Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Cristiano Ronaldo Weltfußballer Titel herbeitrommeln (12. November 2013)

Cristiano Ronaldo Weltfußballer Titel herbeitrommeln

Werbung:

Im Moment wird in Spanien getrommelt und zwar für Cristiano Ronaldo als Weltfußballer 2013. Seine Chancen stehen gut, Lionel Messi ist derzeit verletzt.

Schon seit einigen Wochen wird in Spanien immer wieder das Thema auf Cristiano Ronaldo und den Weltfußballer Titel gelenkt. Die Länderspielpause nun ist wohl wie geschaffen dafür, noch mal kräftig nachzulegen und so brachte die Fußballzeitung Marca heute einen Artikel mit fünf Argumenten für den Portugiesen. Unter anderen dieses, der Titel Weltfußballer sei keine Auszeichnung für ein Team sondern ein Preis für individuelle Klasse. Diese Breitseite ging natürlich klar in Richtung Franck Ribery. Der Franzose gewann schließlich erst vor kurzem mit FC Bayern München das Triple aus Champions League, Meisterschaft und deutschem Pokal. Vom Champions League Sieg konnte Cristiano Ronaldo (und mit ihm Real Madrid) nur träumen. Für den CL-Rekordsieger kam das Aus im Halbfinale gegen Borussia Dortmund. Immerhin wurde Cristiano Ronaldo Torschützenkönig der Königsklasse, ein individueller Titel, der die Klasse des Portugiesen wohl klar beweist.
Der Titel CL-Torschützenkönig war allerdings im Sommer bereits zu wenig, um wenigstens Europas Fußballer des Jahres zu werden, diese Auszeichnung ging an Franck Ribery.
Größter Konkurrent um den Titel Weltfußballer dürfte für Cristiano Ronaldo auch in diesem Jahr aber wohl nicht Franck Ribery sondern Lionel Messi vom FC Barcelona sein. Dieser ist allerdings derzeit immer wieder verletzt und wenn er spielt, trifft der Weltfußballer zwar, aber in den Torschützenlisten der spanischen Liga und auch der Champions League hinkt er derzeit Cristiano Ronaldo klar hinterher.
Zuletzt war Cristiano Ronaldo 2008 zum Weltfußballer gewählt worden, seit dem heimste Lionel Messi Jahr für Jahr die Trophäe des besten Spielers der Welt ein.
Im Moment gibt es auf der Liste, der zur Wahl stehenden Spieler noch 23 Namen. Anfang Dezember wird diese Vorauswahl auf drei Fußballer reduziert, der Weltfußballer 2013 wird dann Anfang 2014 gekürt.
Für Cristiano Ronaldo dürften die nächsten Tage dabei entscheidend sein. Verpasst er mit Portugal die Qualifikation zur Fußball-WM 2014, dürfte dies seine Chancen den Goldenen Ball mit nach Hause zu nehmen, schmälern. Portugal spielt am Freitag und nächsten Dienstag gegen Schweden um einen der letzten Startplätze zur Fußball-WM. Lionel Messi mit Argentinien ist bereits qualifiziert.


News Cristiano Ronaldo Weltfußballer Titel herbeitrommeln vom 12. November 2013

Mehr News zu diesem Thema

- Auslosung Copa del Rey FC Barcelona und Real Madrid Gegner stehen fest
- Cristiano Ronaldo hängt Lionel Messi ab
- Weltfußballerwahl Lionel Messi und Cristiano Ronaldo nominiert
- FC Barcelona gewinnt El Clasico gegen Real Madrid

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2019 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Cristiano Ronaldo Weltfußballer Titel herbeitrommeln