Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Start » Spanien Bilder » Flaggen in Spanien » Flagge Baskenland / baskische Fahne / Ikurriña

Flagge Baskenland / baskische Fahne / Ikurriña

Die Flagge des Baskenlandes (Ikurriña) war ursprünglich die Flagge der Provinz Bizkaia. Das weiße Kreuz symbolisiert Gott, das grüne Kreuz ist das Andreaskreuz, grün war auch die Eiche im Wappen von Bizkaia (spanisch Biskaya). Der rote Hintergrund soll das baskische Volk symbolisieren, das Wappen von Bizkaia hatte wohl auch einen roten Untergrund. Mit den Symbolen der Fahne wollte man Bizkaia, seine Sonderrechte und den religiösen Glauben in hierarchischer Verbindung präsentieren. Die Ikurriña wurde von den Brüdern Luis und Sabino Arana Goiri als Flagge für die Provinz Bizkaia entworfen. Luis und Sabino Arana Goiri werden zu den Begründern des radikalen baskischen Nationalismus gezählt. Auf ihn geht auch der Text der baskischen Nationalhymne Eusko Abendaren Ereserikia zurück. Die Ikurriña hing von einer besonderen baskischen Rasse aus. Sie hingt 1896 zum ersten Mal an einem Fahnenmast in Bilbao, verbreitete sich aber dann auch in den übrigen baskischen Provinzen. Nationalistische Gruppierungen im Baskenland bevorzugen die Arrano Beltza als baskische Flagge. Sie zeigt einen schwarzen Adler auf gelben Grund. Die Ikurriña wurde 1936 von der baskischen Regierung zur offiziellen Fahne erklärt. Im Autonomiestatut von 1979 wird sie wieder als Flagge des Baskenlandes festgelegt.

Flagge Baskenland / baskische Fahne / Ikurriña

  • Beschreibung
  • Die Flagge des Baskenlandes (Ikurriña) war ursprünglich die Flagge der Provinz Bizkaia. Das weiße Kreuz symbolisiert Gott, das grüne Kreuz ist das Andreaskreuz, grün war auch die Eiche im Wappen von Bizkaia (spanisch Biskaya). Der rote Hintergrund soll das baskische Volk symbolisieren, das Wappen von Bizkaia hatte wohl auch einen roten Untergrund. Mit den Symbolen der Fahne wollte man Bizkaia, seine Sonderrechte und den religiösen Glauben in hierarchischer Verbindung präsentieren. Die Ikurriña wurde von den Brüdern Luis und Sabino Arana Goiri als Flagge für die Provinz Bizkaia entworfen. Luis und Sabino Arana Goiri werden zu den Begründern des radikalen baskischen Nationalismus gezählt. Auf ihn geht auch der Text der baskischen Nationalhymne Eusko Abendaren Ereserikia zurück. Die Ikurriña hing von einer besonderen baskischen Rasse aus. Sie hingt 1896 zum ersten Mal an einem Fahnenmast in Bilbao, verbreitete sich aber dann auch in den übrigen baskischen Provinzen. Nationalistische Gruppierungen im Baskenland bevorzugen die Arrano Beltza als baskische Flagge. Sie zeigt einen schwarzen Adler auf gelben Grund. Die Ikurriña wurde 1936 von der baskischen Regierung zur offiziellen Fahne erklärt. Im Autonomiestatut von 1979 wird sie wieder als Flagge des Baskenlandes festgelegt.
  • Schlüsselwörter:
  • Kategorie:
  • Flaggen in Spanien
  • Datum Upload:
  • 2006-09-28 21:44:44
  • Bildgröße:
  • Das Bild flagge-baskenland.gif hat eine Dateigröße von 9 Kilobyte mit einer Bildbreite von 600 Pixel und einer Bildhöhe von 336 Pixel.
  • Aufrufe:
  • 23447 Aufrufe
  • Upload von:
  • Gran Canaria

In der Kategorie Flaggen in Spanien gibt es 37 Bilder

Spanien Bilder von A bis Z sortiert

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Werbung

Spanien Bilder Kategorien

Werbung

Artikel im Spanien Magazin

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Flagge Baskenland / baskische Fahne / Ikurriña