Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Heute vor 500 Jahren in Spanien (7. April 2006)

Heute vor 500 Jahren in Spanien

Werbung:

Heute ist der 500. Geburtstag von Francisco Javier, im deutschsprachigen Raum bekannt als Heiliger Franz Xaver, Mitbegründer der Jesuiten und Asienmissionar, geboren.

Heute ist der 500. Geburtstag von Francisco Javier, im deutschsprachigen Raum bekannt als Heiliger Franz Xaver, Mitbegründer der Jesuiten und Asienmissionar, geboren. Er wurde am 7. April 1506 in Schloss Xavier (heute Javier) bei Sangüesa (50 Kilometer südöstlich von Pamplona) in der Provinz Navarra geboren und starb am 3. Dezember 1552 auf der Insel Sancian (Santschao) bei Kanton in China.
1525 begann Franz Xaver ein Studium in Paris. 1533 schließt er sich zusammen mit Peter Faber Iganatius von Loyola an und gründet zusammen mit ihm und drei anderen später den Jesuitenorden. 1537 wird Franz Xaver in Venedig zum Priester geweiht, ab 1539 arbeitet er zusammen mit Iganatius von Loyola in Rom an den ersten Entwurf der jesuitischen Ordenssatzug. Im gleichen Jahr bittet der portugiesische König Johann III. Papst Paul III. um Missionare für die portugiesischen Besitzungen in Ostindien. Franz Xaver wird zum apostolischen Nuntius für ganz Asien ernannt und Franz Xaver bricht schließlich 1541 von Lissabon nach Indien auf. Am 6. Mai 1542 landet er in Goa an der Westküste Indiens. Dort arbeitet er drei Jahre erfolgreich. Danach missioniert Franz Xaver auf der hinterindischen Halbinsel Malakka und auf mehreren Inseln der Molukken (heute Indonesien). Von seiner missionarischen Tätigkeit berichtete er in Briefen, bereits 1545 werden sie gedruckt und machen in Europa großen Eindruck, sie führen außerdem dazu, dass die Begeisterung dafür wächst, das Evangelium durch christliche Mission in der Welt zu verbreiten.
Auf Malakka trifft er 1547 einen Japaner, was der Auslöser für seine Entscheidung ist, auch Japan zu missionieren. 1549 tritt er die Reise dorthin an und trifft am 15. August 1549 im Hafen von Kagoshima an. Drei Jahre lang wirkt er in Japan und gründete u.a. in Yamaguchi die erste christliche Gemeinde in Japan. Er versucht 1551 eine Audienz beim japanischen Kaiser zu erhalten, diese wird ihm aber nicht gewährt. Er übergibt sein Missionswerk einer Gruppe von Jesuiten und reist weiter in das Kaiserreich China, um dort missionarisch tätig zu werden. Da das Reich der Mitte aber die Einreise von Ausländern verbietet, kann er in China nicht das Evangelium verkünden. Er stirbt im Alter von 46 Jahren auf der InselSancian (heute Shangchuan Dao). Er wird im Jahre 1554 in Panjim, Goa in Westindien beigesetzt, sein rechter Unterarm wird 1615 als Reliquie nach Rom gebracht. 1619 spricht ihm Papst Paul V. selig, 1622 wird er von Papst Gregor XV. heilig gesprochen. Er gilt heute als Vorreiter zeitgemäßer christliche Mission. Bevor er das Evangelium verkündete, stand für ihn immer erst das Kennenlernen und das Verstehen des Volkes. Um neue Christen zu gewinnen passte er auch durchaus die äußerliche Form an die Gebräuche und Gewohnheiten des Volkes an, dass er versuchte zu Missionieren. Diese Anpassung an heidnische Bräuche, die Vermischung von religiösen Ideen zu einem neuen Weltbild (Synkretismus) wurde später aber verboten.


News Heute vor 500 Jahren in Spanien vom 7. April 2006

Aktuelle News aus Spanien

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...

FC Barcelona gewinnt Geisterspiel gegen UD Las Palmas

In der ersten Halbzeit tat sich FC Barcelona so ganz ohne Zuschauer sichtlich schwer gegen Außenseiter UD Las Palmas de Gran Canaria. Im zweiten Durchgang platzte dann aber nicht nur bei Lionel Messi der Torknoten. | News vom 1. Oktober 2017 mehr ...

FC Barcelona gegen UD Las Palmas Keine Absage - Geisterspiel ohne Zuschauer

Das Spiel FC Barcelona gegen UD Las Palmas findet zwar trotz Spekulationen über eine Absage statt. Allerdings ist die Partie in Katalonien eine Geisterspiel. Zuschauer wurden nicht ins Camp Nou gelassen. | News vom 1. Oktober 2017 mehr ...

Real Madrid nach Niederlage sieben Punkte hinter FC Barcelona

In Spanien hat sich Real Madrid an diesem Spieltag erneut eine Niederlage geleistet. Cristiano Ronaldo und Co. haben nun schon sieben Punkte Rückstand auf FC Barcelona. | News vom 21. September 2017 mehr ...

Waldbrand auf Gran Canaria

Heute brach im Inselinneren von Gran Canaria ein Waldbrand aus. Am Cruze de Tejeda stehen mehrere Hektar Wald- und Buschland in Flammen. Anwohner wurden evakuiert. | News vom 20. September 2017 mehr ...

Mesut Özil zum FC Barcelona?

Heute Nacht könnte es noch zu einem spektakulären Wechsel kommen. Mesut Özil, bis 2013 noch bei Real Madrid, könnte in dieser Saison zum FC Barcelona wechseln. | News vom 1. September 2017 mehr ...

Champions League Auslosung heute live im Free-TV

Gleich vier Clubs aus Spanien sind heute bei der Auslosung der Champions League Gruppenphase mit dabei. Los geht es mit dieser dann im September. | News vom 24. August 2017 mehr ...

Nächster El Clasico erst im Dezember - Real Madrid gegen FC Barcelona kurz vor Weihnachten

Die spanische Liga startet heute und im Dezember steht dann auch das nächste El Clascio Spiel, das Duell zwischen Real Madrid und FC Barcelona auf dem Spielplan. El Clascio Termine und Termine für die Duelle gegen Atletico Madrid. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Spanische Liga startet heute in neue Saison - Real Madrid und FC Barcelona erst am Sonntag

Auch in Spanien geht es heute mit Erstligafußball los. Allerding startet Meister Real Madrid erst am Sonntag in die neue Saison. Dann spielt auch FC Barcelona. Den Anfang macht heute die Partie CD Leganes gegen Deportivo Alaves. | News vom 18. August 2017 mehr ...

Mindestens 13 Tote bei Terroranschlag in Barcelona - Festnahme nach Anschlag

In der spanischen Stadt Barcelona hat es heute einen Anschlag gegeben. Dabei kamen mindestens 13 Menschen ums Leben als ein Lieferwagen in eine Menschenmenge gefahren wurde. | News vom 17. August 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2017 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Heute vor 500 Jahren in Spanien