Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Start » Spanien Lexikon » Buchstabe F

Der spanische Buchstabe F | Das Alphabet

Werbung:

La efe, las efes
Siebter Buchstabe im spanischen Alphabet.
EFE ist der Name einer spanischen Nachrichtenagentur mit Unternehmenssitz in Madrid.

FC Barcelona Hymne

Der spanische Fußballclub FC Barcelona verfügt auch über eine eigene Hymne, der Cant del Barça, die vor den Spielen gespielt und gesungen wird. Die offizielle Version der Vereinshymne ist auf Katalan.
4.9.2009 - 4514 Zeichen

FC Barcelona teuerste Transfers

Die zehn teuersten Spieler in der Vereinsgeschiche des spanischen Erstligisten FC Barcelona, angeführt von Zlatan Ibrahimovic. Und wo steht Lionel Messi in dieser Liste?
4.9.2009 - 4507 Zeichen

Feiertage der Autonomen Regionen in Spanien

Die autonomen Regionen Spaniens und die beiden autonomen Städte haben je noch ihren eigenen Feiertag, zusätzlich zu den spanischen Feiertagen. Hier eine Übersicht der regionalen Feiertage.
13.11.2009 - 1 Zeichen

Ferdinand Magellan (Kurzbiographie)

Ferdinand Magellan wurde 1480 in Sabrosa (Portugal) geboren. Magellan starb auf seiner letzten Fahr am 27. April 1521 auf Mactan (Philippinen). Die unter seiner Führung im Auftrag Spaniens begonnene Weltumseglung wurde von Elcano beendet.
9.6.2009 - 3933 Zeichen

Feria de Albacete

Vom 7. bis zum 17. September wird in Albacete ein Jahrmarkt gefeiert, bekannt als La Feria de Albacete. Die Fiesta hat den Status eines Festes von internationalem touristischen Interesse und ist einer der größten in Spanien.
21.5.2009 - 1772 Zeichen

Ferro-Meridian

Neben dem Pariser Meridian war der Ferro-Meridian der bis 1884 am weitest verbreitete Nullmeridian. Er führte auf der Kanareninsel El Hierro durch die Punta de la Orchilla und war einmal der westlichste Punkt der bekannten Welt.
7.5.2009 - 1810 Zeichen

Finisterre

Das Ende der Welt, so der Name von Finisterre (Fisterra) war dieser Ort lange Zeit nicht nur für die Römer. Zugleich ist es das Ende des Jakobswegs (Camino de Santiago).
16.1.2009 - 4498 Zeichen

FITUR (Internationale Tourismus-Messe Madrid)

Die Feria internacional de Turismo (Abkürzung FITUR, internationale Messe für Tourismus) findet jährlich auf dem Messegelände IFEMA von Madrid statt. Die FITUR dauert im Regelfall fünf Tage, ihr Termin ist im Januar bzw. Februar des Jahres.
13.1.2010 - 1147 Zeichen

Flamenco

Flamenco, das ist ein Sammelbegriff für Lieder und Tänzen aus Andalusien, die im 16. Jahrhundert zu einer eigenen Art von traditioneller spanischen Musik geformt wurde.
7.1.2009 - 5825 Zeichen

Flughafen Madrid-Barajas

Der Flughafen Madrid-Barajas (Aeropuerto de Madrid Barajas) ist der größte internationale Verkehrsflughafen von Spanien. Europaweit liegt der Flughafen der spanischen Hauptstadt auf Rang vier.
20.8.2009 - 3377 Zeichen

Flugzeugabstürze Spanien

Liste von Flugzeugkatastrophen und Flugzeugabstürzen in Spanien. Die schwerste Katastrophe der jüngsten Zeit ereignete sich 2008 als Spanair Flug JK 5022 verunglückte, 164 Menschen starben. Die schlimmste Katastrophe ereignete sich 1977 auf Teneriffa.
17.8.2009 - 0 Zeichen

Fueros

Als Fueros (Vorrechte) bezeichnet man eine Reihe öffentlich-rechtlicher und privatrechtlicher Privilegien und Vorschriften, die ehemals eine weitgehende Autonomie des spanischen Baskenlandes, Navarras und auch Kataloniens begründeten.
11.6.2009 - 1 Zeichen

Spanien Lexikon A bis Z

A|B|C|CH|D|E|F|G|H|I|J|K|L|LL|M|N|Ñ|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z|Alle

Spanien Bilder


Segelmasten der Gorch Fock

Werbung

Spanien Lexikon

Werbung

Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang