Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Atletico Madrid Real Madrid ist zweites FC Bayern München (25. Mai 2014)

Atletico Madrid Real Madrid ist zweites FC Bayern München

Werbung:

Nach 1974 scheiterte Atletico Madrid zum zweiten Mal in einem Champions League Finale unglücklich. Vor 40 Jahren ging der Titel im Wiederholungsspiel gegen FC Bayern München verloren, gestern in der Nachspielzeit gegen Real Madrid.

Im gestrigen Champions League Finale durften sich die Fans von Atletico Madrid lange als die Sieger fühlen, fast eine Stunde Spielzeit dauerte das Gefühl an nachdem Diego Godin in der 36. Minute den Führungstreffer erzielt hatte. Am Ende der regulären Spielzeit, Real Madrid war schon fast eine halbe Stunde mit dem Mut der Verzweiflung gegen das Tor von Atletico Madrid angerannt, aber die Defensive bzw. der Torhüter der Rot-Weißen hielt. Dann zeigte der Schiedsrichter fünf Minuten Nachspielzeit an. Und in dieser passierte es. In der dritten Minute erzielte Sergio Ramos den Ausgleich und damit stand Real Madrid in der Verlängerung.
Atletico Madrid hatte kaum Zeit diesen Nackenschlag wegzustecken, immerhin widerstand man, obwohl man stehend K.o. War noch 20 Minuten den Angriffen der Weißen. Dann traf Gareth Bale (110. Minute). Atletico Madrid versuchte noch dagegen zuhalten, das öffnete natürlich Lücken und so versetzte Marcelo dem angeschlagenen Gegner in der 118. Minute mit dem Tor zum 3:1 praktisch den Todesstoß. In der 120. Minute gab es zu allem Unglück auch noch Elfmeter für Real Madrid. Cristiano Ronaldo trat an und verwandelte zum 4:1 Endergebnis.
Wieder eine große Enttäuschung für die Anhänger von Atletico Madrid. Es war erst das zweite Mal, das man bis ins Finale der Champions League vorgedrungen war. Das letzte Mal war 1974 gewesen, Gegner damals war FC Bayern München gewesen.
0:0 stand es damals nach regulärer Spielzeit, es ging in die Verlängerung. Da erzielte Luis Aragonés in der 114. Minute die Führung für Atletico Madrid. Praktisch mit dem Schlusspfiff dann der Ausgleich für die Bayern, erzielt durch Georg Schwarzenbeck. Damals gab es noch kein Elfmeterschießen als Entscheidung im Champions League Finale und so wurde zwei Tage danach ein Wiederholungsspiel angesetzt. FC Bayern München gewann dies nach je zwei Toren von Uli Hoeneß und Gerd Müller souverän mit 4:0. 40 Jahre dauerte es danach bis Atletico Madrid wieder in das Finale vorstieß, und wieder verlor man trotz Führung äußerst knapp.
Wer weiß, wie sich der Club als Champions League Sieger 1974 weiter entwickelt hätte, so blieb man allerdings im immer größer werdenden Schatten von Real Madrid. Daran änderten auch die Europapokal Siege 2010 und 2012 nichts.

Champions League Finale 2014 Ergebnis

Real Madrid gegen Atletico Madrid 4:1 nach Verlängerung
Samstag, 24. Mai 2014, Estadio La Luz, Lissabon, Portugal
Tore: 0:1, Diego Godin (36.)
1:1 Sergio Ramos (90. + 3)
2:1 Gareth Bale (110.)
3:1 Marcelo (118.)
4:1 Cristiano Ronaldo (120., Elfmeter)


News Atletico Madrid Real Madrid ist zweites FC Bayern München vom 25. Mai 2014

Mehr News zu diesem Thema

- Cristiano Ronaldo Champions League Rekord für die Ewigkeit
- Real Madrid gewinnt Champions League Finale 2014

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt
Spanien Bilder 2019 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Atletico Madrid Real Madrid ist zweites FC Bayern München