Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Start » Spanien Bilder » Gran Canaria » Ein Gecko, aufgenommen vor dem Gran Hotel Villa Del Conde

Ein Gecko, aufgenommen vor dem Gran Hotel Villa Del Conde

Ein Gecko, aufgenommen vor dem Gran Hotel Villa Del Conde Geckos sind kleine bis mittelgroße Echsen. Sie werden zwischen vier und 40 Zentimeter groß. Geckos bevölkern bereits seit etwa 50 Millionen Jahre die Erde und sind weit verbreitet. Sie sind in den Wüsten wie auch in den Tropen beheimatet. Es gibt 97 Gattungen von Geckos mit insgesamt 1081 bekannten Arten. Geckos sind wahre Kletterkünstler und kommen daher jede Wand hoch. Sie können auch an einem Zeh hängend von der Decke baumeln. Auch Glasflächen bereiten den Geckos keine Probleme.

Ein Gecko, aufgenommen vor dem Gran Hotel Villa Del Conde

  • Beschreibung
  • Ein Gecko, aufgenommen vor dem Gran Hotel Villa Del Conde Geckos sind kleine bis mittelgroße Echsen. Sie werden zwischen vier und 40 Zentimeter groß. Geckos bevölkern bereits seit etwa 50 Millionen Jahre die Erde und sind weit verbreitet. Sie sind in den Wüsten wie auch in den Tropen beheimatet. Es gibt 97 Gattungen von Geckos mit insgesamt 1081 bekannten Arten. Geckos sind wahre Kletterkünstler und kommen daher jede Wand hoch. Sie können auch an einem Zeh hängend von der Decke baumeln. Auch Glasflächen bereiten den Geckos keine Probleme.
  • Schlüsselwörter:
  • Kategorie:
  • Gran Canaria
  • Datum Upload:
  • 2006-06-03 22:45:50
  • Bildgröße:
  • Das Bild gecko_auf_gran_canaria.jpg hat eine Dateigröße von 109 Kilobyte mit einer Bildbreite von 700 Pixel und einer Bildhöhe von 525 Pixel.
  • Aufrufe:
  • 3573 Aufrufe
  • Upload von:
  • Gran Canaria

In der Kategorie Gran Canaria gibt es 114 Bilder

Spanien Bilder von A bis Z sortiert

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Werbung

Spanien Bilder Kategorien

Werbung

Artikel im Spanien Magazin

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Ein Gecko, aufgenommen vor dem Gran Hotel Villa Del Conde