Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Google stellt in Spanien News ein (11. Dezember 2014)

Google stellt in Spanien News ein

Werbung:

In Spanien wird es in wenigen Tagen keine Google News mehr geben. Rechtzeitig bevor das die Google Gebühr in Kraft tritt reagiert der Suchmaschinenriese und steigt aus.

In Spanien hat die Regierung vor wenigen Wochen ein Internetgesetz verabschiedet, bei dem es, so umgangssprachlich eine Linkgebühr gibt. Dabei hatten die Macher des Gesetzes ähnlich wie der deutsche Gesetzgeber beim sog. Leistungsschutzrecht wohl auch Google im Visier. Google wird es wohl in Spanien nicht auf irgend welche Rechtsstreitigkeiten ankommen lassen, sondern Google News in der Version für Spanien zum 16. Dezember 2014 abschalten. Bereits in fünf Tagen werden User in Spanien dann keine News Übersicht mehr mit Tageszeitungen wie El Pais, El Mundo und Fußballzeitungen wie Marca oder Sport zu sehen bekommen.
Ob die spanische Regierung das mit den geplanten Abgaben für das Veröffentlichen von Auszügen von Verlagsinhalten im Kopf hatte? Der radikale Schnitt, den Google nun macht, dürfte anderen Gesetzgebern wohl sehr deutlich zeigen, dass Google nicht plant, für das Veröffentlichen von Auszügen auf eigenen Seiten zu zahlen. Google argumentiert stets, zwar würde man diese Auszüge ja verwenden, Verlage würden im Gegenzug dafür aber auch Besucher bekommen.
Auch in Spanien hatten sich insbesondere die Verleger für das neue Gesetz stark gemacht.
Die Gesetzesreform war in Spanien Ende Oktober verabschiedet worden. Betreiber von Seiten, die News auf anderen Seiten einsammeln und auf diese mit Hilfe von Überschriften, Textauszügen und auch Bildern verweisen, sollen demnach eine Gebühr bezahlen. Diese wurde flugs Google-Gebühr genannt. In Kraft tritt dieses Gesetz am 1. Januar 2015.
Betroffen sind alle spanischen Zeitungsseiten mit Sitz in Spanien. Es wird wohl weiterhin eine spanischsprachige Newsseite von Google für Mittelamerika- und Südamerika geben, allerdings eben ohne Medien aus Spanien selbst.
Die spanische Urheberrechtsreform sieht auch Geldstrafen von bis zu 600.000 Euro für Anbieter vor, die illegale Downloads ermöglichen, sowie eine schärfere Überwachung zum Schutz des geistigen Eigentums.

News Google stellt in Spanien News ein vom 11. Dezember 2014

Mehr News zu diesem Thema

- Google Gebühr in Spanien verabschiedet
- Spanier gewinnt gegen Google

Aktuelle News aus Spanien

Real Madrid ist spanischer Meister 2017

Zum ersten Mal seit 2012 hat sich Real Madrid wieder die Meisterschaft in Spanien gesichert. Die Madrilenen gewannen ihr letztes Spiel in Andalusien heute mit 2:0. | News vom 21. Mai 2017 mehr ...

Real Madrid und FC Barcelona heute im Fernduell um die spanische Meisterschaft

In Spanien steht heute das Fernduell um die spanische Meisterschaft zwischen Real Madrid und FC Barcelona an. Im Internet kann dieses Duell im Live Streaming verfolgt werden. | News vom 21. Mai 2017 mehr ...

Ergebnis Eurovision Song Contest 2017 Spanien wird Letzter

Auch 2017 war das Abschneiden von Spanien beim Eurovision Song Contest nicht wirklich überragend. Immerhin wurde der spanische Beitrag nicht mit null Punkten Letzter. Top 10 Ergebnis ESC. | News vom 14. Mai 2017 mehr ...

Real Madrid gegen Atletico Madrid heute live im Free-TV

Das spanische Champions League Halbfinale Real Madrid gegen Atletico Madrid heute ist auch live im Free-TV zu sehen. Das zweite Halbfinale bestreiten dann am Mittwoch AS Monaco und Juventus Turin. | News vom 2. Mai 2017 mehr ...

Lionel Messi erzielt 500. Tor im Real Madrid Stadion

Ausgerechnet im Bernabeu-Stadion von Real Madrid erzielte Lionel Messi seine Tore 499 und 500 im Trikot des FC Barcelona. Seit 2005 trifft der Argentinier in den Farben der Katalanen nun schon. | News vom 23. April 2017 mehr ...

FC Barcelona gewinnt El Clasico bei Real Madrid dank Lionel Messi Tore

Dank zweier Tore von Lionel Messi konnte das angeschlagene FC Barcelona heute den El Clasico gegen Real Madrid für sich entscheiden. Der Kampf um die Meisterschaft in Spanien bleibt spannend. | News vom 23. April 2017 mehr ...

Fährunglück Ölpest bedroht nun Gran Canaria Strände

Nach dem Fährunglück am Freitag bedroht nun ein Ölteppich die Strände von Gran Canaria. | News vom 23. April 2017 mehr ...

Real Madrid gegen FC Barcelona – El Clasico heute live sehen

In Spanien steigt heute El Clasico, das ewige Duell Real Madrid gegen FC Barcelona. Das Spiel ist live auch im Internet zu sehen. | News vom 22. April 2017 mehr ...

Fähre auf Gran Canaria rammt Hafenmauer

Auf Gran Canaria hat die Fähre nach Teneriffa die Hafenmauer in Las Palmas gerammt. Das Video der Kollision zeigt wie das Schiff auf die Mole zusteuert und einschlägt. | News vom 22. April 2017 mehr ...

El Clasico live Real Madrid gegen FC Barcelona am Sonntag

Am Sonntag steigt El Clasico, das Duell Real Madrid gegen FC Barcelona, hier sehen Fans das Spiel live. | News vom 22. April 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Google stellt in Spanien News ein