturm verschoben

Für heute war in Hongkong eigentlich ein weiteres Testspiel des spanischen Vizemeisters FC Barcelona geplant gewesen. Der heranziehende Tropensturm Pabuk sorgte aber für eine Verlegung des Spiels. Zuvor hatte der Sturm schon in Taiwan und Ostchina se | News vom 10. August 2007 mehr ...

Wetterbericht Spanien - Sonne und Regen

Fast über ganz Spanien lacht heute die Sonne, nur an der Mittelmeerküste, betroffen sind hier auch die Costa Blanca und die Costa Brava, ist es bewölket und es wird Regen erwartet. Auf Mallorca und auf den Kanaren ist es nur schwach bewölkt, hier mus | News vom 9. August 2007 mehr ...

Wetterkapriolen in Spanien - 300 Camper evakuiert

In der spanischen Provinz Huesca im Norden von Spanien mussten wegen starker Gewitter 300 Camper, darunter auch 120 Kinder, evakuiert werden. Vier französische Touristen wurden von der Polizei aus ihrem Fahrzeug evakuiert, betroffen waren die Orte Be | News vom 7. August 2007 mehr ...

Hitzewelle in Spanien erwartet

In Spanien wird für dieses Wochenende eine Hitzewelle erwartet. Grund ist heiße Luft, die von Afrika in Richtung iberischer Halbinsel schwappt. In Madrid sollen die Temperaturen auf 39 Grad steigen, in der Extremadura auf und in Andalusien auf über 4 | News vom 4. August 2007 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria ging auf Konto eines Waldarbeiters

Der Waldbrand auf Gran Canaria ging auf die Kosten eines 37jährigen Waldarbeiters, der das Feuer legte, da er hoffte, das wegen den dann anfallenden Arbeiten, sein Vertrag verlängert werden würde. Zunächst war vermeldet worden, bevor der Brand ausge | News vom 29. Juli 2007 mehr ...

Sevilla erstmals über 40 Grad in diesem Sommer

Zum ersten Mal in diesem Sommer wurde in der südspanischen Stadt Sevilla in Andalusien die 40 Grad Marke überschritten. Gemessen wurde die Temperatur vom Nationalen Institut für Meteorologie (INM) gestern an einem Messpunkt bei San Pablo. Da erwartet | News vom 29. Juli 2007 mehr ...

Waldbrände in Spanien

Immer wieder im Sommer lodern im Süden Europas Waldbrände auf. Besonders betroffen von den vernichtenden Flammen sind neben Spanien auch Griechenland, Italien und immer wieder auch Frankreich. In diesem Jahr bestimmen die Waldbrände in Griechenland u | News vom 28. Juli 2007 mehr ...

Hitzealarm in Spanien - Alarmstufe gelb

In Spanien wurde wieder einmal Hitzealarm gegeben. Betroffen ist vor allem der Süden und damit Andalusien und die Extremadura. Bisher wurde die Alarmstufe gelb ausgerufen, die erste Stufe. Danach kommen orange und dann rot. In Sevilla und Cordoba wer | News vom 27. Juli 2007 mehr ...

Sommer in Spanien

Während in Deutschland ein Regenschauer den nächsten jagt und sich viele Fragen: Wann wird es endlich wieder richtig Sommer? ist der Sommer in Spanien längst angekommen. Kaum eine Wolke lässt sich sehen, nur über Galicien, das ja im Sommer mit eher g | News vom 25. Juli 2007 mehr ...

Hitzewelle hat Spanien fest im Griff

Die Hitzewelle hat Spanien fest in Griff. In Córdoba in Andalusien wird befürchtet, das die Temperaturen auch in der Nacht nicht auf unter 30 Grad Celsius fallen werden. Damit ist eine kurze Phase, in der es hier nicht ganz so heiß war, beendet word | News vom 14. Juli 2007 mehr ...

Hitzewelle in Spanien erwartet

Nicht nur in Deutschland will sich der Sommer mal blicken lassen und mit sommerlichen Temperaturen am Wochenende für gute Laune sorgen, in Spanien wird eine Hitzewelle befürchtet, die bis zum nächsten Mittwoch anhalten soll. Bereits heute stiegen die | News vom 13. Juli 2007 mehr ...

Hitzewelle in Spanien erwartet

Während in Deutschland der Sommer weiter auf sich warten lässt, ist er in Spanien bereits angekommen. Hier plagt inzwischen eine Hitzewelle die Menschen. Im Süden von Spanien wurde inzwischen die Warnstufe orange herausgeben, hier werden Temperaturen | News vom 6. Juli 2007 mehr ...

Sommeranfang auch in Spanien

Heute Abend um 20.06 Uhr ist offizieller Sommeranfang. Andauern soll der Sommer bis zum 23. September, er wird damit gute 93 Tage andauern. Fraglich ist allerdings, ob das Wetter sich auch an den Kalender hält. Während in Deutschland Unwetter den Som | News vom 21. Juni 2007 mehr ...

Spanien bereitet sich auf Hitzewelle im Sommer vor

2003 waren bei einer europaweiten Hitzewelle insgesamt 70.000 Menschen in zwölf verschiedenen Ländern gestorben, viele in Frankreich und in Spanien. Nun bereitet sich Spanien auf den Sommer vor und befürchtet eine ähnliche Hitzewelle wie vor vier Jah | News vom 31. Mai 2007 mehr ...

Unwetter ließ Züge in Spanien zum Stillstand kommen

Wegen der heftigen Unwetter in weiten Teilen Spaniens fiel gestern nicht nur das siebte Rennen im Halbfinale des America’s Cup vor der Küste von Valencia aus, es musste auch Teile des Bahnverkehrs wegen der heftigen Regenfälle eingestellt werden. Bet | News vom 23. Mai 2007 mehr ...

Unwetter in Spanien mit schweren Schäden

Das schwere Unwetter, das gestern über der spanischen Hauptstadt Madrid und Zentralspanien tobte, führte nicht nur zu überfluteten Straßen und Stromausfällen, sondern auch für erhebliche Verspätungen im Zugverkehr. Der Hochgeschwindigkeitszug AVE auf | News vom 21. Mai 2007 mehr ...

Schweres Sommergewitter tobte über Madrid

Am Sonntag tobte ein schweres Sommergewitter mit heftigen Regenfällen über der spanischen Hauptstadt Madrid und weiten Teilen von Zentralspanien. Das Gewitter verursachte in Madrid und Valladolid zahlreiche Schäden, Straßen und Häuser wurden überflut | News vom 21. Mai 2007 mehr ...

Nebel blockiert Flughafen von Asturien

Der Flughafen von Oviedo in der autonomen Region Asturien im Nordwesten von Spanien hat einmal mehr mit Nebel zu kämpfen gehabt. An zwei aufeinander folgenden Tagen beeinträchtigte dichter Nebel den Flugbetrieb des Flughafens, acht Flüge mussten abge | News vom 20. Mai 2007 mehr ...

Kalima sorgt auf Gran Canaria für Hitze

Ein Kalima, wie der heiße Wüstenwind auf den Kanaren genannt wird, hat Gran Canaria fest im Griff und sorgt für Temperaturen über 30 Grad Celsius. Dabei bläst der Schirokko, der heiße Saharawind, von Afrika herein und verwandelt häufig den Tag in Zwi | News vom 8. Mai 2007 mehr ...

Regenreichster April auf den Balearen seit 30 Jahren

Der April auf den Balearen war der regenreichste seit 30 Jahren. In der Ortschaft Lluc war es sogar die dreifache Menge. Normalerweise wären hier 102 Liter Regen gefallen, in diesem Jahr waren es 201 Liter mehr, insgesamt 303 Liter. Der Sprecher des | News vom 30. April 2007 mehr ...

Regen über Spanien

Verrückte Wetterwelt. Während über ganz Deutschland die Sonne lacht und sich in Hamburg die Beach-Bars auf die Saison vorbereiten und tonnenweise Sand vom Nordsee angekarrt haben, um den Hamburger Urlaubsfeeling pur zu bieten, ist das Wetter in Spani | News vom 26. April 2007 mehr ...

Unwetter auf Mallorca mit Todesopfer

Über Deutschland lachte am Wochenende die Sonne bei Temperaturen über 20 Grad Celsius, über der Baleareninsel Mallorca hingegen sorgten Unwetter für wenig Frühlingshafte Gefühle. Bei den heftigen Regenfällen, die über Mallorca niedergingen starb auch | News vom 16. April 2007 mehr ...

Hochwasser verursacht millionenschwere Schäden in Spanien

Das Hochwasser des Ebro hat in Spanien millionenschwere Schäden verursacht. Vor allem die Anbaugebiete in Aragonien und Navarra wurden von dem Hochwasser schwer getroffen. In Katalonien sind die Verluste im landwirtschaftlichen Bereich geringer. Obst | News vom 13. April 2007 mehr ...

Wasservorräte in Spanien profitieren vom verregneten April

Über Deutschland lacht zur Zeit bei sommerlichen Temperaturen die Sonne und all die, die dem Schmuddelwetter entfliehen wollten und Urlaub in Spanien gebucht haben, können sich ärgern. Regen auf Mallorca, die Costa de la Sol mit Schmuddelwetter und a | News vom 13. April 2007 mehr ...

Verkehrte Wetterwelt Sommer in Deutschland aber Regen in Spanien

Ist das schon ein Vorbote des Klimawandels? Während sich ganz Deutschland zur Zeit über Sonne freuen kann und die Temperaturen nach oben klettern und für das Wochenende bestes Eisschleck-Wetter angesagt wird, bleibt es in Spanien weiter noch regneris | News vom 12. April 2007 mehr ...

America’s Cup Rennen heute abgesagt

Die für heute angesetzten Rennen um den America’s Cup vor Valencia mussten wegen schlechter Wetterbedingungen abgesagt werden. Damit wird am Samstag, dem Reservetag gesegelt. Eigentlich hätte heute das 4. Rennen am 4. Tag des Louis Vuitton Act 13 bes | News vom 5. April 2007 mehr ...

Semana Santa in Spanien mit Regen

Wer die Osterwochen auf dem spanischen Festland oder den Balearen verbringen wollte, hat vielerorts Pech gehabt. Zur Zeit regnet es in weiten Teilen Spaniens und auch Mallorca bleibt davon nicht verschont. Zur Zeit lacht nur über Galicien im Nordwest | News vom 2. April 2007 mehr ...

Schnee in Spanien Bergpässe geschlossen

In Spanien sorgen Schneefälle gerade für ein Verkehrschaos. So mussten sieben Bergpässe weiter geschlossen bleiben, da die Schneefallgrenze auf vierhundert bis 1100 Meter sank. Zwischenzeitlich waren insgesamt 30 Bergpässe wegen der Wetterverhältniss | News vom 22. März 2007 mehr ...

Schnee behindert in Spanien den Verkehr

Vom kalendarischen Frühlingsbeginn ist auch in Spanien nicht viel zu merken. Bedeckte gestern auf Teneriffa Schnee den Pico del Teide macht nun der Schnee den Norden von Spanien zu schaffen. Bei Burgos (Kastilien-Leon) blieben gleich über 1000 Lastwa | News vom 21. März 2007 mehr ...

Frühlingsanfang in Spanien

In Deutschland ist es mit dem Frühlingsanfang heute am 21. Februar ja nicht so recht was geworden. Das Wetter ist eher trüb und regnerisch als Frühlingshaft. Aber auch in Spanien ziert sich die Sonne ein wenig. In Galicien und im Baskenland regnet es | News vom 21. März 2007 mehr ...

Schnee auf Teneriffa

Morgen ist nicht nur in Deutschland sondern auch in Spanien Frühlingsanfang. Aber ebenso wenig wie im nass-grauen Deutschland ist auf Teneriffa hiervon wirklich etwas zu sehen. Heftige Regenfälle, die in den Höhenlagen in Schnee übergingen, haben auf | News vom 20. März 2007 mehr ...

Eisblock zerschlägt in Spanien Dach einer Fabrikhalle

In der spanischen Hauptstadt Madrid hat am gestrigen Dienstagmorgen um 10.30 Uhr ein Eisblock aus heiterem Himmel das Dach einer Fabrikhalle zerschlagen. Bei dem Eisblock handelt es sich um einen 20 Kilo-Brocken, der buchstäblich aus dem nichts kam. | News vom 14. März 2007 mehr ...

Schwere Sturmschäden in Spanien

Die Stürme, die in den letzten Tagen über Spanien wüteten, flachen langsam ab. Nur für Katalonien im Norden von Spanien und auf den Balearen bleibt die Sturmwarnung noch erhalten. Zeit um Bilanz zu ziehen. In der autonomen Region Valencia verursachte | News vom 9. März 2007 mehr ...

Wetteramt gibt Unwetterwarnung für Spanien raus

Das spanische Wetteramt INM hat eine Unwetterwarnung für das spanische Festland und die Balearen herausgegeben. Erwartet wird in dieser Nacht ein Sturmtief, dass zunächst die Nordküste von Spanien erreichen wird. In den betroffenen Regionen Galicien, | News vom 7. März 2007 mehr ...

Diskussion um Klimaschutz Deutsche sollen weniger Urlaub im Ausland machen

Die Debatte um den Klimaschutz und um die drohende Erderwärmung hat nun die Politiker in Deutschland dazu gebracht, die Bundesbürger dazu aufzurufen, künftig weniger zu fliegen und daher ihren Urlaub in Deutschland oder benachbarten Ausland zu verbri | News vom 4. März 2007 mehr ...

Totale Mondfinsternis über Spanien gut zu sehen

Während sich Mondfinsternis-Fans in Deutschland heute Nacht schwarz ärgern konnten, da dank dichter Wolken es nicht möglich war, diese zu beobachten, kamen Beobachter gestern Nacht in Spanien voll auf ihre Kosten und konnten beobachten, wie der Mond | News vom 4. März 2007 mehr ...

Wetteraussichten für totale Mondfinsternis

Die Chancen heute die totale Mondfinsternis beobachten zu können ist in Spanien nicht schlecht. Nur In Galicien und im Baskenland könnte es zu Problemen kommen, denn hier soll es heute regnen. In Andalusien im Süden von Spanien dagegen ist es heute N | News vom 3. März 2007 mehr ...

Totale Mondfinsternis über Spanien und Deutschland

Bei wolkenlosem Himmel kann heute fast auf der gesamten Erde eine totale Mondfinsternis beobachtet werden. Insgesamt dauert diese Mondfinsternis, die über Europa, Afrika, Asien und einem Teil des amerikanischen Kontinents zu sehen sein wird mehr als | News vom 3. März 2007 mehr ...

Schneestürme in Spanien - Unwetter auf den Kanaren

Wer sich zur Zeit nach Spanien geflüchtet hat, um dem deutschen Winter zu entkommen, hat Pech gehabt. Andalusien im Süden von Spanien hatte am Wochenende mit Schneestürmen zu kämpfen. Aber auch die Kanarischen Inseln boten am Wochenende keine Sonneng | News vom 29. Januar 2007 mehr ...

Schneechaos in Spanien - Autofahrer eingeschneit

In Spanien sorgte starker Schneefall am Freitag zwischen Madrid und Valencia für Staus. Auf der Autobahn A-3 zwischen den beiden spanischen Metropolen mussten die Autofahrer mit den Schneemassen kämpfen. Betoffen von dem Schneechaos war auch die auto | News vom 27. Januar 2007 mehr ...

Wintereinbruch in Spanien

In weiten Teilen von Nordspanien wurde der Verkehr durch Kälte und Schnee lahmgelegt. Insgesamt waren sechs autonome Regionen in Spanien von dem späten Wintereinbruch betroffen: Kastilien-León, Galicien, Navarra, das Baskenland, Asturien sowie Kantab | News vom 23. Januar 2007 mehr ...

Orkan Kyrill tobt über Deutschland

In Norddeutschland herrscht zur Zeit Orkanalarm zu Boden und in der Luft. Auch der Flugverkehr wird inzwischen durch die heftigen Orkanböen und Regenfälle behindert. Erste Flüge mussten gestrichen werden. | News vom 18. Januar 2007 mehr ...

Wetter in Spanien bis Sylvester

In Spanien wird es bis zum Jahresende sonnig aber kühl bleiben. Das Wetter bis Sylvester in der Übersicht. | News vom 27. Dezember 2006 mehr ...

Spanien: 10.000 Kinder haben wegen Schnee schulfrei

10.000 Kinder bekamen in Spanien schneefrei. Insbesondere in höheren Lagen über 600 Meter gibt es derzeit in Spanien mehr als genug Schnee. Betroffen sind vor allem Valencia. | News vom 21. Dezember 2006 mehr ...

Skigebiet in Spanien eröffnet erste Pisten

Insgesamt 12,5 Kilometer befahrbare Piste lockten über 10.000 Skifahrer und Schneefans in Spaniens Skigebiet Sierra Nevada an. | News vom 18. Dezember 2006 mehr ...

Unwetter in Spanien fordert Todesopfer

Schwere Unwetter in Spanien haben zwei Menschen das Leben gekostet. Dabei handelt es sich um zwei Bergsteiger, denen unabhängig voneinander Sturm, Regen und Schnee zum Verhängnis wurde. | News vom 10. Dezember 2006 mehr ...

Unwetterwarnungen in Spanien

Für 14 Regionen in Spanien hat der Wetterdienst inzwischen Unwetterwarnungen für das Wochenende herausgegeben. Neben Regen und starken Winden muss in Regionen über 600 Metern am Wochenende auch mit starken Schneefällen gerechnet werden. | News vom 9. Dezember 2006 mehr ...

Herbststürme wüten über Spanien und Frankreich

Über Spanien und Frankreich wüten zur Zeit schwere Herbststürme. Dabei wurde in Nordspanien der Turm einer Dorfkirche von den Windböen zum Einsturz gebracht. Der Turm war als baufällig bekannt gewesen. | News vom 8. Dezember 2006 mehr ...

Sturmtief sorgt für Schäden in Valencia

Ein heftiges Sturmtief hat gestern in Valencia im Osten von Spanien für schwere Schäden gesorgt. Bis zum Nachmittag gingen über 200 Notrufe ein, die auf den Sturm zurückzuführen sind. | News vom 7. Dezember 2006 mehr ...

Wintersportsaison in Spanien in Gefahr

In Spanien befürchten die Wintersportorte wegen der anhaltenden milden Temperaturen um die Skisaison 2006/2007. Es ist einfach zu warm für Schnee in den Skigebieten von Andorra, Katalonien und der Sierra Nevada. | News vom 5. Dezember 2006 mehr ...

Heftige Regenfälle in Spanien sorgen für Überschwemmungen

Weite Teile von Spanien leiden weiter unter heftigen Regenfällen. Gut für die Stauseen und Wasserreserven des Landes, aber trotzdem nicht überall Willkommen. | News vom 30. November 2006 mehr ...

Regen hat auch was Gutes - Wasserreserven in Spanien steigen

Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage in Spanien haben auch etwas Gutes. So stiegen die Wasservorräte in Spanien endlich wieder an. Die Wasserspeicher in Spanien sind wieder gefüllt. | News vom 28. November 2006 mehr ...

Heftige Unwetter fordern Todesopfer in Spanien

In Spanien haben heftige Unwetter ein Todesopfer gefordert. In der Nähe von Pontevedra in Galicien kam ein Landwirt ums Leben, als er mit seinem Traktor von einem Erdrutsch mitgerissen wurde. | News vom 25. November 2006 mehr ...

Regenfälle sorgen für Megastau in Spanien

Heftige Regenfälle haben für einen 160 Kilometer langen Stau in Spanien gesorgt. In der Nacht fiel so fiel Regen herab, dass auf einer Strecke von 160 Kilometern in der Comunidad Madrid nichts mehr ging. | News vom 16. November 2006 mehr ...

Sturmtief erreicht Galicien

Galicien trifft es in diesem Jahr besonders hart. Erst die Waldbrände im Sommer und nun besonders schlechtes Wetter, das den Nordwesten von Spanien heimsucht. | News vom 15. November 2006 mehr ...

Spanien freut sich wieder über Sonne

Nach den schweren Regenfällen Anfang der Woche vor allem in Andalusien und in Valencia kann sich Spanien wieder über Sonne und gemäßigte Temperaturen zwischen 19 Grad in Madrid, 22 Grad in Andalusien | News vom 11. November 2006 mehr ...


|Aktuelle Wetter News Spanien Start| |Aktuelle Wetter News Spanien Seite 1| |Aktuelle Wetter News Spanien Seite 2| |Aktuelle Wetter News Spanien Seite 3| |Aktuelle Wetter News Spanien Seite 4|


Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Spanien Bild


Top Spanien News

Real Madrid nach Niederlage sieben Punkte hinter FC Barcelona

In Spanien hat sich Real Madrid an diesem Spieltag erneut eine Niederlage geleistet. Cristiano Ronaldo und Co. haben nun schon sieben Punkte Rückstand auf FC Barcelona. | News vom 21. September 2017 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria

Heute brach im Inselinneren von Gran Canaria ein Waldbrand aus. Am Cruze de Tejeda stehen mehrere Hektar Wald- und Buschland in Flammen. Anwohner wurden evakuiert. | News vom 20. September 2017 mehr ...

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...

Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Wetternachrichten und Wettervorhersagen Spanien - Aktuelle Wetter News