Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » Aktuelle Spanien News » News nach Themen » News Spanien Politik

Aktuelle Spanien Nachrichten Politik

Werbung:

Spanien ist gemäß der Verfassung ein sozialer und demokratischer Rechtsstaat in der Staatsform einer parlamentarischen Monarchie. Der derzeitige König von Spanien ist Juan Carlos I. Die oberste Gesetzgebung in Spanien ist das Parlament (Cortes Generales). Seit 1986 ist Spanien auch Mitglied der Europäischen Union.

Neues aus dem Königshaus | Sportnachrichten | Wirtschaftsnachrichten | Kulturnachrichten aus Spanien | Umwelt | Gesundheit | ETA und Terror | Polizeinachrichten | Spanienwetter | Spanische Politik | News FC Barcelona | News Real Madrid
Es sind 1113 News in der Datenbank. Mehr Spanien News anzeigen

Demonstration gegen Atommüll-Friedhof in Ascó

In Ascó (Katalonien) kam es heute zu einer Demonstration gegen den Atommüll-Friedhof, um den sich die Gemeinde derzeit bewerben möchte. | News vom 24. Januar 2010 mehr ...

Hacker greifen in Spanien Regierung und Geheimdienst an

Im letzten Jahr wurden in Spanien 40 ernsthafte Hackerangriffe auf Behörden, Ministerien und auch den Geheimdienst registriert. | News vom 24. Januar 2010 mehr ...

Spanien Atommüll heiß begehrt

In Spanien läuft derzeit eine Ausschreibung für die Suche nach einem Atommüll-Lager. Der strahlende Müll aus spanischen Atomkraftwerken ist bei einigen Gemeinden heiß begehrt. | News vom 24. Januar 2010 mehr ...

Barcelona will Olympische Spiele 2022 ausrichten

Barcelona will sich um die Olympischen Winterspiele 2022 bewerben. Ein Teil der Wettbewerbe soll dann in den Pyrenäen veranstaltet werden. | News vom 13. Januar 2010 mehr ...

Spanien mit neuem Rekord bei Transplantationen

In Spanien stieg die Zahl der durchgeführten Transplantationen im letzten Jahr auf über 4000 an. Ein neuer Rekord in der Geschichte der Organspende im Lande. | News vom 11. Januar 2010 mehr ...

Wirtschaftskrise und bessere Überwachung – Zahl der Flüchtlinge weiter gesunken

Das die Wirtschaftskrise Spanien schwer zu schaffen macht merkt man auch an der Zahl von Immigranten, die 2009 versucht haben illegal einzuwandern. Die Zahl der illegalen Einwanderer war niedrig wie seit einem Jahrzehnt nicht mehr. | News vom 3. Januar 2010 mehr ...

Spanien - Zahl der Verkehrstoten auf unter 2000 gesunken

Kaum hat das Jahr 2010 begonnen wurde heute vom spanischen Innenministerium die Statistik über die Verkehrstoten 2009 vorgelegt. Wieder sank die Zahl der Todesopfer auf spanischen Straßen. | News vom 2. Januar 2010 mehr ...

Spanien übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Turnusgemäß hat Spanien um Mitternacht die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Sechs Monate lang wird man nun in der EU den Vorsitz führen, den Kampf gegen die Krise hat sich Regierungschef Zapatero dafür auf die Fahne geschrieben. | News vom 1. Januar 2010 mehr ...

Air Comet - In Peru gestrandete Passagiere nach Spanien ausgeflogen

Spanien hat ein Flugzeug gechartert um einige hundert Passagiere aus Lima zurück nach Hause zu holen. Der Flieger nach Peru nahm einige hundert Peruaner mit, diese waren in Madrid gestrandet. | News vom 28. Dezember 2009 mehr ...

Öffentlich-rechtlicher Fernsehsender TVE in Spanien ab 2010 ohne Werbung

In Spanien wird es ab 2010 keine Werbung mehr im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geben, da stellt sich die Frage, was wird die letzte Werbung 2009 bei TVE sein? Bevor die zwölf Glockenschläge das neue Jahr einläuten? | News vom 26. Dezember 2009 mehr ...

Spanische Mutter in USA zu 14 Jahre Gefängnis für Kindesentziehung verurteilt

In Spanien wurde nun das Strafmaß gegen die 44jährige Spanierin Maria José Carrascosa verkündet. Sie war bereits im November 2009 von einem Geschworenengericht schuldig gesprochen worden. | News vom 24. Dezember 2009 mehr ...

Greenpeace-Spanien Chef verbringt Weihnachten im Gefängnis

Der Chef von Greenpeace-Spanien und drei weitere Umweltschützer werden Weihnachten in Dänemark im Gefängnis verbringen. Dort sitzen sie wegen einer Aktion wegen des Klimagipfels. | News vom 24. Dezember 2009 mehr ...

Afrikanischer Albino erhält in Spanien Asyl

Spanien hat zum ersten Mal einem afrikanischen Albino Asyl gewährt. Der 22jährige Mann aus Maly war Ende März mit einem Flüchtlingsboot auf Teneriffa gelandet. | News vom 23. Dezember 2009 mehr ...

Spanien verabschiedet liberales Abtreibungsrecht

In Spanien hat das Parlament am Donnerstag mit der erforderlichen absoluten Mehrheit das neue Abtreibungsrecht verabschiedet. Gegen dieses war insbesondere die katholische Kirche Sturm gelaufen. | News vom 18. Dezember 2009 mehr ...

Sterbliche Überreste von Frederico García Lorca bleiben verschollen

Die Suche nach den sterblichen Überresten des spanischen Dichters Frederico García Lorca, er war gleich zu Beginn des spanischen Bürgerkriegs ermordet worden, wurde nun ohne Ergebnis beendet. Die Leiche des Dichters gilt nun wohl als verschollen. | News vom 18. Dezember 2009 mehr ...

Verkehrskollaps in Madrid wegen Taxifahrer Streik

In Spanien protestierten die Taxifahrer gestern gegen die Liberalisierung bei der Vergabe von Taxi-Lizenzen. Vom Streik besonders betroffen war die spanische Hauptstadt Madrid. | News vom 18. Dezember 2009 mehr ...

Marokko gibt nach - Haidar darf von Spanien zurück nach Hause

Marokko hat endlich eingelenkt. Nach einem Hungerstreik von gut einem Monat auf der Kanareninsel Lanzarote hat es die Bürgerrechtlerin Aminatou Haidar geschafft, sie darf zurück in ihre Heimat, in die Westsahara. | News vom 18. Dezember 2009 mehr ...

Katalonien - große Zustimmung für Unabhängigkeit bei mauer Wahlbeteiligung

In Katalonien war rund ein Zehntel der Bevölkerung zur Abstimmung zur Unabhängigkeit aufgerufen. Die Zustimmung war gigantisch, die Wahlbeteiligung hingegen eher mau. | News vom 14. Dezember 2009 mehr ...

Spanien will das Marokko im Fall Haidar Verantwortung übernimmt

Im Fall Aminatou Haidar hat Spanien Marokko nun aufgefordert Verantwortung zu übernehmen. Frau Haidar befindet sich zu Zeit auf Lanzarote im Hungerstreik. | News vom 14. Dezember 2009 mehr ...

Greenpeace besteigt Kolumbus-Statue in Barcelona

Aus Protest gegen die Klimapolitik der USA haben Greenpeace-Aktivisten die Kolumbus-Statue in Barcelona bestiegen und zwei kritische Plakate entrollt. | News vom 6. November 2009 mehr ...

Beckham-Gesetz in Spanien geht es an den Kragen

Die sozialistische Regierung Zapatero in Spanien ist wild entschlossen eine Steuervergünstigung für Fußballprofis aus dem Ausland zu reformieren. Das Beckham-Gesetz soll geändert werden. | News vom 4. November 2009 mehr ...

Coca Cola Made in Spanien - Import Cola aus Polen tabu

Im spanischen Parlament wird nun wieder Coca Cola Made in Spanien ausgeschenkt, die billigere Importware aus Polen ist Tabu. Das war zwar auch Coca Cola, aber eben mit polnischer Beschriftung. | News vom 24. Oktober 2009 mehr ...

Prinz von Asturien Preis Berlins Bürgermeister Wowereit zu Gast in Spanien

In Spanien werden heute die Prinz von Asturien Preise vergeben, unter den Preisträgern die Stadt Berlin. Nach Oviedo ist dazu Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit gereist. | News vom 23. Oktober 2009 mehr ...

Militärparade zum Nationalfeiertag in Spanien

In Spanien wurde heute der Nationalfeiertag, der Dia de la Hispanidad, mit der traditionellen Militärparade in Madrid begangen. | News vom 12. Oktober 2009 mehr ...

FC Barcelona Opfer einer anti-katalanischen Verschwörung?

Joan Laporta, Präsident von FC Barcelona, hat eine anti-katalanische Verschwörung entdeckt. Opfer sei sein Club, denn man würde in Spanien dem katalanischen Verein den besten Augenblick in seiner Geschichte nicht gönnen. | News vom 12. Oktober 2009 mehr ...

Katalonien im Nordosten der iberischen Halbinsel

An Schüler in Katalonien, Mallorca und in Chieti wurde nun eine Katalonien-Agenda verteilt, die ohne die Erwähnung von Spanien aus kommt. | News vom 5. Oktober 2009 mehr ...

Spanische Regierung will Abtreibungsrecht ändern

In Spanien hat die Regierung nun den ersten Schritt zur Änderung des Abtreibungsrechts unternommen. Man will weg von der Indikationslösung. Eine Fristenlösung soll her. | News vom 26. September 2009 mehr ...

Mehrwertsteuer soll in Spanien um zwei Prozent erhöht werden

Um das Haushaltsdefizit zu begrenzen soll in Spanien die Mehrwertsteuer erhöht werden. Allerdings brauch die Minderheitenregierung Zapatero dafür Verbündete um dies im Parlament durch zu bekommen. | News vom 26. September 2009 mehr ...

Mehrwertsteuererhöhung in Spanien nicht für Grundnahrungsmittel

In Spanien soll die Mehrwertsteuer erhöht werden, damit will man die erhöhten Ausgaben im sozialen Bereich finanzieren. Nicht erhöht werden soll die ermäßigte Mehrwertsteuer, die u.a. für Grundnahrungsmittel gilt. | News vom 18. September 2009 mehr ...

Zapatero trifft Barack Obama im Weißen Haus

Im Oktober wird der spanische Regierungschef Jose Luis Rodriguez Zapatero zu Gesprächen mit US-Präsident Barack Obama im Weißen Haus erwartet. | News vom 18. September 2009 mehr ...

Katalonien - Referendum für die Unabhängigkeit - Abstimmung in Arenys de Munt

In der kleinen Ortschaft Arenys de Munt fand am Sonntag eine inoffizielle Volksabstimmung zur Unabhängigkeit Kataloniens statt. Mit dem Ergebnis wird in Spanien nun ein Zahlenspiel bestritten. | News vom 14. September 2009 mehr ...

Anti-Abtreibungsdemonstration in Spanien geplant

Für Mitte Oktober planen über 40 verschiedene Vereinigungen in Spanien eine große Anti-Abtreibungsdemonstration in der Hauptstadt Madrid. | News vom 14. September 2009 mehr ...

Demonstration in Barcelona für Unabhängigkeit Kataloniens

Am Freitag war in Katalonien Nationalfeiertag und in Barcelona kamen tausende von Demonstranten, darunter auch der Präsident von FC Barcelona, zusammen, um für die Unabhängigkeit von Spanien zu demonstrieren. | News vom 12. September 2009 mehr ...

Chávez in Spanien - König Juan Carlos habe Bart wie Fidel Castro

Im Rahmen seines Spanien-Besuchs ist der Staatschef von Venezuela, Hugo Chávez, heute mit König Juan Carlos zusammengetroffen. Dieser habe einen Bart wie Fidel Castro, scherzte der Staatsgast. | News vom 11. September 2009 mehr ...

Zahl der Verkehrstoten in Spanien weiter rückläufig

Im Sommer 2009 sank die Zahl der Verkehrstoten auf den spanischen Straßen im Vergleich zum Sommer 2008 weiter. | News vom 1. September 2009 mehr ...

Über 12.000 neue Fälle von Schweinegrippe in Spanien

In Spanien hat es innerhalb von einer Woche 12.270 neu diagnostizierte Fälle von Schweinegrippe gegeben. Ein neues Testverfahren kam dabei zur Anwendung. Die Zahl der Schweinegrippe Todesfälle liegt weiter bei acht. | News vom 7. August 2009 mehr ...

Operation Salida - Staus in Spanien bis zu 100 Kilometer lang

In Spanien ist es wieder so weit, pünktlich zum Beginn des Monats August beginnt auch die Operation Salida, die Flucht aus Madrid. Verbunden ist das ganze mit kilometerlangen Staus und Autoschlangen. | News vom 2. August 2009 mehr ...

Spanischer Minister besucht erstmals britische Kronkolonie Gibraltar

Erstmals in den 300 Jahren, in denen Gibraltar im Besitz der britischen Krone ist, hat nun ein Minister aus Spanien den Affenfelsen besucht. | News vom 21. Juli 2009 mehr ...

FC Barcelona und Katalonien sind eins

Jordi Pujol, ehemaliger Präsident der Generalität von Katalonien, Mitglied beim FC Barcelona seit dem 14. September 1948, hat sich in Barça TV über den Club und Katalonien geäußert. | News vom 15. Juli 2009 mehr ...

Gay Pride 2009 in Madrid war wieder voller Erfolg

In Madrid wurde gestern die Gay Pride, spanisch Orgullo Gay, gefeiert und sie war wieder ein voller Erfolg. In diesem Jahr stand die Party unter dem Motto Schule ohne Schränke. | News vom 5. Juli 2009 mehr ...

Spanischer Regierungschef in Afrika von Mücken gestoppt

In den letzten Tagen weilte der spanische Regierungschef Jose Luis Rodriguez Zapatero in Afrika, sein Aufenthalt dort wurde um zwei Stunden verlängert, soviel Verspätung brachte ihm ein Schwarm Mücken ein. | News vom 24. Juni 2009 mehr ...

Drei Jahre Punkteführerschein in Spanien

Am 1. Juli 2009 ist es so weit, der Punkteführerschein feiert in Spanien seinen dritten Geburtstag. Und damit kommt auch der Stichtag, an dem die ersten Autofahrer eine Gutschrift, wenn sie sich nichts zu schulden haben kommen lassen. | News vom 23. Juni 2009 mehr ...

Katalonien kümmert sich um Massengräber der Diktatur und des Bürgerkriegs

In Katalonien wurde ein neues Gesetz verabschiedet, dass die Verwaltung verpflichtet anonym in Massengräbern verscharrte Opfer von Bürgerkrieg und Diktatur zu identifizieren. | News vom 17. Juni 2009 mehr ...

In Bolivien beginnen Feierlichkeiten zur 200. Jahrfeier Befreiungskampf von Spanien

In Bolivien wurde heute mit den ersten Feierlichkeiten zur 200. Jahrfeier Befreiungskampf von Spanien begonnen. Gedacht wurde an einem Aufstand in Chuquisaca, angeführt von Juana Azurduy De Padilla. | News vom 25. Mai 2009 mehr ...

Drei Jahre Gefängnis für General in Spanien

Wegen falscher Identifizierung von Leichen hat ein Gericht in Spanien einen General nun zu drei Jahren Gefängnis verurteilt | News vom 19. Mai 2009 mehr ...

Spanien - Schule ist Aus für Gäste mit Down Syndrom

In Spanien wird nun ein Fall von Diskriminierung geprüft. Ein Türsteher hatte eine Gruppe von jungen Leuten, die am Down Syndrom erkrankt sind, aus einem Pub geworfen, die Schule sei Aus, so seine Worte. | News vom 15. Mai 2009 mehr ...

Pokalfinale in Spanien - Pfeifkonzert bei Hymne mit Folgen

Pokalfinale in Spanien. Basken und Katalanen gaben vor dem Spiel ein Pfeifkonzert zum Besten als die spanische Nationalhymne zu hören war. Im Fernsehen war das nicht zu sehen und so wurde laut Zensur geschrieen. | News vom 14. Mai 2009 mehr ...

Spanien denkt über Abwrackprämie nach

Monat für Monat gibt es in Spanien einen neuen historischen Tiefstand bei der Zulassung neuer Autos. Nun wird über eine Art Abwrackprämie nachgedacht. Wer einen Neuwagen kauft, soll einen Zuschuss erhalten. | News vom 12. Mai 2009 mehr ...

200 Jahre Unabhängigkeit von Spanien

In diesem Jahr ist es so weit, in Bolivien und Ecuador beginnen die Feierlichkeiten zum 200. Jahr Unabhängigkeit von Spanien. Der Freiheitskampf, angeführt von Simon Bolivar begann 1809. | News vom 11. Mai 2009 mehr ...

Bombenexplosion in Spanien - diesmal in Castro Urdiales

In Spanien sind erneut zwei Bomben explodiert. Die Explosionen ereigneten sich in dem Ort Castro Urdiales in der autonomen Region Kantabrien in Spanien. | News vom 6. Mai 2009 mehr ...

19 Verkehrstote in Spanien - Sieben Motorradfahrer darunter

Über den 1. Mai und das Wochenende starben in Spanien 19 Menschen bei Verkehrsunfällen, darunter auch sieben Motorradfahrer. Insgesamt ist die Zahl der Verkehrstoten auf spanischen Straßen weiter rückläufig. | News vom 4. Mai 2009 mehr ...

U-Boot Streit - Frankreich erhebt Plagiat-Vorwurf gegen Spanien

Spanien und Frankreich haben ein gemeinsames U-Boot-Projekt. Gebaut werden Unterseeboote der Scorpène-Klasse für den Export. Spaniens eigenes Projekt, die S-80, soll, so die Franzosen, ein Plagiat des gemeinsamen Projekts sein. | News vom 4. Mai 2009 mehr ...

Schweinegrippe - Spanien rüstet sich für Pandemie

In Spanien werden Vorkehrungen getroffen, um auf einen Ausbruch einer möglichen Schweinegrippe-Pandemie vorbereitet zu sein. Im Land selbst gibt es bereits vier am H1N1-Virus erkrankte Menschen. | News vom 29. April 2009 mehr ...

Europawahlen - 275.000 Ausländer in Spanien dürfen mit machen

Im Juni 2009 steht die Europawahl an, in Spanien haben sich bereits 275.000 EU-Bürger in das Wahlverzeichnis eintragen lassen. Die meisten von ihnen an der Costa Blanca und Großbritannien stellt vor Rumänien und Deutschland den größten Anteil. | News vom 11. April 2009 mehr ...

Regierungsumbildung in Spanien

In Spanien gab es eine Regierungsumbildung. Sechs Minister wurden neu benannt, die wichtigste Neubesetzung gab es im Wirtschaftsministerium. Und ab November soll es dann ein eigenes Sportministerium geben. | News vom 7. April 2009 mehr ...

Gays sind krank - so eine Professorin in Spanien

In Spanien äußerste eine Professorin für Bioethik nun, dass Gays krank seien. Sogar die Ursache für Homosexualität will die katholische Frau ausgemacht haben: Frustration und zu wenig Aufmerksamkeit durch die Eltern. | News vom 7. April 2009 mehr ...

U-Bahn in Sevilla nimmt Betrieb auf

Sevilla in Andalusien verfügt nun auch über eine U-Bahn. Heute wurde diese mit viel Tamtam in Betrieb genommen. Mit der Metro geht es auch bis in die Nachbargemeinden Aljarafe und Dos Hermanas. | News vom 2. April 2009 mehr ...

Sozialist wird im Baskenland neuer Lehendakari

Machtwechsel im Baskenland. Am 1. März 2009 war im spanischen Baskenland gewählt worden und die Nationalisten wurden zwar wieder stärkste Kraft, den neuen Lehendakari stellen sie aber nicht, das wird erstmals ein Sozialist. | News vom 31. März 2009 mehr ...

Großdemo in Spanien gegen Lockerung des Abtreibungsgesetzes

In Spanien haben heute 100.000 Menschen gegen eine geplante Lockerung des Abtreibungsrecht demonstriert. Die größte Demo fand in der spanischen Hauptstadt Madrid statt. | News vom 29. März 2009 mehr ...

Opfervereinigung in Spanien will von Franco verliehenen Adelstiteln an den Kragen

In Spanien soll es nun den Adelstiteln an den Kragen gehen, die Diktator Francisc Franco einigen seiner Weggefährten im Spanischen Bürgerkrieg meist posthum verliehen hatte. So will es jedenfalls eine der Opfervereinigungen. | News vom 23. März 2009 mehr ...

Wirtschaftskrise - Massendemonstrationen in Spanien

In Barcelona riefen die Gewerkschaften gestern zu einer Demonstration gegen die Wirtschaftspolitik der sozialistischen Regierung in Madrid auf. Und in Madrid demonstrierte die Polizei für höhere Löhne. | News vom 15. März 2009 mehr ...

Spanien – 5. Jahrestag der Terroranschläge vom 11. März 2004

In Spanien wird heute der Opfer der Terroranschläge vom 11. März 2004 gedacht. Wenige Tage vor den Parlamentswahlen in Spanien hatten islamistische Terroristen den blutigsten Anschlag in der Geschichte Spaniens unternommen. | News vom 11. März 2009 mehr ...

Hohe Handyrechnung für Lost-Schauen in Spanien Politikum

In Spanien nutzte eine 14jährige das Handy ihrer Mutter, um sich ein paar TV-Serien anzuschauen. Das Diensthandy wurde von der Stadt Getafe zur Verfügung gestellt, und da wurde dann bei über 30.000 Euro Rechnung mehr als nur gestaunt. | News vom 10. März 2009 mehr ...

Ärztemangel in Spanien

Bereits jetzt gibt es in Spanien über 3000 Ärzte zu wenig. In den nächsten 15 Jahren müssen zusätzlich weitere 25.000 neue Ärzte her, um das Gesundheitssystem so aufrecht zu erhalten. | News vom 4. März 2009 mehr ...

Katalonien bereitet neues Gesetz zur Synchronisierung von Kinofilmen vor

Die Regierung von Katalonien bereitet offenbar ein weiteres Gesetz zur Förderung der Katalanischen Sprache vor. Die Hälfte aller Kinofilme sollen dann in Katalanisch synchronisiert werden oder entsprechende Untertitel vorweisen können. | News vom 4. März 2009 mehr ...

Zahl der Arbeitslosen in Spanien stark gestiegen

Im Februar stieg die Zahl der Arbeitslosen in Spanien um 154.058 an. Damit sind in Spanien nun 3,48 Millionen (3.481.859) Menschen ohne Arbeit gemeldet, wie das Arbeitsministerium heute mitteilte. | News vom 3. März 2009 mehr ...

Wahlen im Baskenland – Sozialisten sehen sich als Wahlsieger

Die Wahlen im Baskenland und Galicien ergaben einmal eine Niederlage für die Sozialisten und einen Sieg. Im Baskenland wurden die Nationalisten wieder stärkste Kraft, der Lehendakari könnte trotzdem ein Sozialist werden. | News vom 3. März 2009 mehr ...

Russischer Präsident Medwedew zu Besuch in Spanien

Der russische Präsident Dmitri Anatoljewitsch Medwedew weilt zu Zeit auf Staatsbesuch in Spanien. Er folgte einer persönlichen Einladung von König Juan Carlos. | News vom 2. März 2009 mehr ...

Wahlbeteiligung im Baskenland etwas höher als 2005

Bis um zwölf Uhr heute Mittag hatten 17,1 Prozent der Wählerinnen und Wähler im Baskenland ihre Stimme abgegeben, das ist eine um 0,9 Prozent höhere Wahlbeteiligung als bei den Wahlen 2005. | News vom 1. März 2009 mehr ...

ETA-Terrorist in Spanien festgenommen

In Spanien hat die Polizei kurz vor den Wahlen im Baskenland noch einen ETA-Terroristen festgenommen. Heute wird auch in Galicien gewählt. | News vom 1. März 2009 mehr ...

Wahlen im Baskenland – Mit dem Vorschlaghammer gegen die ETA

Heute wird im Baskenland gewählt. Vor einer Woche bombte die ETA daher noch in Lazkao. Dort griff ein junger Mann anschließend zum Vorschlaghammer und demolierte eine Bar von ETA-Sympathisanten. | News vom 1. März 2009 mehr ...

Jagdausflug hat in Spanien Folgen

Spanien hat einen neuen Justizminister. Mariano Fernandez Bermejo war zurückgetreten, nachdem er sich zu einen ungünstigen Zeitpunkt auf dem selben Jagdausflug wie Ermittlungsrichter Baltasar Garzon befunden hatte. | News vom 23. Februar 2009 mehr ...

Spanischer Ermittlungsrichter Baltasar Garzón - Verdacht auf Herzinfarkt

Der über Spaniens Grenzen hinaus bekannte Untersuchungsrichter Baltasar Garzon mußte sich in einer Privatklinik in Madrid behandeln lassen, offenbar sprechen die Symptome für einen Herzinfarkt. | News vom 21. Februar 2009 mehr ...

Real Madrid mit Ex-Regierungschef Aznar in Verbindung gebracht

Bis 2004 war Jose Maria Aznar Regierungschef in Spanien, nun wurde er als neuer Präsident bei Real Madrid gehandelt. | News vom 18. Februar 2009 mehr ...

Anschläge um Andalusien zurück zu erobern

In Spanien nahm die Polizei ein Paar fest, dass per Videos über das Internet zu Terror aufgerufen hat. Ziel ist die Rückeroberung von Andalusien. | News vom 17. Februar 2009 mehr ...

Mindestens 18 Tote vor Lanzarote

Am Sonntag spielte sich vor der Kanareninsel Lanzarote ein Flüchtlingsdrama ab, mindestens 18 Menschen starben, als ein Flüchtlingsboot vor der Insel sank. | News vom 16. Februar 2009 mehr ...

23-F Der schwerste Tag des Königs

Eine historische Miniserie über den Putschversuch am 23. Februar 1981 mit dem Titel 23-F Der schwerste Tag des Königs lockte gestern 6,5 Millionen Zuschauer in Spanien an den Fernseher. | News vom 11. Februar 2009 mehr ...

Eine Frage für Regierungschef Zapatero

Heute Abend ist es wieder soweit, Regierungschef Jose Luis Rodriguez Zapatero stellt sich in der Sendung Tengo una pregunta para usted den Fragen der Bevölkerung. 100 Spanierinnen und Spanier wurden ausgewählt, dem Ministerpräsidenten auf den Zahn zu | News vom 26. Januar 2009 mehr ...

Neuer Präsident Barack Obama im Amt

Um 18.05 Uhr Mitteleuropäischer Zeit war es heute so weit, in Washington D.C., der Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika, legte Barack Obama im Beisein seiner Familie den Amtseid als neuer Präsident der USA ab. | News vom 20. Januar 2009 mehr ...

Washington feiert Amtseinführung Barack Obama

In Washington ist heute Partie, das ganze Land will mit dabei sein, wenn die Inaugurationsfeiern stattfinden, die Amtseinführung von Barack Obama als neuer Präsident der USA. | News vom 20. Januar 2009 mehr ...

Gewalt in Spanien – 2008 sterben 70 Frauen

Bei der Eindämmung der Geschlechtergewalt in Spanien hatte die Regierung Zapatero noch keinen richtigen Erfolg. 2008 starben in Spanien wieder Frauen durch ihre Männer oder Expartner. | News vom 19. Januar 2009 mehr ...

Spanien gewährt Immigranten aus Kolumbien und Peru Wahlrecht

Spanien hat mit Peru und Kolumbien ein Gegenseitigkeits-Abkommen geschlossen. Es gewährt Immigranten ein Ausländerwahlrecht bei Kommunalwahlen. Die nächsten Kommunalwahlen finden 2011 statt. | News vom 18. Januar 2009 mehr ...

Demonstration gegen die Krise in Spanien

In Saragossa wurde heute gegen die Wirtschaftskrise demonstriert. Trotz Kälte und Regen beteiligten sich, so die Gewerkschaften, 35.000 Menschen an dem Protestmarsch. | News vom 18. Januar 2009 mehr ...

Striptease im spanischen Knast

In Spanien macht gerade ein Gefängnis von sich reden, in dem die Gefangenen Anfang Januar mit einer Striptease-Tänzerin erfreut wurden. | News vom 16. Januar 2009 mehr ...

Barack Obama erfreut sich in Spanien großer Beliebtheit

In Spanien erfreut sich der gewählte Präsident der USA, Barack Obama, einer außerordentlich großen Beliebtheit, die quer durch alle Wählerschichten geht. Am Dienstag ist die Amtseinführung des neuen Präsidenten. | News vom 16. Januar 2009 mehr ...

Bill Clinton mit Zwischenstopp auf Teneriffa

Bill Clinton hat am Mittwoch einen ungewollten Kurzaufenthalt auf Teneriffa unternommen. Am Dienstag wird der Ex-Präsident bei der Amtseinführung des gewählten Präsidenten Barack Obama in Washington sein. | News vom 16. Januar 2009 mehr ...

Spanien zubetoniert – Kunst, Provokation oder beides?

In Brüssel sollte morgen eine Europakarte enthüllt worden, aber schon heute sorgt das provokante Kunstwerk von David Cerny für Aufregung. Spanien kam noch ganz gut weg und wurde einfach nur einbetoniert. | News vom 15. Januar 2009 mehr ...

Spanien – Mehr als drei Millionen Arbeitslose

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Jahr 2008 in Spanien auf über drei Millionen geklettert. Die Wirtschaftskrise macht dem Land schwer zu schaffen. | News vom 8. Januar 2009 mehr ...

Wirtschaftskrise in Spanien – Zapatero stellt sich Fernsehzuschauern

Das spanische Fernsehen TVE hat eine Sendung namens Tengo una pregunta para usted, zu der auch immer wieder prominente Politiker eingeladen werden. Im Januar wird wieder Regierungschef Zapatero zu Gast sein. | News vom 8. Januar 2009 mehr ...

Wahlen im Baskenland für 1. März 2009 terminiert

Das Baskenland wählt am 1. März 2009. Das hat Lehendakari Juan Jose Ibarretxe heute bekannt gegeben. Nach der Veröffentlichung im baskischen Amtsblatt nächste Woche ist der Wahltermin dann fix. | News vom 4. Januar 2009 mehr ...

Spanien Proteste gegen Israel Militäroffensive

Auch in Spanien kam es zu Protesten gegen Israels Militäroffensive gegen Palästina. Über 5000 Menschen demonstrierten in Sevilla friedlich. Einige forderten die Schließung der israelischen Botschaft in Madrid. | News vom 4. Januar 2009 mehr ...

Spanischer Journalist in Somalia aus Geiselhaft befreit

Zwei ausländische Journalisten, einer Fotograf aus Spanien und ein Reporter aus Großbritannien, sind aus ihrer Geiselhaft in Somalia befreit worden. Die beiden wollten über Piraterie berichten. | News vom 4. Januar 2009 mehr ...

Zahl der Radarfallen soll in Spanien verdoppelt werden

In Spanien soll die Zahl der Verkehrstoten weiter verringert werden. Helfen sollen mehr Geschwindigkeitskontrollen unter anderem durch Radaranlagen. Die Zahl der festen Radarfallen soll 2009 verdoppelt werden. | News vom 2. Januar 2009 mehr ...

Zahl der Verkehrstoten in Spanien auch 2008 weiter rückläufig

In Spanien ist die Zahl der Verkehrstoten auch 2008 weiter rückläufig gewesen, im Vergleich zum Vorjahr sank die Zahl der Todesopfer auf spanischen Straßen um 20 Prozent. | News vom 2. Januar 2009 mehr ...

Tausende Kubaner wollen spanische Staatsbürgerschaft

Tausende von Kubaner haben bereits die Formulare erhalten, mit denen sie laut dem Ley de Nietos, dem Gesetz der Enkelkinder, versuchen können, die spanische Staatsbürgerschaft zu erhalten. | News vom 31. Dezember 2008 mehr ...

Deutlich weniger Immigranten erreichen 2008 Kanaren

Im Jahr 2008 nahm die Zahl der Immigranten, die die Kanarischen Inseln erreichten, um 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ab. | News vom 31. Dezember 2008 mehr ...

Spanien Ley de Nietos tritt in Kraft

Ende Dezember 2008 trat das Ley de Nietos in Kraft, das Gesetz der Enkelkinder soll es den Nachfahren von Exil-Spaniern ermöglichen die spanische Staatsbürgerschaft zu erhalten. | News vom 28. Dezember 2008 mehr ...

Spanische Regierung hebt Mindestlohn an

Die spanische Regierung hat den Mindestlohn für 2009 um vier Prozent erhöht. Der Mindestlohn in Spanien beträgt nun 624 Euro, bei insgesamt 14 Monatsgehältern entspricht das 8736 Euro pro Jahr. | News vom 27. Dezember 2008 mehr ...

28jährige Britin auf Teneriffa ermordet

In diesem Jahr starben in Spanien bereits 67 Frauen durch häusliche Gewalt. Die beiden letzten Opfer gab es auf Teneriffa und in Galicien in der Provinz A Coruña. | News vom 25. Dezember 2008 mehr ...

Vorletzte Franco-Statue in Spanien demontiert

In Spanien ist die vorletzte Statue von Diktator Francisco Franco entfernt worden. In Melilla gibt es noch ein Denkmal und auf Teneriffa noch Straßennamen aus der Zeit der Diktatur. Das Reiterstandbild in Santander ist aber nun Geschichte. | News vom 19. Dezember 2008 mehr ...

Weniger Immigranten auf den Kanaren gelandet als im Vorjahr

Im Jahr 2008 ist die Zahl der auf den zu Spanien gehörenden Kanaren gelandeten Immigranten wieder niedriger als im Vorjahr. | News vom 17. Dezember 2008 mehr ...

Spanien feiert 30 Jahre Verfassung

In Spanien hat die Verfassung Geburtstag, am 6. Dezember 1978 wurde sie durch ein Referendum vom Volk angenommen, Ende Dezember dann von König Juan Carlos I. unterzeichnet. | News vom 7. Dezember 2008 mehr ...

Spanien fliegt Landsleute aus Bangkok aus

Spanien hat damit begonnen, festsitzende spanische Touristen aus Thailand auszufliegen. Insgesamt 600 sollen in Bangkok festsitzen. Beteiligt ist auch die spanische Luftwaffe, die den Militärflughafen U-Tapao nutzt. | News vom 2. Dezember 2008 mehr ...

Verbot von Streubomben wird in Spanien umgesetzt

In Spanien wird mit der Umsetzung des Verbots von Streubomben umgesetzt. Die Streumunition soll, außer zu Übungszwecken bei der Entschärfung, bis Juni 2009 vernichtet werden, kündigte Verteidigungsministerin Carme Chacón heute an. | News vom 2. Dezember 2008 mehr ...

Spanien 166 Verkehrstote im November

Im November starben in Spanien 166 Menschen bei Autounfällen, sechs weniger als im November 2007. Insgesamt gibt es im gesamten Jahr 2008 schon 20 Prozent weniger Tote auf spanischen Straßen als im Vorjahr. | News vom 1. Dezember 2008 mehr ...

Terror in Bombay – Verletzte Spanier ausgeflogen

Zwei verletzte Spanier werden nun aus Bombay über London nach Barcelona ausgeflogen. Auch um die in Thailand gestrandeten Touristen aus Spanien will man sich nun kümmern. | News vom 30. November 2008 mehr ...

Spanien Polizei löst Versammlung von Franco-Anhängern auf

Am 20. November jährte sich der Todestag des spanischen Diktators Francisco Franco zum 33. Mal. Und auch in diesem Jahr wollten die spanischen Rechten im Valle de los Caídos (Tal der Gefallenen) an ihre Vorbilder gedenen. Die Polizei schritt ein. | News vom 22. November 2008 mehr ...

Spanischer Bürgerkrieg - Ermittlungsrichter Garzón macht Rückzieher

Ermittlungsrichter Baltasar Garzon hat einen Rückzieher gemacht. Einer Gerichtsentscheidung zuvorkommend, hat er die Untersuchungen über die Verbrechen im Spanischen Bürgerkrieg und der Franco-Diktatur an Provinzgerichte weiter gereicht. Eine Folge d | News vom 18. November 2008 mehr ...

Obdachlose in Spanien

Die Caritas geht von 30.000 Obdachlosen in ganz Spanien aus. Die Mehrheit davon Männer und im Durchschnitt 38 Jahre alt. | News vom 18. November 2008 mehr ...

Spanischer Regierungschef zu Besuch im Weißen Haus

Der spanische Regierungschef ist in den USA eingetroffen, hier tag in den nächsten Tagen der Gipfel der G-20-Länder und Spanien. Beim Abendessen mit George W. Bush wird Spanien an der Seite von Angela Merkel sitzen. | News vom 14. November 2008 mehr ...

Strafrechtsreform in Spanien geplant

Die Regierung in Spanien plant offenbar eine große Strafrechtsreform. Neu aufgenommen werden sollen Strafen für Seeräuberei, und teilweise überachte Freiheit eingeführt werden, unter anderem für Terroristen. | News vom 14. November 2008 mehr ...

Streit im Baskenland um richtigen Namen für Fußballauswahl

Im Baskenland gibt es Streit beim baskischen Fußballbund. Die baskische Auswahl möchte als Euskal Herria auflaufen, dies fordern alle Spieler von Athletic Bilbao, der Fußballbund will aber Euskadi durchdrücken. | News vom 13. November 2008 mehr ...

Stromausfall nach Blitzschlag auf Mallorca und Menorca

Nach einem Stromausfall saßen heute auf Mallorca die Menschen sieben Stunden ohne Strom da, auf der Nachbarinsel Menorca immerhin drei Stunden. Schuld am Stromausfall soll ein Blitzschlag gewesen sein. | News vom 13. November 2008 mehr ...

Zwei spanische Soldaten sterben bei Selbstmordanschlag in Afghanistan

In Spanien werden heute haben die Särge der beiden Soldaten erwartet, die am Wochenende bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan starben. Die Särge werden per Flugzeug nach Santiago de Compostela gebracht. | News vom 10. November 2008 mehr ...

29 Todesopfer auf spanischen Straßen am Wochenende – Zahl der Verkehrstoten sinkt

In Spanien wurden am Wochenende 29 Verkehrstote gezählt, die Zahl der Verkehrstoten ist aber 2008 gegenüber 2007 weiter rückläufig. Allerdings starben alleine 285 Motorradfahrer seit dem 1. Januar 2008 auf spanischen Straßen bei Unfällen. | News vom 10. November 2008 mehr ...

Flüchtlingsboot mit zwei Toten an Bord erreicht Kanaren

Wieder gab es Tote unter illegalen Einwanderern auf der Flucht von Afrika nach Spanien. Auf der Kanareninsel El Hierro landete heute ein cayuco mit zwei Toden an Bord. | News vom 10. November 2008 mehr ...

Spanien beim G-20 Gipfel in Washington mit dabei

Mitte November steht der G-20 Gipfel an. Die 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer wollen sich gemeinsam über die Finanzkrise beraten. Spanien musste lange um die Teilnahme kämpfen, nun hatte Nachbarland Frankreich ein Einsehen gehabt. | News vom 8. November 2008 mehr ...

Barack Obama Rede als neuer Präsident

Um 6 Uhr morgens in Europa trat der zukünftige und neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vor die Mikrofone. Und hilt seine Antrittsrede als neuer zukünftiger Präsident der USA. | News vom 5. November 2008 mehr ...

Barack Obama ist neuer Präsident der USA

Der neue Präsident der USA ist Barack Obama. Er setzte sich gegen den Republikaner John McCain durch. Damit ist wieder ein Demokrat und erstmals ein Schwarzer US-Präsident der USA. | News vom 5. November 2008 mehr ...

US-Wahl Barack Obama ist neuer Präsident der USA

Der neue Präsident der USA ist Barack Obama von den Demokraten, der damit der erste farbige Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika wird. John McCain wäre der älteste Präsident geworden. | News vom 5. November 2008 mehr ...

US-Wahl Barack Obama oder John McCain

Die Amerikaner haben heute die Wahl. Barack Obama oder John McCain. Im deutschen Fernsehen laufen mehrere Livesendungen mit Analysen, Ergebnissen und Kommentaren zum Wahlausgang in den USA. | News vom 4. November 2008 mehr ...

Sohn von Osama bin Laden bittet um Asyl in Spanien

In Spanien soll Omar Osama, einer der Söhne von Osama bin Laden, um politisches Asyl gebeten haben. | News vom 4. November 2008 mehr ...

Spanien plante offenbar Krieg gegen Portugal

Die Demokratisierung in Portugal nach der Nelkenrevolution und der Sieg linker Parteien bei den Wahlen im Nachbarland ließen Spanien unter der Diktatur Francisco Francos offenbar über einen Krieg nachdenken, als antikommunistischen Kampf mit Hilfe de | News vom 4. November 2008 mehr ...

Königin Sofia von Spanien feiert 70. Geburtstag

Die spanische Königin Sofia feiert am Sonntag ihren 70. Geburtstag. Pünktlich zum Ehrentag erschien eine Biografie in Spanien, die für viel Diskussion sorgte. Insbesondere die königlichen Ansichten zur Homoehe und Abtreibung wurden diskutiert. | News vom 2. November 2008 mehr ...

Bilder von König Juan Carlos verbrannt – trotzdem Freispruch

In Spanien sind 16 Katalanen frei gesprochen worden obwohl sie Bilder von König Juan Carlos verbrannt hatten. Der Staatsanwalt hatte mitten im Verfahren die Anklageschrift geändert. | News vom 30. Oktober 2008 mehr ...

Spanische Verteidigungsministerin besucht Truppen im Tschad

Die spanische Verteidigungsministerin Carme Chacon hat die im Tschad stationierten Truppen Spaniens besucht. Dabei handelte es sich um einen Überraschungsbesuch. Spanien hat 88 Mann in dem afrikanischen Land im Einsatz. | News vom 28. Oktober 2008 mehr ...

Schafe bevölkern Innenstadt von Madrid

In Madrid wurde am Wochenende wieder die Fiesta de la Trashumancia gefeiert, die Wanderschäfer wechseln von ihren Sommerweiden auf die Winterweiden und machen dabei Station in der spanischen Hauptstadt. | News vom 27. Oktober 2008 mehr ...

Prinz von Asturien Preisverleihung 2008 in Oviedo

In Oviedo wurden am Freitag die Prinz von Asturien Preise 2008 überreicht. Unter den Preisträgern waren unter anderem Rafael Nadal, Ingrid Betancourt und auch die Internetsuchmschine Google. | News vom 25. Oktober 2008 mehr ...

Anschläge in Nordspanien – Jahrestag des Estatuto Guernica

Am Jahrestag des Estatuto Guernica, eine Volksabstimmung über den baskischen Autonomiestatut, hat es in Nordspanien einige Anschläge mit Sachschaden gegeben. | News vom 25. Oktober 2008 mehr ...

UEFA verschiebt Strafe gegen Atletico Madrid

Atletico Madrid hat offenbar einen Teilerfolg gegen die UEFA errungen. Mit Hilfe des FC Liverpools wurde die Spielortverlegung zumindest verschoben, so die spanischen Medien. | News vom 16. Oktober 2008 mehr ...

Women on Waves in Spanien erwartet – Abtreibungen auf legalem Weg

In Spanien legt am Donnerstag, den 16. Oktober 2008, die Women on Waves ein Klinikschiff einer niederländischen Frauenorganisation an. Das Schiff soll Frauen in Spanien die legale Abtreibung auf internationalen Gewässern ermöglichen. | News vom 16. Oktober 2008 mehr ...

Empörung in Spanien über Entscheidung der UEFA

In Spanien herrscht Empörung über die harte Bestrafung von Atletico Madrid durch die UEFA. Insbesondere die Begründung, die Polizei hätte mit Übergriffen reagiert hat nun auch die spanische Regierung auf den Plan gerufen. | News vom 15. Oktober 2008 mehr ...

Aufarbeitung Spanischer Bürgerkrieg - Richter Garzón ermittelt nach allen Seiten

Der spanische Bürgerkrieg wird nun wohl doch aufgearbeitet. Ermittlungsrichter Baltasar Garzón hat es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, die Greueltaten beider Seiten, Republikaner und Faschisten zu untersuchen. | News vom 26. September 2008 mehr ...

Scheinehen unter Schwulen in Spanien – Geld gegen Aufenthaltsgenehmigung

In Spanien boomt offenbar ein Schwarzmarkt für Scheinehen zwischen schwulen Partnern. Gegen 6000 bis 14.000 Euro heiratet ein schwuler Spanier oder EU-Bürger, der zukünftige Ehemann erhält so die Aufenthaltsgenehmigung und Arbeitserlaubnis. | News vom 25. September 2008 mehr ...

Korruption in Spanien – Platz 28 in der internationalen Rangliste

In einer internationalen Korruptions-Rangliste, aufgelegt von Transparency International, liegt Spanien nur auf Platz 28. Am wenigsten Korruption gibt es offenbar in Dänemark, am meisten in Somalia. | News vom 24. September 2008 mehr ...

Grabstätte von Frederico Garcia Lorca kann geöffnet werden

Die Familie des ermordeten spanischen Nationaldichters Frederico Garcia Lorca hat nun doch der Exhumierung und Öffnung der Grabstätte zugestimmt. Auch wenn man es weiter für falsch hält. | News vom 19. September 2008 mehr ...

Streit um Exhumierung von Federico Garcia Lorca geht in neue Runde

Der Streit um die Exhumierung von Federico Garcia Lorca geht in Spanien in die nächste Runde. Angehörige der anderen Opfer wollen ihre Angehörige würdevoll begraben. Eine Entscheidung könnte Ermittlungsrichter Baltasar Garzon fällen. | News vom 13. September 2008 mehr ...

Ingrid Betancourt erhält Prinz-von-Asturien Preis

Ingrid Betancourt erhält in diesem Jahr den Prinz von Asturien Preis in der Kategorie Eintracht. Weitere Preisträger in diesem Jahr sind Google und Rafael Nadal. | News vom 10. September 2008 mehr ...

Spanien plant neues Abtreibungsgesetz

In Spanien hat sich die Ministerin für Gleichstellung, Bibiana Aido, großes Vorgenommen. Sie Plant ein neues Abtreibungsgesetz. | News vom 5. September 2008 mehr ...

Baskischer Politiker ruft in Spanien zum Dialog auf

Ein aus dem Gefängnis entlassener baskischer Politiker, Arnaldo Otegi, hat zum Dialog und Verhandlungen mit Spanien aufgerufen. | News vom 30. August 2008 mehr ...

Macho-Gewalt in Spanien - schon 34 Frauen tot

In Spanien starben in diesem Jahr 2008 bereits mindestens 34 Frauen an den Folgen von Gewalt durch ihre Männer oder Ex-Männer. Geschlechtergewalt bleibt in Spanien ein großes Problem. | News vom 4. August 2008 mehr ...

FC Barcelona erteilt Air Berlin Absage: Kein Katalanisch an Bord

Air Berlin hat schon wieder Probleme mit dem Regionalismus in Spanien. Da an Bord kein Katalanisch gesprochen wird, sagte FC Barcelona einen geplanten Flug mit der Airline in die USA ab. | News vom 2. August 2008 mehr ...

Wirtschaftskrise in Spanien schadet Popularität von Regierungschef Zapatero

Die Wirtschaftskrise in Spanien hinterläßt nun auch Spuren bei der Beliebtheit von Regierungschef Zapatero. Diese sank deutlich, seit dem der Ministerpräsident das Wort Krise in den Mund nahm. | News vom 22. Juli 2008 mehr ...

El Jueves feiert Jahrestag der Prinzenkarikatur mit Poster

El Jueves gedenkt in der neusten Ausgabe der Prinzenkarikatur von Juli 2007. Damals war eine komplette Ausgabe eingezogen worden, da auf der Titelseite Prinz Felipe und Prinzessin Letizia nackt zu sehen waren. | News vom 22. Juli 2008 mehr ...

Schüler aus Spanien in England mit Steinen angegriffen

In England wurde eine Gruppe von Schülern aus Spanien Ziel eines Angriffs von englischen Jugendlichen. Der Übergriff passierte in Sheffield. | News vom 21. Juli 2008 mehr ...

Spanien - 1500 Verkehrstote jährlich wegen Alkohol

Jedes Jahr sterben in Spanien 1500 Menschen bei Verkehrsunfällen bei denen der Fahrer Alkohol getrunken hatte. | News vom 17. Juli 2008 mehr ...

Fotos des spanischen Königs verbrannt - Geldstrafe oder Haft

In Spanien wurde nun das Urteil gegen zwei Katalanen rechtskräftig, die im letzten Jahr ein Bild des spanischen Königs Juan Carlos I. verbrannt hatten. Sie haben die Wahl zwischen Haft oder Geldstrafe. | News vom 10. Juli 2008 mehr ...

Spanische Sozialisten wählen Zapatero als Parteichef wieder

In Spanien haben die Sozialisten ihren Parteichef, Ministerpräsident Jose Luis Rodriguez Zapatero, mit überwältigender Mehrheit als Parteiboss bestätigt. | News vom 6. Juli 2008 mehr ...

Gedenken an Metro-Unglück in Valencia

Vor genau zwei Jahren ereignete sich das schlimsmte Zugunglück in der spanischen Geschichte. In Valencia starben 43 Menschen als ein Zug der U-Bahn entgleiste. Heute wurde in Spanien an das Metrounglück von 2006 gedacht. | News vom 3. Juli 2008 mehr ...

Weniger Homo-Ehen in Spanien

In Spanien ist die Zahl der Eheschließungen zwischen Schwulen und Lesben rückläufig. So wurden 2007 eintausend weniger Homo-Ehen geschlossen als noch 2006. | News vom 3. Juli 2008 mehr ...

Geburtenrate in Spanien wieder gestiegen

Die Geburtenrate in Spanien ist auf den höchsten Wert seit 1990 gestiegen. Pro Frau werden in Spanien nun 1,39 Kinder geboren. Die natürliche Bevölkerungsentwicklung sank allerdings leicht. | News vom 3. Juli 2008 mehr ...

Ingrid Betancourt endlich aus Geiselhaft befreit

Die frühere kolumbianische Präsidentschaftskandidatin Ingrid Betancourt ist nach über sechs Jahren Geiselhaft endlich befreit. | News vom 3. Juli 2008 mehr ...

Baskenland will Volksabstimmung

Das Baskenland plant eine Volksabstimmung über die Zukunft des Landes. Das baskische Parlament stimmte einem solchen Vorhaben nun zu. Die spanische Zentralregierung wird dagegen vorgehen und vor das Verfassungsgericht ziehen. | News vom 27. Juni 2008 mehr ...

Spanisches Parlament erteilt Vertrag von Lissabon Zustimmung

In Spanien hat der EU-Reformvertrag, auch Vertrag von Lissabon genannt, die Zustimmung durch das Parlament erhalten. Nun muss noch der spanische Senat zustimmen. | News vom 26. Juni 2008 mehr ...

Spanischer Militärhubschrauber in Bosnien abgestürzt – vier Tote

Bei einem Absturz eines militärischen Militärhubschraubers in Bosnien sollen, so das Verteidigungsministerium in Madrid, vier Soldaten getötet worden sein, zwei aus Spanien und zwei Deutsche. | News vom 19. Juni 2008 mehr ...

Streik der Lastwagenfahrer kostet Spanien eine Milliarden Euro

Der Streik der Lastwagenfahrer in Spanien war richtig teuer. Eine erste Bilanz spricht von einer Milliarden Euro. | News vom 18. Juni 2008 mehr ...

Vier britische Soldaten in Afghanistan getötet

In Afghanistan sind vier Soldaten der britischen Truppen getötet worden. Erst gestern war der spanische Thronfolger Prinz Felipe zu Besuch in Afghanistan gewesen. | News vom 18. Juni 2008 mehr ...

139 Immigranten erreichen Gran Canaria

Wieder haben Flüchtinge aus Afrika die zu Spanien gehörende Kanareninsel Gran Canaria erreicht. | News vom 18. Juni 2008 mehr ...

Prinz Felipe auf Überraschungsbesuch in Afghanistan

Prinz Felipe war heute für wenige Stunden auf einen Überraschungsbesuch der spanischen Truppen in Afghanistan. | News vom 17. Juni 2008 mehr ...

Streik beendet - Spanien kehrt zur Normalität zurück

Der Streik der Lastwagenfahrer in Spanien ist beendet. Nach dem Ende kehrt das Land zur Normalität zurück, die Regale in den Supermärkten füllen sich, an den Tankstellen ist wieder Sprit zu haben. | News vom 14. Juni 2008 mehr ...

Nach Nein aus Irland - Spanien sagt weiter Ja zum Vertrag von Lissabon

Trotz der gescheiterten Volksabstimmung in Irland über den Vertrag von Lissabon wird in Spanien der Zeitplan eingehalten und im Juni das Vertragswerk ratifiziert. | News vom 13. Juni 2008 mehr ...

Spanien Streik - nun drohen die Taxifahrer

Der Streik der Lastwagenfahrer in Spanien ist am abebben, schon weil die Polizei hart durchgreift. Am Freitag wollen nun die Taxifahrer in den Streik treten. | News vom 12. Juni 2008 mehr ...

Tag vier bei Streik in Spanien

Mittlerweile ist Tag vier im Streik der Lastwagenfahrer in Spanien angebrochen und die Lücken in den Regalen werden auf dem spanischen Festland immer größer. | News vom 12. Juni 2008 mehr ...

Spanien bittet Air Berlin um Entschuldigung

Spanien hat sich bei der Fluggesellschaft Air Berlin entschuldig. Vorangegangen war ein Zwist zwischen der Fluggesellschaft und der Regierung der Balearen über den angemessenen Umgang mit dem Mallorquin. | News vom 12. Juni 2008 mehr ...

Streik in Spanien - kein Ende in Sicht

Beim Streik der Lastwagenfahrer in Spanien zeichnet sich doch kein Ende ab. Inzwischen geht die Polizei gegen illegale Straßensperren vor. | News vom 11. Juni 2008 mehr ...

Mallorca versus Air Berlin - Streit um Sprache nimmt groteske Züge an

Streit zwischen Mallorca und Air Berlin, nun ist ein Video mit einem Flugzeugabsturz aufgetaucht. Drohung? oder Dumme Junge Streich? | News vom 11. Juni 2008 mehr ...

Streik der Lastwagenfahrer in Spanien fordert Todesopfer

Der Streik der Lastwagenfahrer in Spanien hat nun ein Todesopfer gefordert. In Granada wurde ein Streikposten getötet als ein Streikbrecher Gas gab. Der Protest richtet sich gegen die hohen Preise für Diesel und Benzin. | News vom 11. Juni 2008 mehr ...

Streik in Spanien bringt große Städte kurz vor den Kollaps

In Spanien streiken die Lastwagenfahrer und auch die Fischer. Einigen großen Städte droht der Kollaps. Und die Bevölkerung beginnt bereits mit Hamsterkäufen. | News vom 9. Juni 2008 mehr ...

Streik in Spanien – Lastwagen stehen still

In Spanien sorgen Lastwagenfahrer im Streik bereits für Engpässen an den Tankstellen. Der Streik richtet sich gegen die hohen Energiepreisen. Diesel und Benzin ist teuer wie nie. | News vom 9. Juni 2008 mehr ...

Air Berlin kämpft mit Regionalismus in Spanien - Logo mit Hakenkreuz versehen

Airberlin hat ein Problem auf Mallorca. Da die Fluggesellschaft sich weigert, das dort übliche Katalan zu nutzen, gibt es nun richtig Streit. Dabei wurde auch das Logo von Air Berlin mit einem Hakenkreuz verfremdet. | News vom 8. Juni 2008 mehr ...

Tag der spanischen Streitkräfte in Spanien

In Saragossa (Aragon) wurde heute der Tag der spanischen Streitkräfte gefeiert, natürlich in Beisein der Königsfamilie. | News vom 1. Juni 2008 mehr ...

Regnerischste Mai seit 25 Jahren füllt Wasserreserven von Barcelona

Das Wetter und der viele Regen in Mai hat die Dürre abwenden können. Die Wasserreserven von Barcelona (Katalonien) sind nach den Regenfällen im Mai gut gefüllt. | News vom 31. Mai 2008 mehr ...

Kampf gegen den Terror in Spanien

Der Kampf gegen den Terrorismus gehört in Spanien zur wichtigsten Aufgabe der sozialistischen Regierung Zapateros. | News vom 27. Mai 2008 mehr ...

Spanien und USA wollen Beziehungen verbessern

Der spanische Außenminister Moratinos befindet sich zu Zeit auf Besuch in den USA. Bei einem Gespräch mit seiner US-Kollegin ging es wohl um die Möglichkeit für einen Besuch von Zapatero bevor George W. Bush abtritt. | News vom 20. Mai 2008 mehr ...

Spanische Verteidigungsministerin bringt Kind zur Welt

Die spanische Verteidigungsministerin Carme Chacón befindet sich nun im Mutterschaftsurlaub. Am Montag kam ihr Kind zu Welt, ein gesunder Sohn. | News vom 20. Mai 2008 mehr ...

Hackerbande in Spanien verhaftet

In Spanien hat die Polizei fünf Jugendlich festgenommen, die in den letzten beiden Jahren über 21.000 Websites gehackt haben. | News vom 18. Mai 2008 mehr ...

Spanien – keine Gleichberechtigung bei Bestrafung von Männern und Frauen

Das Verfassungsgericht in Spanien hat nun einem Gesetz den Segen gegeben, dass Männer und Frauen mit unterschiedlichen Mindeststrafen belegt. | News vom 16. Mai 2008 mehr ...

Spanien nimmt Abschied von ermordeten Polizisten

Spanien nimmt abschied von dem jüngstem Todesopfer der ETA. Am Mittwoch war bei einer Explosion im Baskenland ein Polizist getötet worden. | News vom 15. Mai 2008 mehr ...

Mallorca – Hunde und Rumänen sollen draußen bleiben

Auf Mallorca stellte ein Computerladenbesitzer ein Schild in den farben der rumänischen Flagge vor seinen Laden und verbot Hunden und Rumänen kurzerhand den Eintritt. | News vom 15. Mai 2008 mehr ...

Sheriff von Coslada weiter in Haft - Schlimmster Fall von Korruption in Spanien seit Jahren

Der Sheriff von Coslada bleibt weiter in Haft. Der Polizeichef ist in einen Fall von schlimmer Korruption in Spanien verwickelt. | News vom 14. Mai 2008 mehr ...

Bombenanschlag in Spanien – ein Toter

In Spanien hat es einen Bombenanschlag bei Vitoria gegeben. Bei der Explosion in Legutiano starb ein Polizist. | News vom 14. Mai 2008 mehr ...

Fall José Couso – Verfahren gegen US-amerikanisches Militär in Spanien eingestellt

Die drei US-Soldaten, die im Irakkrieg den Tod des Journalisten José Couso verursacht hatten, müssen sich in Spanien nicht vor Gericht verantworten. | News vom 13. Mai 2008 mehr ...

Dürre in Spanien – erstes Schiff mit Trinkwasser in Barcelona eingetroffen

In Spanien bereitet man sich auf die schlimmste Dürre seit fast 100 Jahren im Land vor. In Barcelona traf heute auch das erste Schiff beladen mit einem kostbaren Gut ein: Wasser, Trinkwasser für 170.000 Menschen für einen Tag. | News vom 13. Mai 2008 mehr ...

Krankenpfleger in Spanien wollen bessere Arbeitsbedingungen

In Spanien wollen die Krankenpfleger am Pfingstmontag, kein Feiertag in Spanien, den Tag der Krankenstationen nutzen, um auf ihre Arbeitsbedingungen aufmerksam zu machen. | News vom 10. Mai 2008 mehr ...

Katalonien zeichnet Burmas Oppositionsführerin aus

Aung San Suu Kyi, Oppositionsführerin in Burma, wird in Spanien mit dem Internationalen Katalonien-Preis ausgezeichnet. | News vom 9. Mai 2008 mehr ...

Mara Carfagna in Italien für Bürgerrechte und Gleichberechtigung zuständig

Mara Carfagna, die Anfang 2007 mit einem Nacktfoto auf der letzten Seite der As prangte, ist zur Ministerin in Italien ernannt worden. Sie ist eine von vier Frauen im IV. Kabinett Berlusconi. | News vom 9. Mai 2008 mehr ...

Spanien will Schatz aus dem Meer

Im Fall Odyssey Marine Exploration gibt es Bewegung. Spanien ist sich sicher, der Schatz stammte aus dem spanischen Kriegsschiff Nuestra Señora de las Mercedes. | News vom 8. Mai 2008 mehr ...

Arbeitslosigkeit in Spanien steigt

In Spanien ist die Zahl der Arbeitslosen im April 2008 erstmals wieder gestiegen. Normalerweise melden sich im April weniger Menschen arbeitslos. | News vom 7. Mai 2008 mehr ...

Justiz in Spanien vor dem Kollaps?

In Spanien lilegen immer mehr Urteile auf Halde, die nicht vollzogen werden. Die spanische Justiz scheint vor einem Kollaps zu stehen. | News vom 7. Mai 2008 mehr ...

Spanier wollen Barack Obama als nächsten Präsidenten der USA

In Spanien wünschen sich die Menschen Barack Obama als nächsten Präsidenten der USA. Hillary Clinton landete auf Platz zwei und der Konservative John McCain überzeugte so recht niemanden. | News vom 6. Mai 2008 mehr ...

Spanien – 128 Fahrer ohne Führerschein erwischt

Seit dem 1. Mai 2008 ist in Spanien eine Strafrechtsreform in Kraft, die das Fahren ohne Führerschein mit Gefängnis bestraft. Seit dem 1. Mai sind der Polizei bereits 128 Fahrer ohne Fahrerlaubnis ins Netz gegangen. | News vom 5. Mai 2008 mehr ...

Zwischenfall im spanischen Atomkraftwerk Almaraz

In Spanien gab es erneut einen Zwischenfall in einem Atomkraftwerk. Diesmal in Almaraz (Extremadura). | News vom 4. Mai 2008 mehr ...

Abschied von Leopoldo Calvo Sotelo in Spanien

Das Parlament in Spanien hat heute Abschied genommen vom verstorbenen Ex-Ministerpräsidenten Leopoldo Calvo Sotelo. Dieser war am Samstag im Alter von 82 Jahren an Herzversagen gestorben. | News vom 4. Mai 2008 mehr ...

Spanien trauert um ehemaligen Ministerpräsidenten Leopold Calvo Sotelo

Spanien trauert um seinen ehemaligen Ministerpräsidenten Leopold Calvo Sotelo, er starb im Alter von 82 Jahren. | News vom 3. Mai 2008 mehr ...

200 Jahre Aufstand von Madrid gegen französische Fremdherrschaft

Vor genau 200 Jahren begann in Madrid mit einem Aufstand der Kampf gegen die französische Fremdherrschaft über Spanien, Dos de Mayo. | News vom 2. Mai 2008 mehr ...

Maifeiern in Spanien von Bombenanschlägen im Baskenland überschattet

Die Maifeiern in Spanien wurde in der Nacht zum 1. Mai von drei Bombenexplosionen im Baskenland überschattet. | News vom 1. Mai 2008 mehr ...

König Juan Carlos zu Gast in Aachen – Karlspreisverleihung

In Aachen wurde heute der Internationale Karlspreis an Bundeskanzlerin Angela Merkel überreicht. Unter den Gästen auch König Juan Carlos von Spanien. | News vom 1. Mai 2008 mehr ...

Spanien – ab 1. Mai härtere Strafen für Autofahrer in Kraft

Ab dem 1. Mai 2008 tritt in Spanien ein Verschärfung des Strafgesetzbuches in Kraft. Für Fahren ohne Fahrerlaubnis kann es dann drei bis sechs Monate Gefängnis geben. Rücksichtslose Fahrer werden ebenfalls mit Gefängnis bedroht. | News vom 30. April 2008 mehr ...

Integrationsvertrag in Valencia wird Realität

In Valencia wird an einem Integrationsvertrag für Einwanderer aus Nicht-EU Staaten gearbeitet. | News vom 29. April 2008 mehr ...

Spanische Verteidigungsministerin zu Besuch in Sarajewo und im Libanon

Die spanische Verteidigungsministerin Carme Chacón hat nun auch ihre Antrittsbesuche im Libanon und in Sarajewo absolviert. In Afghanistan war sie bereits. | News vom 29. April 2008 mehr ...


|Aktuelle Spanien News Politik Start| |Aktuelle Spanien News Politik Seite 1| |Aktuelle Spanien News Politik Seite 2| |Aktuelle Spanien News Politik Seite 3| |Aktuelle Spanien News Politik Seite 4| |Aktuelle Spanien News Politik Seite 5| |6| |7| |8| |9| |10| |11|


Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Spanien Bild


Top Spanien News

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...

FC Barcelona gewinnt Geisterspiel gegen UD Las Palmas

In der ersten Halbzeit tat sich FC Barcelona so ganz ohne Zuschauer sichtlich schwer gegen Außenseiter UD Las Palmas de Gran Canaria. Im zweiten Durchgang platzte dann aber nicht nur bei Lionel Messi der Torknoten. | News vom 1. Oktober 2017 mehr ...

FC Barcelona gegen UD Las Palmas Keine Absage - Geisterspiel ohne Zuschauer

Das Spiel FC Barcelona gegen UD Las Palmas findet zwar trotz Spekulationen über eine Absage statt. Allerdings ist die Partie in Katalonien eine Geisterspiel. Zuschauer wurden nicht ins Camp Nou gelassen. | News vom 1. Oktober 2017 mehr ...

Real Madrid nach Niederlage sieben Punkte hinter FC Barcelona

In Spanien hat sich Real Madrid an diesem Spieltag erneut eine Niederlage geleistet. Cristiano Ronaldo und Co. haben nun schon sieben Punkte Rückstand auf FC Barcelona. | News vom 21. September 2017 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria

Heute brach im Inselinneren von Gran Canaria ein Waldbrand aus. Am Cruze de Tejeda stehen mehrere Hektar Wald- und Buschland in Flammen. Anwohner wurden evakuiert. | News vom 20. September 2017 mehr ...

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Spanien Nachrichten Politik, politische News