Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Beinahe Flugzeugabsturz auf Teneriffa (23. Januar 2014)

Beinahe Flugzeugabsturz auf Teneriffa

Werbung:

Auf Teneriffa haben die Unwetter im vergangenen Monat beinahe zu einer Katastrophe geführt. Auf dem Flughafen Teneriffa Süd wäre beinahe ein Airbus der Condor abgestürzt wie jetzt bekannt wurde. Der

Auf Teneriffa haben die Unwetter im vergangenen Monat beinahe zu einer Katastrophe geführt. Auf dem Flughafen Teneriffa Süd wäre beinahe ein Airbus der Condor abgestürzt wie jetzt bekannt wurde. Der Vorfall ereignete sich am 11. Dezember 2013. Zu dieser Zeit tobten gerade schwere Gewitter über den Kanaren und auch Teneriffa. Ein Airbus der Condor befand sich zu Zeit des Unwetters im Landeanflug auf den Flughafen Teneriffa Süd und geriet dabei in die Unwetterfront. Das Flugzeug kam aus Hamburg und war mit 121 Passagieren und sechs Crewmitgliedern besetzt gewesen.
Wegen der Unwetter auf den Kanaren hatte der Flieger in Teneriffa auf einer anderen Landebahn als vorgesehen aufkommen sollen. Die schlechten Sichtbedingungen sorgten dann für die Entscheidung der Piloten, mit Hilfe der Instrumente zu Landen. In der letzten Phase des Anfluges wurde dann jedoch der Alarm des Antikollisonssystems (Egpws) ausgelöst, der Flieger befand sich zu nah über dem Meer. Bis auf 132 Meter war der Flieger da gesunken. Die sichere Minimalhöhe liegt bei 250 Metern und war von der Condor deutlich unterschritten worden. Die Piloten brachen den Anflug ab und starteten durch und verhinderten so einen Absturz. Der Flieger wurde nach Fuerteventura umgeleitet.
Der Vorfall im Dezember letzten Jahres wurde erst jetzt öffentlich detaillierter bekannt. Es wurde nun auch eine Untersuchung eingeleitet, die die genaueren Umstände des Beinahe Absturzes ins Meer klären soll. Auf der entsprechenden Internetseite der Comisión de Investigación de Accidentes e Incidentes de Aviación Civil (Ciarciac) gibt es bisher nur wenige Informationen zu dem Vorfall.
Es war während der Unwetter im Dezember nicht der einzige Vorfall auf Teneriffa. Auf dem Flughafen Teneriffa Nord war ein kleines Flugzeug bei der Landung von der Landebahn abgekommen, auch hier kamen die Passagiere mit dem Schrecken davon.
Teneriffa Unwetter Flugzeug kommt von Landebahn ab

News Beinahe Flugzeugabsturz auf Teneriffa vom 23. Januar 2014

Mehr News zu diesem Thema

- Unwetter in Spanien Riesenwelle reißt Familie ins Meer
- Sturm zerstört historische Kirche in Nordspanien

Aktuelle News aus Spanien

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gegen Juventus Turin heute live im Free-TV

Heute steigt das Champions League Finale, Titelverteidiger Real Madrid trifft auf Juventus Turin. Das Spiel ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 3. Juni 2017 mehr ...

FC Barcelona ist spanischer Pokalsieger

FC Barcelona hat sich den Titel Pokalsieger in Spanien sichern können. In Madrid schlugen die Katalanen um Lionel Messi gestern Außenseiter Alaves. | News vom 28. Mai 2017 mehr ...

Real Madrid ist spanischer Meister 2017

Zum ersten Mal seit 2012 hat sich Real Madrid wieder die Meisterschaft in Spanien gesichert. Die Madrilenen gewannen ihr letztes Spiel in Andalusien heute mit 2:0. | News vom 21. Mai 2017 mehr ...

Real Madrid und FC Barcelona heute im Fernduell um die spanische Meisterschaft

In Spanien steht heute das Fernduell um die spanische Meisterschaft zwischen Real Madrid und FC Barcelona an. Im Internet kann dieses Duell im Live Streaming verfolgt werden. | News vom 21. Mai 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Beinahe Flugzeugabsturz auf Teneriffa