Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien » Spanischer Fußball » Spanische Fußballclubs » Real Madrid » Real Madrid 2010/2011

Real Madrid Ergebnisse Saison 2010/2011

Werbung:

Real Madrid Spielplan 2010/2011

Wieder geht es in die neue Saison nur als Vizemeister in Spanien. Keinen Titel konnte Real Madrid 2009/10 holen. In der Copa del Rey flog man gegen einen deutlich schwächeren Club raus, in der spanischen Meisterschaft wurde man nur Zweiter hinter FC Barcelona und in der Champions League kam das aus - wie immer - im Achtelfinale. In der Saison 2010/11 soll alles besser werden, dafür hat man mit Jose Mourinho auch einen mehrfachen Champions League Sieger als neuen Trainer verpflichtet.

Zugänge 2010/11

Neuer Trainer: Jose Mourinho (vorher Inter Mailand)
Sami Khedira vom VfB Stuttgart, 14 Millionen Euro, der Transfer war Ende Juli dann perfekt.
Verteidiger Maicon (Inter Mailand, 28 Millionen Euro). Der Argentinier Di María. Pedro León und Carvalho
17. August, der Transfer von Mesut Özil (Werder Bremen) zu Real Madrid wird als perfekt gemeldet. 15 Millionen Euro soll die Ablösesumme betragen haben. Die Trikotnummer wird wohl die 26 sein. Sami Khedria bekam die 24.
Deutsche Spieler bei Real Madrid

Abgänge 2010/11

Christoph Metzelder
Guti, Raúl (Raúl wird mit FC Schalke 04 in Verbindung gebracht, Guti soll es zu Besiktas Istanbul verschlagen.).

Siehe auch: Kader Real Madrid 2010/11

Trainer Real Madrid 2010/11

Jose Mourinho wird neuer Trainer bei Real Madrid für die Saison 2010/11. In der Saison zuvor gewann Mourinho im Bernabeu-Stadion von Real Madrid mit Inter Mailand die Champions League gegen FC Bayern München. Schon sein zweiter Champions League triumph. Mit dem FC Porto gewann der Portugiese die Königsklasse das erste Mal.

Start der Saisonvorbereitung bei Real Madrid:
Mit einem Rumpfkader von zehn Mann ist Jose Mourinho am Mittwoch, dem 14. Juli 2010, in die Saisonvorbereitung gestartet.

Termine Saisonvorbereitung Real Madrid

28. Juli 2010 Abflug nach Los Angeles (USA), wohl mehr Promotion als Trainingslager.
5. August 2010 Real Madrid gegen Club América aus Mexiko in San Francisco 3:2
Cristiano Ronaldo durfte endlich im Trikot mit der Rückennummer 7 auflaufen.

Freundschaftsspiel gegen FC Bayern München

13. August 2010: Franz-Beckenbauer-Abschiedsspiel, FC Bayern München gegen Real Madrid 0:2

Trophäe der Stadt Alicante

22. August 2010 Hércules Alicante gegen Real Madrid 1:3
Mesut Özil gab sein Debüt bei den Königlichen, Sami Khedira durfte auch spielen.

Trophäe Santiago Bernabéu

24. August 2010: Real Madrid gegen CF Peñarol (Uruguay) 2:0
Tore: Di Maria und Rafael van der Vaart.
Vor dem Spiel fand die Präsentation der Neuzugänge des Sommers statt, darunter auch Mesut Özil und Sami Khedira. Mesut Özil trug das Trikot mit der Rückennummer 26.

Start Saison Primera Division

1. Spieltag 29. August 2010
RCD Mallorca gegen Real Madrid 0:0
Real Madrid startet mit nur einem Punkt in die neue Saison. Beim Spiel gaben die beiden deutschen Neuzugänge Mesut Özil und Sami Khedira ihr Debüt in der Primera Division.



13. Spieltag 27./28. November 2010
El Clasico FC Barcelona gegen Real Madrid


32. Spieltag 17. April 2011
El Clasico Real Madrid gegen FC Barcelona

Termine El Clasico

In der Saison 2010/2011 findet El Clasico laut Spielplan an den selben Terminen wie 2009/10 statt, Real Madrid wird hoffen, mit besseren Ergebnissen.
Der nächste El Clasico findet am 27. oder 28. November im Camp Nou des FC Barcelona (13. Spieltag) statt. Das Rückspiel ist dann am 17. April 2011 im Bernabéu.

Termine Stadtduell

Steht erst fest, wenn der Spielplan für die Saison 2010/11 veröffentlicht ist.


Champions League 2010/11

Als spanischer Vizemeister ist Real Madrid direkt für die Gruppenphase der Champions League 2010/11 qualifiziert.

Termine für die Spieltage der Champions League Gruppenphase sind

Spieltag 1: 14./15. September 2010
Spieltag 2: 28./29. September 2010
Spieltag 3: 19./20. Oktober 2010
Spieltag 4: 2./3. November 2010
Spieltag 5: 23./24. November 2010
Spieltag 6: 7./8. Dezember 2010





Siehe auch:
Primera Division 2010/11
FC Barcelona Termine und Spielplan 2009/2010
Real Madrid Ergebnisse 2009/10

Aktuelle Artikel bei Spanien Bilder


Copa del Rey
Spanien Lexikon Fußball
Sommerturniere
Spanischer Fußball Inhaltsverzeichnis
Spanien News Fußball
El Clasico News
Fußball Termine Spanien
Spanische Fußballvereine International
Spanische Nationalmannschaft
Primera Division
Sport News aus Spanien
Spanische Fußballclubs
- FC Barcelona
- Deportivo La Coruña
- Levante UD
- Real Madrid
-- Real Madrid Geschichte 3
-- Real Madrid Geschichte
-- Real Madrid 2010/2011
-- Real Madrid Castilla
-- Real Madrid 2008/2009
-- Real Madrid News
-- Real Madrid Meisterschaften
-- Real Madrid 2009/2010
-- Real Madrid 2007/2008
-- Real Madrid Kader 2010/11
-- Real Madrid Die besten 20 Spieler
-- Real Madrid TV
-- Real Madrid Geschichte 4
-- Real Madrid Geschichte 2
- Xerez CD
- Villarreal CF
- CD Teneriffa
- Club Gimnàstic de Tarragona S.A.D.
- FC Sevilla
- FC Valencia
- Getafe CF
- Racing Santander
- RCD Espanyol Barcelona
- RCD Mallorca
- Real Betis Sevilla
- Recreativo de Huelva
- Real Sociedad
- Real Saragossa
- CA Osasuna Pamplona
- Athletic Club de Bilbao
- Atletico Madrid
- Celta de Vigo

Aktuelle spanische Tabelle

MannschaftPunkte
1.Atlético Madrid (C)90
2.F.C Barcelona87
3.Real Madrid87
4.Athletic Bilbao70
5.FC Sevilla63
6.Villarreal CF59
7.Real Sociedad59
8.FC Valencia49
9.Celta de Vigo49
10.Levante UD48
11.FC Malaga45
12.Rayo Vallecano43
13.Getafe CF42
14.RCD Espanyol Barcelona42
15.Granada CF41
16.Elche CF40
17.UD Almería40
18.CA Osasuna Pamplona (D)39
19.Real Real Valladolid (D)36
20.Real Betis Balompié (D)25
Champions League
Champions League Qualifikation
Europa
Abstiegsplätze

Werbung

Spanien Magazin

Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Real Madrid Ergebnisse Saison 2010/2011