Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Lionel Messi mit Argentinien heute gegen Bosnien-Herzegowina (15. Juni 2014)

Lionel Messi mit Argentinien heute gegen Bosnien-Herzegowina

Werbung:

Bei der Fußball-WM 2014 können sich die Fans heute auf den ersten Auftritt von Lionel Messi freuen. Um Mitternacht spielt dieser mit Argentinien das erste WM-Spiel gegen Bosnien-Herzegowina. Weitere Gegner in der Gruppe sind Nigeria und der Iran.

Heute kommt es zum ersten Auftritt des vierfachen Weltfußballers Lionel Messi mit Argentinien. Argentinien spielt heute in Rio de Janeiro gegen Bosnien-Herzegowina. Anpfiff bei dem Spiel ist um Mitternacht, zu sehen im deutschen Free-TV beim ZDF.

Vor Anpfiff darf man gespannt sein, kommt endlich der große Durchbruch von Lionel Messi auf der ganz großen Bühne einer Weltmeisterschaft? Oder wird der Weltstar ähnlich müde neben sich stehen wie es seine Kollegen beim FC Barcelona am Freitag bei der historischen Pleite der spanischen Nationalmannschaft gegen die Niederlande getan hat? Oder schafft er es doch Tore zu schießen, wie es Neymar am Donnerstag für Brasilien tat?

Eine gute Saison war es für Lionel Messi ja nicht, dauernd hatte der kleine Argentinier mit Verletzungen zu kämpfen. So ganz in Tritt schien der Zauberfloh bis zum Ende der Saison nie gekommen zu sein und ausgerechnet jetzt, hofft ganz Argentinien auf ihn, wenn es um den Traum eines Titels bei der Fußballweltmeisterschaft geht. Immerhin äußerste sich Lionel Messi bereits öffentlich zu seiner Rolle bei dieser WM. Er habe aus Fehlern bei den vergangenen Weltmeisterschaften gelernt und werde diese nicht wiederholen.

Immerhin hat Argentinien bei der Auslosung der Gruppenphase eine vergleichsweise leichte Gruppe erwischt. Neben dem heutigen Gegner Bosnien und Herzegowina spielen noch der ebenfalls nicht gerade als Fußballgroßmacht bekannte Iran und Nigeria mit. Das die kleinen Gegner aber nicht immer sichere drei Punkte Lieferanten sind, hat schon Uruguay erfahren müssen. Der zweimalige Weltmeister vergangener Tage scheiterte im ersten Gruppenspiel gegen Costa Rica und verlor mit 1:3.

Die letzten beiden Weltmeisterschaften gingen an Lionel Messi eher vorbei. Bei der WM 2006 war der damals 18jährige zwar mitgenommen worden, viel Einsatzzeit bekam er aber nicht, man wollte das junge Talent nicht verschleißen. Immerhin ein Tor erzielte er damals aber. Argentinien scheiterte damals im Viertelfinale. Ebenso wie 2010, diesmal spielte Lionel Messi, zum Torgaranten avancierte dieser aber nicht. Nicht einmal traf er bei der letzten Weltmeisterschaft. Argentinien schied dann im Viertelfinale wieder gegen Deutschland aus.

In Brasilien soll nun alles besser werden. Es wäre ein Traum, die WM zu gewinnen, so Lionel Messi.

Anpfiff bei der Partie Argentinien gegen Bosnien-Herzegowina ist heute um Mitternacht. Live im Free-TV beim ZDF. Morgen beginnt die Fußballweltmeisterschaft dann auch richtig für Messis Dauerrivalen Cristiano Ronaldo. Der amtierende Weltfußballer hat seinen ersten Einsatz mit Portugal gegen Deutschland (Montag, Anpfiff 18 Uhr, live bei der ARD).


News Lionel Messi mit Argentinien heute gegen Bosnien-Herzegowina vom 15. Juni 2014

Mehr News zu diesem Thema

- Fußball-WM Spiele heute
- Ergebnisse Fußball-WM 2014
- Lionel Messi steht vor WM hoch in Kurs

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2018 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Lionel Messi mit Argentinien heute gegen Bosnien-Herzegowina