Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Cristiano Ronaldo zieht mit Lionel Messi Champions League Rekord gleich (3. April 2014)

Cristiano Ronaldo zieht mit Lionel Messi Champions League Rekord gleich

Werbung:

In der Champions League zog Cristiano Ronaldo mit seinem Tor gegen Borussia Dortmund zum 3:0 Endergebnis mit einem Lionel Messi Rekord gleich. Die Torschützenliste der Königsklasse führt der Weltfußballer eh an.

In der Champions League traf Cristiano Ronaldo beim 3:0 Sieg von Real Madrid über Borussia Dortmund auch wieder ins Netz. Cristiano Ronaldo setzte im Champions League Viertelfinale den letzten Treffer zum 3:0 Endergebnis der Madrilenen. Damit kommt der Weltfußballer in der laufenden Saison auf nun 14 Tore, damit führt Ronaldo die Champions League Torschützenliste nicht nur an, sondern er zog auch mit einem alten Rekord von Lionel Messi für die meisten Tore in einer Königsklassen Spielzeit gleich. Lionel Messi selbst blieb am Dienstag beim 1:1 seines FC Barcelona gegen Atletico Madrid ohne Torerfolg, der Argentinier steht bei acht Treffern und belebt in der aktuellen Torjägerliste der Champions League Platz drei.
Lionel Messi erzielte in der Saison 2011/12 14 Tore für FC Barcelona. Das war bislang der Rekord für die meisten Tore in einer Saison. Den Rekord teilte sich Messi bislang nur mit José Altafini, der Italiener schaffte 14 Tore in der Saison 1962/63 für den AC Mailand. Nun ist Cristiano Ronaldo in diese Gruppe dazugestoßen und der Portugiese hat noch die Gelegenheit den Rekord nach oben zu verbessern, mindestens im Rückspiel nächste Woche bei Borussia Dortmund. Cristiano Ronaldo ist auch amtierender Torschützenkönig der Champions League. Obwohl er letzte Saison mit Real Madrid im Halbfinale an Borussia Dortmund scheiterte kam der Portugiese da auf zwölf Treffer. Es sieht derzeit also nicht nur nach einer neuen Bestmarke aus sondern auch nach einer erfolgreichen Verteidigung der Torjägerkrone.
Von den fünf Spielern, die mit ihren Clubs noch im Viertelfinale der Champions League stehen, und die in der Top 10 der Torschützenliste liegen war Cristiano Ronaldo der einzige Spieler an diesem Spieltag, dem ein Treffer gelang. Lionel Messi spielte zwar mit FC Barcelona voll durch, blieb aber ohne Torerfolg. Diego Costa waren für Atletico Madrid wegen einer Verletzung keine 30 Minuten auf dem Platz gegönnt, Robert Lewandowski saß eine Sperre ab. Und Zlatan Ibrahimovic, zwischen Cristiano Ronaldo und Lionel Messi derzeit Zweiter der Torschützenliste, spielte zwar 68 Minuten für Paris Saint-Germain, gewann 3:1 gegen FC Chelsea London, die Tore für die Franzosen erzielten aber andere.
Bester Torjäger von Champions League Titelverteidiger FC Bayern München ist weiter Thomas Müller mit vier Toren auf Rang 15.

Aktuelle Champions League Torschützenliste

1. Cristiano Ronaldo, 14 Tore, Real Madrid
2. Zlatan Ibrahimovic, 10 Tore, Paris Saint-Germain
3. Lionel Messi, 8 Tore, FC Barcelona
4. Diego Costa, 7 Tore, Atlético Madrid
5. Sergio Agüero, 6 Tore, Manchester City
5. Robert Lewandowski, 6 Tore, Borussia Dortmund
7. Aaron Ramsey, 5 Tore, FC Arsenal London
7. Arturo Vidal, 5 Tore, Juventus Turin
7. Roman Shirokov, 5 Tore, Zenit St. Petersburg
7. Marián Cišovský, 5 Tore, Viktoria Pilsen
7. Álvaro Negredo, 5 Tore, Manchester City
7. Hulk, 5 Tore, Zenit St. Petersburg
7. Mohamed Salah, 5 Tore, FC Basel
Stand 2. April 2014 nach den Viertelfinale Hinspielen in der Champions League.
Real Madrid gewinnt gegen Borussia Dortmund

News Cristiano Ronaldo zieht mit Lionel Messi Champions League Rekord gleich vom 3. April 2014

Aktuelle News aus Spanien

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gegen Juventus Turin heute live im Free-TV

Heute steigt das Champions League Finale, Titelverteidiger Real Madrid trifft auf Juventus Turin. Das Spiel ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 3. Juni 2017 mehr ...

FC Barcelona ist spanischer Pokalsieger

FC Barcelona hat sich den Titel Pokalsieger in Spanien sichern können. In Madrid schlugen die Katalanen um Lionel Messi gestern Außenseiter Alaves. | News vom 28. Mai 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Cristiano Ronaldo zieht mit Lionel Messi Champions League Rekord gleich