Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Cristiano Ronaldo mit zu viel Optimismus auf neue Saison bei Real Madrid (2. Juni 2012)

Cristiano Ronaldo mit zu viel Optimismus auf neue Saison bei Real Madrid

Werbung:

Cristiano Ronaldo macht mal wieder von sich reden. Mit etwas zu viel Optimismus hofft er auf sechs Titel mit Real Madrid in der nächsten Saison und in Portugal verweigerte er einem kleinen Mädchen ein Autogramm.

Im Moment ist Cristiano Ronaldo bei der portugiesischen Nationalmannschaft, um sich auf die Fubßall-EM 2012 vorzubereiten, aber natürlich gibt der Star von Real Madrid auch Interviews und steht auch ansonsten im Fokus der spanischen Presse.
Nun gab Cristiano Ronaldo ein Interview von der Marke eher peinlich, denn der Portugiese und ehemalige Weltfußballer strahlte so viel Optimismus aus, dass er etwas über das Ziel hinaus schoss.
Wir werden eine tolle Saison haben und alles versuchen, sechs Titel zu gewinnen, so die Aussage von CR7.
Das wird in der Saison 2012/13 aber etwas schwierig werden für Real Madrid, um sechs Trophäen spielt man gar nicht, dafür hätte man schon in der letzten Saison die Champions League gewinnen müssen. Da schied Real Madrid aber wieder vorzeitig aus, diesmal war es im Halbfinale der FC Bayern München gewesen, der für die Zerstörung des Traums, endlich den zehnten großen Titel zu holen, sorgte.
Real Madrid spielt in der nächsten Saison nur um vier Trophäen. Los geht es im August mit dem Spiel um den spanischen Superpokal gegen Pokalsieger FC Barcelona. In der letzten Saison war dies unter umgekehrten Vorzeichen ebenfalls der Auftakt, 2011 gewann Barcelona. Dazu kann Real Madrid noch den spanischen Pokal, die Meisterschaft und die Champions League gewinnen. Sechs Titel wären dann in der Saison darauf möglich, wenn es auch um den europäischen Superpokal und den Weltpokal geht.
Das Cristiano Ronaldo entweder nicht zählen kann oder das Reglement nicht so genau kennt, dass wäre wohl gar nicht mal so schlimm. Aussagen wie, wir werden gewinnen, sind bei Real Madrid aber bei Spielern nicht ganz so gerne gesehen. Allerdings werden sie von Spielern auch gerne gemacht, in den letzten Jahren blieben sie am Ende der Saison aber leider meist heiße Luft. Im Sommer 2009 sprach Kaká vom Triple, Cristiano Ronaldo war höchst optimistisch die Champions League zu gewinnen. Und in ähnliche Hörner stießen auch Sergio Ramos und Karim Benzema. Ramos im Überschwang, als Real Madrid als neuen Trainer Jose Mourinho geholt hatte, Benzema nach seiner eigenen Verpflichtung. Einen ähnlichen Optimismus was die Chance viele Titel zu gewinnen, zeigten aber schon andere Spieler zuvor wie David Beckham, der 2003 zu Real Madrid wechselte.
Bislang ist davon aber nicht viel zu sehen gewesen. Eine Meisterschaft da, einen Pokal hier. Der ganz große Wurf, das ersehnte Decima, der zehnte Sieg in der Königsklasse, der fehlt aber weiterhin. In den letzten beiden Jahren war Real Madrid immer kurz davor, in der vorletzten Runde scheiterte man erst am FC Barcelona und in diesem Mai dann am FC Bayern München. Vielleicht wird es ja in dieser Saison, in der dritten unter Trainer Jose Mourinho etwas mit dem ersehnten Erfolg. Und Cristiano Ronaldo kann im nächsten Sommer zumindest auf vier Titel zurückblicken und sich daran machen, die sechs Trophäen für die Saison 2013/14 in Angriff zu nehmen.
Ansonsten macht Cristiano Ronaldo derzeit aber auch negative Schlagzeilen. In Portugal soll der Weltfußballer einem kleinen Mädchen ein Autogramm verweigert haben, die kleine war wohl mit dem Autogrammwunsch im FC Barcelona Trikot an ihn herangetreten. Der Vater der Kleinen beschwerte sich prompt öffentlich. Und als Cristiano Ronaldo wartende Fans einfach stehen ließ, revanchierten sich diese prompt: Mit Rufen nach Lionel Messi.


News Cristiano Ronaldo mit zu viel Optimismus auf neue Saison bei Real Madrid vom 2. Juni 2012

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Urlaub machen in Spanien – vielseitig und ganzjährig möglich

Spanien - ein vielseitiges Urlaubsland. Wer an Kultur interessiert ist, kommt ebenso auf seine Kosten wie der Badeurlauber. Von Strand direkt ins Museum ist ebenso möglich - allerdings sollte man natürlich nicht gerade im Badeanzug diesen Wechsel wagen. Urlaub machen in Spanien
Spanien Bilder 2019 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Cristiano Ronaldo mit zu viel Optimismus auf neue Saison bei Real Madrid