Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Weltfußballerwahl heute live im Free-TV (13. Januar 2014)

Weltfußballerwahl heute live im Free-TV

Werbung:

Heute Abend wird es spannend für die Fans, in Zürich findet die Weltfußballerwahl 2013 statt. Das Ereignis ist auch live im Free-TV zu sehen.

Heute Abend wird es spannend für die Fans, in Zürich findet die Weltfußballerwahl 2013 statt. Zwei Spieler aus der spanischen Liga und ein Spieler aus der 1. Bundesliga haben es in die letzte Auswahl geschafft, es hoffen heute Abend Cristiano Ronaldo (Real Madrid, Weltfußballer von 2008), Lionel Messi (FC Barcelona, Weltfußballer der letzten vier Jahre) und Champions League Sieger Franck Ribery (FC Bayern München) auf den begehrten Titel.
Die Verkündung des Wahlergebnis zur Wahl des Weltfußballers und die Überreichung des Goldenen Balls der FIFA ist auch live im Free-TV zu sehen. Eurosport zeigt das Ereignis in Zürich live. Beginn der Sendung ist heute um 19 Uhr.
Cristiano Ronaldo macht sich große Hoffnungen, endlich wieder den Titel gewinnen zu können. Und sah es im Dezember noch so aus, als würde der Portugiese den Termin heute Abend schwänzen, ist seine Anreise heute Abend in Zürich wohl sicher. Ginge es nach gewonnen Titeln, müsste allerdings Franck Ribery vom FC Bayern München heute das Rennen machen, schließlich gewann der Franzose letzte Saison mit den Bayern gleich fünf Titel, darunter auch die Champions League. Das es aber nicht immer um prestigeträchtige Titel geht, wenn die Wahl zum Weltfußballer ansteht, wurde allerdings Anfang 2011 bewiesen. Da bekam Lionel Messi den Goldenen Ball überreicht, vor den Weltmeistern Andres Iniesta und Xavi. Und auch 2008 war kein Europameister gewählt worden, sondern Cristiano Ronaldo, damals noch im Trikot von Manchester United. Fernando Torres, der im Sommer zuvor mit Spanien Europameister geworden war, landete noch hinter Lionel Messi nur auf Platz drei bei der Wahl.

Weltfußballer

2012: Lionel Messi (Cristiano Ronaldo, Andres Iniesta)
2011: Lionel Messi (Cristiano Ronaldo, Xavi)
2010: Lionel Messi (Andres Iniesta, Xavi)
2009: Lionel Messi (Cristiano Ronaldo, Xavi)
2008: Cristiano Ronaldo (Lionel Messi, Fernando Torres)
2007: Kaka (Lionel Messi, Cristiano Ronaldo)
2006: Fabio Cannavaro (Zinedine Zidane, Ronaldinho)

Weltfußballerwahl live im Free-TV

Montag, 13. Januar 2014. Live bei Eurosport im Free-TV. Beginn der Sendung ist um 19 Uhr. Die gesamte Veranstaltung dauert eine Stunde. Gekürt wird auch die Weltfußballerin des Jahres, der Trainer des Jahres und die Weltelf, hier sind auch Manuel Neuer und Philipp Lahm vom FC Bayern München nominiert.


News Weltfußballerwahl heute live im Free-TV vom 13. Januar 2014

Mehr News zu diesem Thema

- Cristiano Ronaldo siegessicher gegen Franck Ribery und Lionel Messi
- Lionel Messi trifft wieder
- Weltfußballerwahl Cristiano Ronaldo erwartet keinen Weltuntergang
- Lionel Messi vor Comeback

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Urlaub machen in Spanien – vielseitig und ganzjährig möglich

Spanien - ein vielseitiges Urlaubsland. Wer an Kultur interessiert ist, kommt ebenso auf seine Kosten wie der Badeurlauber. Von Strand direkt ins Museum ist ebenso möglich - allerdings sollte man natürlich nicht gerade im Badeanzug diesen Wechsel wagen. Urlaub machen in Spanien
Spanien Bilder 2022 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Weltfußballerwahl heute live im Free-TV