Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Lustiges Lebensmittelwerfen in Spanien bei Spiel CA Osasuna gegen Real Madrid (1. Mai 2006)

Lustiges Lebensmittelwerfen in Spanien bei Spiel CA Osasuna gegen Real Madrid

Werbung:

In Spanien werfen die Fans gerne Gegenstände auf das Spielfeld, um so ihren Unmut kund zu tun, so geschehen beim Spiel CA Osasuna gegen Real Madrid.

Die Fans von Osasuna waren am Sonntag bei dem Spiel Osasuna gegen Real Madrid in Spanien sehr gebefreudig und deckten die Spieler von Real Madrid mit belegten Brötchen, halbvollen Plastikflaschen und leeren Bierdosen eins. Sogar ein kleines Kännchen zum Servieren von Olivenöl war unter den milden Gaben für den krisengeschütteten Verein aus der Hauptstadt Spaniens. Auch eine Art Öl ins Feuer zu gießen, oder sollte das Öl die Wogen beruhigen? Die Intension des Werfers ist leider nicht bekannt. Der Wurfgeschossregen begann nachdem David Beckham, Robinho und Sergio Ramos ihren Teamkollegen Julio Baptista feierten. Dieser hatte einen Elfmeter verwandelt und so den 1:0 Sieg für Real Madrid erreicht. Das Ölkännchen verletzte aber niemanden. Von Anfang an war die Atmosphäre im Stadion gespannt. In der Hinrunde hatte Real Madrids Verteidiger Roberto Carlos Adlo von Osasuna zuerst verletzt und dann verhöhnt.
In Spanien geben Fans gerne ihren Unmut dadurch Ausdruck, dass sie diverse Gegenstände auf das Spielfeld werfen.
In Sevilla war es mal eine lebende Katze und eine Rumflasche gewesen, 2002 flog auch mal ein Wasserhahn. Auf Top 1 der Kuriositäten steht aber der Wurf eines Spanferkel Kopfs, so geschehen im Jahr 2000 im Camp-Nou-Stadion von Barca.
Für Real Madrid war einzig der Sieg sicher, den für die Königlichen geht es zwar nicht mehr um den Gewinn der spanischen Meisterschaft. Da hat höchstens noch Valencia CF theoretische Chancen auf den Titelgewinn. Aber Real Madrid will unbedingt noch Tabellenzweiter in Spanien werden, um sich so direkt für die Champions League nächstes Jahr zu qualifizieren. Ansonsten müssen die Königlichen auf ihre Asientournee verzichten und die soll immerhin zwölf Millionen Euro in die Vereinskasse spülen. Im Moment liegt Real Madrid drei Spieltage vor Saisonende zwei Punke in Valencia CF.
Achso der Torwart von Real Madrid, Iker Casillas erhielt auch noch eine Gelb-Rote-Karte wegen Zeitschindes und wird wohl beim nächsten Spiel am 7. Mai fehlen.
Van Bommel bleibt in Spanien und wechselt nicht zu Bayern München nach Deutschland
35. Spieltag Primera Division in Spanien komplett

Spanien Fußball Lexikon


News Lustiges Lebensmittelwerfen in Spanien bei Spiel CA Osasuna gegen Real Madrid vom 1. Mai 2006

Aktuelle News aus Spanien

Real Madrid nach Niederlage sieben Punkte hinter FC Barcelona

In Spanien hat sich Real Madrid an diesem Spieltag erneut eine Niederlage geleistet. Cristiano Ronaldo und Co. haben nun schon sieben Punkte Rückstand auf FC Barcelona. | News vom 21. September 2017 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria

Heute brach im Inselinneren von Gran Canaria ein Waldbrand aus. Am Cruze de Tejeda stehen mehrere Hektar Wald- und Buschland in Flammen. Anwohner wurden evakuiert. | News vom 20. September 2017 mehr ...

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...

Neymar stellt Lionel Messi und Cristiano Ronaldo in den Schatten - Höchste Ablösesumme aller Zeiten steht im Raum

Der brasilianische Stürmer Neymar steht wohl vor dem Absprung beim FC Barcelona. Die Ablösesumme wird den 25jährigen wohl zum teuersten Spieler aller Zeiten machen - vor Cristiano Ronaldo und Lionel Messi. | News vom 31. Juli 2017 mehr ...

Cristian Ronaldo Steuerflucht aus Spanien? Verlässt CR7 Real Madrid?

Aus Portugal gibt es Gerüchte, dass Weltfußballer Cristiano Ronaldo wegen der Steuerermittlungen in Spanien so erbost sei, dass er Real Madrid verlassen wolle. | News vom 16. Juni 2017 mehr ...

Real Madrid gelingt Champions League Titelverteidigung

Der erste Club, dem die erfolgreiche Titelverteidigung in der Champions League gelang, ist Real Madrid. Und Weltfußbller Cristiano Ronaldo wurde Torschützenkönig der CL-Saison. | News vom 4. Juni 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Lustiges Lebensmittelwerfen in Spanien bei Spiel CA Osasuna gegen Real Madrid