Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Real Madrid und FC Barcelona heute im Fernduell um die spanische Meisterschaft (21. Mai 2017)

Real Madrid und FC Barcelona heute im Fernduell um die spanische Meisterschaft

Werbung:

In Spanien steht heute das Fernduell um die spanische Meisterschaft zwischen Real Madrid und FC Barcelona an. Im Internet kann dieses Duell im Live Streaming verfolgt werden.

Auch in Spanien steht der letzte Spieltag an und hier geht es heute sogar um die Meisterschaft. Im Fernduell kämpfen Real Madrid und FC Barcelona jeweils um den ersten Titel der Saison. Sowohl die Königlichen aus der Hauptstadt als auch die Katalanen haben noch die Möglichkeit einen weiteren Titel zu gewinnen. Für Real Madrid geht es Anfang Juni um den Champions League Sieg, FC Barcelona bleibt noch das Spiel um den spanischen Pokal. Aber heute geht es um die Meisterschaft. Im Kampf um Spaniens Krone hat Real Madrid heute allerdings die Nase vorne, denn in der Tabelle liegen Cristiano Ronaldo und Co. drei Punkte vor dem FC Barcelona. Damit FC Barcelona doch noch Meister wird, müssen Lionel Messi und Co. heute ihr Spiel zu Hause gegen Eibar gewinnen. Real Madrid muss zeitgleich beim FC Malaga in Andalusien verlieren. Nur dann wird FC Barcelona spanischer Meister 2017. Denn im direkten Vergleich haben die Katalanen die Nase vorne.

Real Madrid will fünf Jahre Meisterschaftspause beenden

Für Real Madrid, den spanischen Rekordmeister, wäre es die erste Meisterschaft seit 2012, dazwischen holte FC Barcelona drei Mal den Titel und Atletico Madrid einmal. Für Cristiano Ronaldo wäre es auch erst das zweite Mal, dass er mit Real Madrid die Meisterschaft in Spanien gewinnen würde.
Das Duell um die Meisterschaft in Spanien beendet die Saison. In Spanien werden Spiele am letzten Spieltag gebündelt und dieser entzerrt. Die Duelle um den Abstieg finden gesondert statt, Spiele um internationale Startplätze ebenfalls. Die Abstiegskandidaten stehen in Spanien daher auch schon fest. Auf den letzten Plätzen der Tabelle, und damit in der nächsten Saison in der Segunda Division, finden sich: Sporting Gijon, CA Osasuna und FC Granada wieder.

Anpfiff beim Spiel FC Barcelona gegen Eibar und beim Spiel FC Malaga gegen Real Madrid ist heute um 20 Uhr. Beide Spiele sind live im Internet bei Dazn.com zu sehen. Bei dem Streaming-Dienst können Fans das Spiel ihrer Mannschaft sehen oder eine Konferenz beider Spiele anschauen.

Letzter Spieltag in Spanien

Spiele heute

Anpfiff 20 Uhr: FC Malaga gegen Real Madrid
Anpfiff 20 Uhr: FC Barcelona gegen Eibar
Anpfiff 16.45 Uhr: FC Valencia gegen Villarreal CF Anpfiff 15.45 Uhr: Celta de Vigo gegen Real Sociedad Anpfiff 15.45 Uhr: Atletico Madrid gegen Athletic Bilbao

Ergebnisse vom Samstag

Granada CF gegen RCD Espanyol Barcelona 1:2
Sporting Gijon gegen Real Betis Sevilla 2:2
Deportivo La Coruña gegen UD Las Palmas 3:0
Leganes gegen Alaves 1:1
FC Sevilla gegen CA Osasuna 5:0

Aktuelle Tabelle Spanien

1. Real Madrid 90 Punkte
2. FC Barcelona 87 Punkte
3. Atletico Madrid 75 Punkte
4. FC Sevilla 72 Punkte
5. Villarreal CF 64 Punkte
6. Athletic Bilbao 63 Punkte
7. Real Sociedad 63 Punkte
8. Deportivo Alaves 55 Punkte
9. RCD Espanyol Barcelona 56 Punkte
10. SD Eibar 54 Punkte
11. FC Malaga 46 Punkte
12. FC Valencia 46 Punkte
13. Celta de Vigo 44 Punkte
14. UD Las Palmas 39 Punkte
15. Real Betis Sevilla 39 Punkte
16. Deportivo La Coruña 36 Punkte
17. CD Leganes 35 Punkte
18. Sporting Gijon 31 Punkte
19. CA Osasuna 22 Punkte
20. FC Granada 20 Punkte


News Real Madrid und FC Barcelona heute im Fernduell um die spanische Meisterschaft vom 21. Mai 2017

Aktuelle News aus Spanien

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gegen Juventus Turin heute live im Free-TV

Heute steigt das Champions League Finale, Titelverteidiger Real Madrid trifft auf Juventus Turin. Das Spiel ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 3. Juni 2017 mehr ...

FC Barcelona ist spanischer Pokalsieger

FC Barcelona hat sich den Titel Pokalsieger in Spanien sichern können. In Madrid schlugen die Katalanen um Lionel Messi gestern Außenseiter Alaves. | News vom 28. Mai 2017 mehr ...

Real Madrid ist spanischer Meister 2017

Zum ersten Mal seit 2012 hat sich Real Madrid wieder die Meisterschaft in Spanien gesichert. Die Madrilenen gewannen ihr letztes Spiel in Andalusien heute mit 2:0. | News vom 21. Mai 2017 mehr ...

Ergebnis Eurovision Song Contest 2017 Spanien wird Letzter

Auch 2017 war das Abschneiden von Spanien beim Eurovision Song Contest nicht wirklich überragend. Immerhin wurde der spanische Beitrag nicht mit null Punkten Letzter. Top 10 Ergebnis ESC. | News vom 14. Mai 2017 mehr ...

Real Madrid gegen Atletico Madrid heute live im Free-TV

Das spanische Champions League Halbfinale Real Madrid gegen Atletico Madrid heute ist auch live im Free-TV zu sehen. Das zweite Halbfinale bestreiten dann am Mittwoch AS Monaco und Juventus Turin. | News vom 2. Mai 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Real Madrid und FC Barcelona heute im Fernduell um die spanische Meisterschaft