Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Real Madrid ewige Torschützenliste - Raúl nun auf Platz zwei (30. März 2008)

Real Madrid ewige Torschützenliste - Raúl nun auf Platz zwei

In der Liste der Torschützen für Real Madrid hat sich Raúl heute mit seinem Treffer gegen FC Sevilla auf Platz zwei hinter Alfredo Di Stéfano hochgearbeitet. Noch muss er sich den Platz teilen.

In der 38. Minute traf heute Raúl zum 2:1 gegen FC Sevilla am 30. Spieltag der Primera Division. Am Ende gewann Real Madrid mit 3:1 gegen die Andalusier. Für Raúl, der bereits seit 1994 für Real Madrid spielt, war dieser Treffer das 290. Tor im Dienste von Real Madrid. Damit setzt er sich in der ewigen Torjägerliste auf die zweite Position, hinter dem heutigen Ehrenpräsidenten Alfredo Di Stéfano, der in seiner Zeit bei Real Madrid 307 Tore erziele. Platz zwei muss sich Raúl bis zu seinen nächsten Treffer noch teilen, Santillana erzielte in den Jahren zwischen 1971 und 1988 ebenso viele Treffer.
In der ewigen Torschützenliste werden nicht nur die Treffer in der Primera Division gezählt, hier kommt Raul nun auf 203 Tore. Dazu kommen noch 61 Tore in der Champions League, 15 Tore im spanischen Königspokal, sieben Tore im spanischen Superpokal, ein Tor im europäischen Superpokal und ein Tor Intercontinental und zwei Tore von der Clubweltmeisterschaft 1999/2000.
In der Torschützenliste für Real Madrid nur die Primera Division betreffend, liegt Raúl bereits seit längerem auf dem zweiten Platz. Auch hier hat er den Rekordtorschützen Alfedo Di Stefano bereits im Blick. Dieser traf zwischen 1953 und 1964 bei 282 Einsätzen 216 Mal, nur 13 Treffer mehr als Raúl nun hat.
Offiziele Tore für Real Madrid 1. Alfredo Di Stefano 307 Tore
2. Raúl (290 Tore)
Santillana (290 Tore)
4. Puskas 236 Tore
5. Hugo Sánchez 207 Tore
6. Francisco Gento 182 Tore
7. Emilio Butragueño 172 Tore
8. Pirri 170 Tore
9. Amancio 155 Tore
10. Michel 130 Tore

News Real Madrid ewige Torschützenliste - Raúl nun auf Platz zwei vom 30. März 2008

Aktuelle News aus Spanien

Flugzeugabsturz mit über 100 Toten Flieger kam aus Barcelona

Ein Flugzeugabsturz mit über 100 Toten schockt heute nicht nur Spanien. Der Flieger war auf dem Weg von Barcelona nach Düsseldorf gewesen. | News vom 24. März 2015 mehr ...

FC Barcelona schlägt Real Madrid

Den ersten El Clasico 2015 entschied FC Barcelona für sich. Gegen Real Madrid gewannen Lionel Messi und Co. mit 2:1 und sind nun mit Vorsprung spanischer Tabellenführer. | News vom 23. März 2015 mehr ...

FC Barcelona gegen Real Madrid heute live

In Spanien ist es soweit, der erst El Clasico 2015 steht an, FC Barcelona empfängt Real Madrid. Das Spiel ist auch live und free im Internet zu sehen. | News vom 22. März 2015 mehr ...

Cristiano Ronaldo von Lionel Messi kassiert

In Spanien hat Lionel Messi Cristiano Ronaldo an der Spitze der spanischen Torschützenliste abgelöst. Messi traf am Wochenende doppelt, CR7 blieb ohne Treffer. Und das eine Woche vor El Clasico. | News vom 16. März 2015 mehr ...

Real Madrid gegen FC Schalke 04 heute live im Free-TV

Das Champions League Spiel Real Madrid gegen FC Schalke 04 heute Abend ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 10. März 2015 mehr ...

FC Barcelona übernimmt Tabellenführung von Real Madrid

In der spanischen Liga hat FC Barcelona mit einem Torfest gegen Rayo Vallecano die Tabellenführung von Real Madrid übernommen. In der spanischen Torschützenliste zog Lionel Messi mit Cristiano Ronaldo gleich. | News vom 8. März 2015 mehr ...

Lionel Messi zieht mit Cristiano Ronaldo gleich

In der spanischen Liga zog Lionel Messi nun mit Cristiano Ronaldo gleich, die beiden kommen nun auf je 30 Treffer in der laufenden Saison. | News vom 8. März 2015 mehr ...

Real Madrid patzt trotz Cristiano Ronaldo Elfmeter

In der spanischen Liga hat Tabellenführer Real Madrid an diesem Spieltag Punkte liegen gelassen. Gegen Villarreal CF reichte es trotz eines Cristiano Ronaldo Elfmeters nur zu einem Remis. | News vom 2. März 2015 mehr ...

Erdbeben erschüttert Spanien

Spanien wurde am Montag von einem Erdbeben der Stärke 5,2 erschüttert. Es war zwar stark genug um vielerorts gespürrt zu werden, Schäden oder gar Verletzte gab es durch das Beben nicht. | News vom 24. Februar 2015 mehr ...

Manchester City gegen FC Barcelona heute live im Free-TV

Im Champions League Achtelfinale spielt Manchester City heute gegen FC Barcelona. Das Spiel ist live im Free-TV zu sehen. Zeitgleich ist Borussia Dortmund zu Gast bei Juventus Turin in Italien. | News vom 24. Februar 2015 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie
Spanien Bilder 2015 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Real Madrid ewige Torschützenliste - Raúl nun auf Platz zwei