Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Spanische Weihnachtslotterie Spanier hoffen auf El Gordo (21. Dezember 2014)

Spanische Weihnachtslotterie Spanier hoffen auf El Gordo

Werbung:

Am Montag ist es wieder so weit, in Spanien hofft das ganze Land auf El Gordo, dem Hauptgewinn bei der spanischen Weihnachtslotterie. Die Ziehung ist live im TV zu sehen.

Traditionell wird am 22. Dezember in Spanien die große Ziehung der spanischen Weihnachtslotterie veranstaltet und so wartet am morgigen Montag wieder fast das ganze Jahr auf die Gewinnzahl für den Dicken. Wann El Gordo, wie der Hauptgewinn in Spanien genannt wird, gezogen wird, steht vorher nicht fest, es gibt bei der Auslosung zwei große Trommeln. Eine mit allen teilnehmenden Losnummern und ein mit den zahlreichen Gewinnnummern.

Bei der größten und ältesten Lotterie der Welt geht es nicht nur um einen Hauptgewinn in Höhe von 4 Millionen Euro sondern eben noch um zahlreiche weitere kleinere Geldgewinne. Das schöne und besondere bei der spanischen Weihnachtslotterie ist dabei, das es ein geteiltes Glück ist. Kaum einer kauft sich ein ganzes Los für über 200 Euro, meist sind es Zehntellose und so haben Nachbarn meist auch Lose mit den gleichen Nummern. Wobei die wenigsten Spanier auf eine Glückszahl vertrauen, da man bereits am Sommer Lose für die spanische Weihnachtslotterie losen kann, wird die Anschaffung der Lose für das große Glück auf mehrere Monate verteilt.

Meist möchte man dabei nicht irgendein Los oder irgendeine Nummer. FC Barcelona Fans bevorzugen zum Beispiel Lose aus Serien, die eigentlich nur in Katalonien verkauft werden und Real Madrid Fans halten es ähnlich. Zumindest wenn sie nicht in der Nähe ihres bevorzugten Fußballclubs wohnen. Oder man wählt die Glücksnummer anhand eines besonderen Datums. Als 2010 Spanien Weltmeister wurde, war der Tag des Finales automatisch eine begehrte Nummer für die Weihnachtslotterie. In diesem Jahr hat es für Spanien bei der Fußball-WM allerdings nicht geklappt und so rücken andere Ereignisse in den Vordergrund. So sollen die einen Lose mit den Zahlen 02614 suchen, denn am 2. Juni 2014 dankte der alte König Juan Carlos ab. Andere bevorzugen dann 19614, denn am 19. Juni 2014 übernahm dann sein Sohn, als König Felipe den spanischen Thron.

Und so hofft man am 22. Dezember 2014 mit den Losen in der Hand gemeinsam vor dem Fernseher, wenn die Ziehung live in Madrid veranstaltet wird, dass eins der singenden Kinder eine Zahl vorlesen wird, die man selbst als Los sein eigen nennt.

Insgesamt 2,2 Milliarden Euro werden auch dieses Jahr wieder verteilt. Und jeder mit Los hofft auf seinen Teil am Glück. Zwar darf man sich mit einem Zehntellos nicht über die gesamte Gewinnsumme von 4 Millionen Euro freuen, aber 400.000 Euro versüßen so manches Weihnachtsfest. Vor allem das des spanischen Finanzamtes, denn seit letzetm Jahr kassiert der spanische Staat bei Gewinnen ab 2.500 Euro mal eben 20 Prozent Gewinnsteuer.

Im letzten Jahr entfiel der Hauptgewinn El Gordo auf Lose mit der Nummer 62.246. Gezogen wurde der Hauptgewinn recht früh um 10.46 Uhr. Bereits kurz davor steht dann auch fest, wo die Lose mit diesen Zahlen hauptsächlich verkauft wurden und der warme Geldregen niederging.

Weihnachtslotterie El Gordo El Gordo alle Glückszahlen



Spanische Weihnachtslotterie live im TV

Beginn der Ziehung ist Montag, 22. Dezember, 9 Uhr. Veranstaltet wird das ganze in Madrid und zu sehen ist die Weihnachtslotterie im staatlichen Fernsehen bei TVE. Auf der Webseite von RTVE wird auch passend zur Ziehung live im Internet berichtet (RTVE.es). Zu sehen ist das ganze live im TV bei TVE (La1).


News Spanische Weihnachtslotterie Spanier hoffen auf El Gordo vom 21. Dezember 2014

Aktuelle News aus Spanien

Real Madrid nach Niederlage sieben Punkte hinter FC Barcelona

In Spanien hat sich Real Madrid an diesem Spieltag erneut eine Niederlage geleistet. Cristiano Ronaldo und Co. haben nun schon sieben Punkte Rückstand auf FC Barcelona. | News vom 21. September 2017 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria

Heute brach im Inselinneren von Gran Canaria ein Waldbrand aus. Am Cruze de Tejeda stehen mehrere Hektar Wald- und Buschland in Flammen. Anwohner wurden evakuiert. | News vom 20. September 2017 mehr ...

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Spanische Weihnachtslotterie Spanier hoffen auf El Gordo