Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Real Madrid Trainer Jose Mourinho lauert Schiedsrichter auf (27. Januar 2012)

Real Madrid Trainer Jose Mourinho lauert Schiedsrichter auf

Werbung:

Real Madrid Trainer Jose Mourinho soll den El Clasico Schiedsrichter nach Spielende aufgelauert und wüst beschimpft haben. Das erneute Aus gegen FC Barcelona saß wohl tief beim Portugiesen.

Nach dem Pokalaus bei FC Barcelona gab Real Madrid Trainer Jose Mourinho noch äußerst mürrisch eine Pressekonferenz. Danach tat sich Jose Mourinho auf, um mit dem Schiedsrichter des El Clasico zuvor ein Hühnchen zu rupfen. Das sich Real Madrid verpfiffen vorgekommen war, war ja schon kurz nach Abpfiff deutlich geworden, als einige Spieler im Trikot des Rekordmeisters, darunter auch Kapitän Iker Casillas dem Schiedsrichter Fernando Teixeira Vitienes deutlich sagten, was sie von dem in ihren Augen viel zu frühen Schlusspfiff hielten.
Auch Jose Mourinho war wohl der Meinung, dass man das Aus im Viertelfinale des spanischen Königspokals nicht im Hin- und Rückspiel (das Hinspiel hatte Real Madrid mit 1:2 verloren, im Rückspiel kämpften sich die Gäste beim FC Barcelona nach 0:2 Rückstand auf ein 2:2 heran) alleine verloren habe, sondern auch der Schiedsrichter einer der Schuldigen war. Schließlich hatte der die Real Madrid Spieler auch noch mit sieben gelben Karten bedacht und am Ende auch noch Sergio Ramos per gelb-roter Karte vorzeitig zum Duschen geschickt.
Und so lauerte Trainer Jose Mourinho dem Schiedsrichter auf dem Stadionparkplatz auf. Als Teixeira dann auftauchte, kam es zu wüsten Beschimpfungen durch Jose Mourinho. Teixeira blieb allerdings Profi und verschwand wortlos in seinem Auto vom Gelände des FC Barcelona.
Ob dieses Schiedsrichter Stalking Folgen für Jose Mourinho haben wird? Wohl eher nicht, wenn man sich die zahlreichen Verfehlungen des Portugiesen in der Vergangenheit gerade in Spanien anschaut und die sehr milden Strafen, die es oftmals dafür nur gab.
Ob Real Madrid selbst allerdings glücklich mit einem derartigen Verhalten des eigenen Trainers ist, sei dahingestellt. Schon seit Tagen wird in Spanien diskutiert, ob Jose Mourinho wohl auch noch nächste Saison Trainer der Königlichen sein wird oder ob der Verein nicht vielleicht längst schon nach einem Nachfolger für den Startrainer sucht. Auch soll es tiefe Gräben zwischen Mourinho und Teilen der Mannschaft geben.
Das nächste El Clasico in Spanien wird es wohl im April geben, wenn Real Madrid und FC Barcelona in der spanischen Liga aufeinander treffen. Bis dahin sollte sich die Lage so oder so aber auch wieder beruhigt haben.
Im spanischen Pokal trifft FC Barcelona als nächstes auf FC Valencia. FC Valencia setzte sich im letzten Viertelfinale gegen UD Levante durch. Im Hinspiel siegte Valencia mit 4:1, im Rückspiel gab es dann auswärts einen 3:0 Sieg.

News Real Madrid Trainer Jose Mourinho lauert Schiedsrichter auf vom 27. Januar 2012

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2018 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Real Madrid Trainer Jose Mourinho lauert Schiedsrichter auf