Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien » Spanien Infos & Service » Urlaubsplanung » Mehr Urlaub 2012

Mehr Urlaub mit Brückentage - Brückentage 2012 richtig nutzen

Werbung:

Den eigenen Urlaub geschickt verlängern bei vorausschauender Planung des eigenen Jahresurlaubs. 2012 ist wie geschaffen für Brückentage, nach zwei Jahren, die eher arbeitgeberfreundlich waren was das Zusammenfallen von Feiertagen und sowieso freien Tagen anging, gibt es nun den Ausgleich für die Arbeitnehmer.
Das Jahr 2012 ist ein Jahr der Brückentage. Selten können Arbeitnehmer in einem Jahr aus ihren Urlaubstagen so viel herausholen wie im nächsten Tag. Mit 30 Urlaubstagen kann man so, durch geschicktes ausnutzen von Brücken, fast 60 freie Tage herausholen. Allerdings gilt auch 2012: Längeren Urlaub gibt es so nur, wenn auch der Arbeitgeber mitspielt.

Brückentage 2012 geschickt planen

Los geht das Jahr 2012 zwar mit einem arbeitnehmerischen Rückschlag, schließlich fällt der erste Feiertag des Jahres (Neujahr, 1. Januar) gleich auf einen Sonntag, aber zumindest Arbeitnehmer in Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt können den Feiertag am 6. Januar 2012 (Heilige Drei Könige) nutzen, um mit vier Urlaubstagen eine Woche frei zu machen.

Ostern 2012

Ostern ist alles wie in jedem Jahr und das auch wieder Deutschland weit. Frei sind Karfreitag und Ostermontag, mit acht Urlaubstagen kommt man also wieder auf 16 Tage frei. Dann kann man vom 31. März bis zum 15. April 2012 Arbeit Arbeit sein lassen und Urlaub machen. Oder man investiert nur vier Urlaubstage und hat so immerhin noch zehn Tage frei. Entweder vom Karfreitag bis zum darauffolgenden Sonntag. Oder vom Samstag vor Ostern bis Ostermontag.

Mai 2012

Auch der 1. Mai liegt 2012 wieder günstig, der Tag der Arbeit, traditionell frei, ist an einem Dienstag. Mit vier Urlaubstagen gibt es also wieder neun Tage Urlaub. Und wer nur einen Urlaubstag investieren möchte, legt diesen auf den 30. April 2012 und kann so ein auf vier Tage verlängertes Wochenende genießen.

Wenig Urlaubstage viel freie Tage im Sommer 2012

Im Mai stehen dann noch zwei bundesweit einheitliche Feiertage an: Christi Himmelfahrt und Pfingsten. Christi Himmelfahrt ist wie immer am Donnerstag, zu Pfingsten ist der Montag frei und die beiden Feiertage liegen mit 17. Mai und 28. Mai so dicht beieinander, dass man sie zu einem gemeinsamen Urlaub koppeln lassen. Mit sechs Urlaubstagen lässt sich dann zwölf Tage freie Zeit genießen und zwar vom 18. Mai bis zum 28. Mai. Und wer in einen der Bundesländern wohnt, an dem Fronleichnam ein arbeitsfreier Tag ist, der kann auch noch den 7. Juni, ebenfalls einen Donnerstag, hinzunehmen.

Auch Maria Himmelfahrt liegt 2012 auf einem Wochentag, einen Mittwoch, freuen können sich allerdings nur Arbeitnehmer in Bayern und im Saarland.

Herbst 2012

Wieder in ganz Deutschland gilt natürlich der Nationalfeiertag als freier Tag, der 3. Oktober, dieser fällt 2012 auf einem Mittwoch. Mit vier freien Tagen kann man also neun Tage Urlaub machen.

Sowohl Reformationstag (31. Oktober) als auch Allerheiligen (1. November) finden 2012 unter der Woche statt. Mit vier freien Tagen können Arbeitnehmer in den jeweiligen Bundesländern, in denen dieser Tag frei ist, neun Tage Urlaub machen.

Nur im Bundesland Sachsen kann man dann wieder zum Buß- und Bettag am 21. November (Mittwoch) Brückentage für längeren Urlaub einsetzen. Aus vier mach neun Tage frei.

Weihnachten und das Jahresende sind dann wieder geschaffen für Brückentage im ganzen deutschen Land: Feiertage sind der 25. und 26. Dezember, 2012 fallen die Weihnachtsfeiertage auf Dienstag und Mittwoch. Und der 1. Januar ist dann am Montag.

Fazit Brückentage 2012

Wer also 2012 geschickt plant und Brückentage sowie Feiertage nutzt kann im arbeitnehmerfreundlichen Jahr richtig viel Urlaub machen. Dafür sollte man seine Urlaubswünsche früh genug einreichen. Aber mit dieser Übersicht ist das ja kein Problem mit der Planung 2012 rechtzeitig zu beginnen.


Feiertage 2012 in der Übersicht

Feiertage für das Jahr 2012 für ganz Deutschland und auch die freien Tage, die nur in einzelnen Bundesländern gelten. Und dazu noch die in ganz Spanien geltenden Feiertage. Einige Feiertage sind für Spanien und Deutschland gleich (wie 1. Januar), einige unterscheiden sich dann doch. So ist in Spanien Ostern am Gründonnerstag zusätzlich frei, in Deutschland wird am Donnerstag vor Ostern gearbeitet, dafür ist am Ostermontag noch ein freier Tag.
Der deutsche Nationalfeiertag ist der 3. Oktober, in Spanien wird am 12. Oktober der Día de la Hispanidad und am 6. Dezember der Tag der Verfassung gefeiert.

überall in Deutschland frei, Spanien
1. Januar
Neujahr
Sonntag
6. Januar
Heilige Drei Könige
Freitag
Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Spanien
5. April
Gründonnerstag, Ostern
Donnerstag
Spanien
6. April
Karfreitag, Ostern
Freitag
Überall in Deutschland frei
9. April
Ostermontag, Ostern
Montag
Überall in Deutschland frei, Spanien
1. Mai
Tag der Arbeit
Dienstag
Ganz Deutschland, Spanien
17. Mai
Christi Himmelfahrt
Donnerstag
Ganz Deutschland
28. Mai
Pfingsten
Montag
Ganz Deutschland
7. Juni
Fronleichnam
Donnerstag
Bayern, Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland
15. August
Maria Himmelfahrt
Mittwoch
Bayern, Saarland, Spanien
3. Oktober
Tag der deutschen Einheit
Mittwoch
Ganz Deutschland
12. Oktober
Día de la Hispanidad
Freitag
Spanien
31. Oktober
Reformationstag
Mittwoch
Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen
1. November
Allerheiligen
Donnerstag
Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Spanien
21. November
Buß- und Bettag
Mittwoch
Sachsen
6. Dezember
Tag der spanischen Verfassung
Donnerstag
Spanien
8. Dezember
Tag der unbefleckten Empfängnis
Samstag
Spanien
25. Dezember
Weihnachten
Dienstag
Ganz Deutschland, Spanien
26. Dezember
Weihnachten
Mittwoch
Ganz Deutschland
1. Januar 2013
Neujahr
Montag
Ganz Deutschland, Spanien
6. Januar 2013
Heilige Drei Könige
Samstag
Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen-Anhalt, Spanien


Verschenken Sie also keinen Urlaub. Kombinieren Sie Ihren Urlaub mit Brückentage und Feiertage im Jahr 202. Denn auch wenn für Arbeitnehmer das Jahr 2012 mit Blick auf die Feiertage kein sonderlich gutes Jahr sind, ein paar Möglichkeiten gibt es eben doch.

Weihnachten in Spanien

Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Mehr Urlaub mit Brückentage - Brückentage 2012 richtig nutzen