Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Real Madrid verliert beim FC Sevilla (16. September 2012)

Real Madrid verliert beim FC Sevilla

Werbung:

Real Madrid hat erneut einen Tiefschlag erlitten und diesmal beim FC Sevilla verloren. In der Meisterschaft liegen die Madrilenen nun acht Punkte hinter FC Barcelona auf Platz zehn.

Die Generalprobe auf den Start in die Champions League Saison hat Real Madrid verpatzt. Beim FC Sevilla in Andalusien gab es am vierten Spieltag der Primera Division bereits die zweite Pleite in der aktuellen Saison für den spanischen Meister. Mit nur vier Punkten von zwölf möglichen liegt Real Madrid derzeit nur auf Platz zehn der aktuellen spanischen Tabelle: Acht Punkt und eben zehn Plätze hinter Tabellenführer FC Barcelona. FC Barcelona hatte trotz der vielen Nationalmannschafts Abstellungen in der Woche zuvor gestern keinerlei Probleme, statt FIFA-Virus gab es einen 4:1 Sieg beim FC Getafe.
Beim Spiel FC Sevilla gegen Real Madrid waren die Fans auch gespannt gewesen auf das Auftreten von Cristiano Ronaldo nach großer Traurigkeit. Nach dem letzten Ligaspiel, das erste und bisher letzte, dass Real Madrid gewonnen hatte, hatte der Portugiese trotz Torerfolg und Sieg erklärt traurig zu sein, danach war natürlich heftig spekuliert worden warum. So ganz geklärt ist die Traurigkeit des Portugiesen immer noch nicht, aber sein unmotiviertes Auftreten gestern Abend in Andalusien dürfte nun für viele Fans wiederum Anlass zur Sorge sein.
Wenige Tage vor dem Champions League Auftakt gegen Manchester City setzte Trainer Jose Mourinho beim FC Sevilla dennoch auf seine besten Kräfte. Von Schonung für die Nationalspieler war wenig zu sehen, dennoch reichte es nicht. FC Sevilla reichte ein Blitztor des ehemaligen deutschen Nationalspielers Piotr Trochowski in der zweiten Minute um drei Punkte zu Hause zu behalten. Nach dem Treffer für Sevilla in der zweiten Minute rannte Real Madrid an, desto näher der Schlusspfiff rückte, desto kopfloser wurden die Aktionen. Druck wurde zwar aufgebaut, Durchschlagskraft fehlte aber beim spanischen Meister. Direkt nach dem Führungstor kam es zwar noch zu der einen oder anderen vielversprechenden Chance, in der Folge aber fehlte es dann auch dort und auch FC Sevilla gab die Offensivbemühungen keinesfalls auf und hätte durchaus auch Erhöhen können.
In der 81. Minute versuchte Cristiano Ronaldo noch einmal alles, der Schiedsrichter fiel aber auf die Vorstellung nicht rein, Strafstoß und die Chance zum Ausgleich gab es nicht. In den letzten Sekunden dann noch mal ein Freistoß aus guter Position, aber FC Sevilla hielt den Kasten dicht. Cristiano Ronaldo dürfte nach Abpfiff wieder große Traurigkeit verspürt haben, diesmal ein geteiltes Gefühl und diesmal dürfte der ehemalige Weltfußballer aber immerhin auf mehr Verständnis hoffen. Der Tiefschlag wenige Tage vor dem Start in der Königsklasse dürfte auch zu großer Traurigkeit bei den Fans selbst geführt haben.
In der aktuellen Tabelle liegt Real Madrid nun acht Punkte hinter FC Barcelona. Ein so großer Abstand nach nur vier Spieltagen dürfte es zwischen den Erzrivalen schon lange nicht mehr gegeben haben.

Ergebnisse Spanien Samstag

FC Malaga gegen UD Levante 3:1
FC Valencia gegen Celta de Vigo 2:1
Getafe CF gegen FC Barcelona 1:4
FC Sevilla gegen Real Madrid 1:0

Spiele in Spanien heute

RCD Espanyol Barcelona gegen Athletic Bilbao Granada CF gegen Deportivo La Coruña CA Osasuna Pamplona gegen RCD Mallorca Real Sociedad gegen Real Saragosa
Atletico Madrid gegen Rayo Vallecano
Montag: Real Valladolid gegen Real Betis Sevilla


News Real Madrid verliert beim FC Sevilla vom 16. September 2012

Mehr News zu diesem Thema

- Real Madrid hinter FC Bayern München
- Cristiano Ronaldo schockt mit Traurigkeit seine Real Madrid Fans
- Real Madrid will heute zurück auf die Erfolgsspur
- Real Madrid mit inakzeptablen Saisonstart - Trainer Mourinho wütend

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2019 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Real Madrid verliert beim FC Sevilla