Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » FC Barcelona spielt FC Valencia an die Wand (3. Februar 2016)

FC Barcelona spielt FC Valencia an die Wand

Werbung:

Im spanischen Pokal steht Titelverteidiger FC Barcelona nach einem Kantersieg über FC Valencia mit einem Bein im Finale. Lionel Messi und Luis Suarez zeigten sich dabei in bester Torlaune.

Mit einem Bein steht Titelverteidiger FC Barcelona im ersten Finale der Saison. Nach dem doch sehr deutlichen Sieg in Höhe von 7:0 über FC Valencia müsste im Halbfinale Rückspiel der Copa del Rey nächste Woche Mittwoch so einiges schief gehen, damit Lionel Messi und Co. das Endspiel am 21. Mai 2016 verpassen.

FC Barcelona ging bereits in der 6. Minute in Führung. Luis Suarez eröffnete den Torreigen gegen den Ligakonkurrenten. Und auch fünf Minuten später war es wieder Luis Suarez, der für die Hausherren traf. Danach übernahm Lionel Messi das Tore schießen, der Weltfußballer netzte in der 28., 60. und 75. Minute ein. Luis Suarez zog in der 83. Minute dann mit Lionel Messi gleich und traf ebenfalls zum dritten Mal an diesem Abend. Das war ihm immer noch zu wenig, in der 87. Minute das vierte Tor von Suarez. Nur Neymar, dem dritten im Sturmgestirn des FC Barcelona, wollte an diesem torreichem Abend kein Treffer gelingen. Dabei bemühten sich seine beiden Kollegen gerade in der Endphase ihrem Kollegen ein Tor aufzulegen.

In der 68. Minute zappelte dann der Ball auch einmal im Tor von Marc Andre Ter Stegen. Es wurde aber dann doch kein Ehrentreffer für die Gäste von der Levante, wegen Abseits wurde der Treffer von Cheryshev nicht gegeben. Für FC Valencia bleibt es beim Abwärtstrend. Seit elf Spielen konnte der Club in der Liga schon nicht mehr gewinnen, im spanischen Pokal gelang das Weiterkommen gegen Aufsteiger UD Las Palmas nur mit einem 1:1 und einem 1:0 Sieg.

FC Valencia bestritt allerdings auch die komplette zweite Halbzeit in Unterzahl. Shkodran Mustafi hatte in der zweiten Minute der Nachspielzeit der ersten Halbzeit die rote Karte gesehen. Er hatte Lionel Messi im Strafraum gefoult. Zum Elfmeter trat dann Neymar an, der Brasilianer traf aber nur den rechten Pfosten.

Die Katalanen traten wie im Pokal und in der Champions League üblich mit Marc Andre Ter Stegen zwischen den Torpfosten an. In der Liga hat ja weiterhin Claudio Bravo die Einsätze beim FC Barcelona. Aber rund um den deutschen Torhüter beim FC Barcelona gibt es ja bereits wieder Spekulationen und News. Einerseits wollen Insider wissen, dass er auf dem Absprung ist, andererseits soll Pep Guardiola, der ab Sommer Trainer von Manchester City sein wird, großes Interesse an einer Verpflichtung von Claudio Bravo haben. Die Chance vielleicht dann für Ter Stegen die alleinige Nummer eins beim FC Barcelona zu werden.

Copa del Rey Halbfinale

Ergebnis heute: FC Barcelona gegen FC Valencia 7:0
Donnerstag, 4. März 2016: FC Sevilla gegen Celta de Vigo, ebenfalls im Livestream bei Laola1.tv.

Rückspiele nächste Woche

Mittwoch, 10. Februar 2016: FC Valencia gegen FC Barcelona
Donnerstag, 11. Februar 2016: Celta de Vigo gegen FC Sevilla
Termin Copa del Rey Finale 2016: 21. Mai 2016. Spielort noch unbekannt, wird zwischen den jeweiligen Gegnern ausgemacht.


News FC Barcelona spielt FC Valencia an die Wand vom 3. Februar 2016

Mehr News zu diesem Thema

- Marc-André ter Stegen - Kann er sich bei Barcelona durchsetzen?

Aktuelle News aus Spanien

Real Madrid gegen FC Barcelona – El Clasico heute live sehen

In Spanien steigt heute El Clasico, das ewige Duell Real Madrid gegen FC Barcelona. Das Spiel ist live auch im Internet zu sehen. | News vom 22. April 2017 mehr ...

Fähre auf Gran Canaria rammt Hafenmauer

Auf Gran Canaria hat die Fähre nach Teneriffa die Hafenmauer in Las Palmas gerammt. Das Video der Kollision zeigt wie das Schiff auf die Mole zusteuert und einschlägt. | News vom 22. April 2017 mehr ...

El Clasico live Real Madrid gegen FC Barcelona am Sonntag

Am Sonntag steigt El Clasico, das Duell Real Madrid gegen FC Barcelona, hier sehen Fans das Spiel live. | News vom 22. April 2017 mehr ...

Cristiano Ronaldo 100 Tore in der Champions League

In der Champions League hat Cristiano Ronaldo mit seinen Treffern gegen FC Bayern München die 100 Tore Marke geknackt. Auf Platz zwei der ewigen Torschützenliste Lionel Messi vom fC Barcelona. | News vom 22. April 2017 mehr ...

Real Madrid gegen Atletico Madrid diesmal das Champions League Halbfinale – Ergebnis Auslosung

Im Champions League Finale steht auf jeden Fall ein Club aus Spanien, möglich wird das durch das Halbfinale Real Madrid gegen Atletico Madrid. Ergebnis der Auslosung. | News vom 22. April 2017 mehr ...

El Gordo 2016 gezogen - Alle Gewinnzahlen

In Spanien war es heute wieder so weit, bei der spanischen Weihnachtslotterie wurde El Gordo, der Hauptgewinn gezogen. Dieser ging 2016 nach Madrid. | News vom 22. Dezember 2016 mehr ...

Lionel Messi Kein neuer Vertrag beim FC Barcelona

Angeblich soll Lionel Messi ernsthaft über einen Abschied vom FC Barcelona nachdenken und deswegen seinen bis 2018 laufenden Vertrag nicht verlängern wollen. | News vom 11. Juli 2016 mehr ...

Portugal Europameister - Cristiano Ronaldo verletzt

Neuer Europameister ist Portugal. Die Portugiesen schlugen ohne den verletzten Cristiano Ronaldo heute Gastgeber Frankreich in der Verlängerung. | News vom 10. Juli 2016 mehr ...

Lionel Messi wegen Steuerhinterziehung zu 21 Monaten Gefängnis auf Bewährung verurteilt

Ein Gericht in Spanien hat Weltfußballer Lionel Messi und dessen Vater Jorge Messi nun wegen Steuerhinterziehung verurteilt. 21 Monate Gefängnis auf Bewährung lautete das Urteil. | News vom 6. Juli 2016 mehr ...

Cristiano Ronaldo schießt Real Madrid zum elften Champions League Sieg

Zum elften Mal wurde Real Madrid gestern Champions League Sieger. Im rein spanischen Finale gegen Atletico Madrid entschied am Ende das Elfmeterschießen über Sieg und Niederlage. | News vom 29. Mai 2016 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang FC Barcelona spielt FC Valencia an die Wand