Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Sturm an der Costa del Sol – ein Todesopfer (21. März 2008)

Sturm an der Costa del Sol – ein Todesopfer

Werbung:

Ein Sturm tobte gestern an der Costa del Sol. Mindestens ein Mensch kam dabei ums Leben. Besonders betroffen war Malaga (Südspanien).

Ein Sturm wütete gestern an der Costa del Sol im Süden von Spanien. Mindestens ein Mensch kam dabei ums Leben, sein Auto war gegen einen Baum gedrückt worden. Ein weiterer Fahrzeuginsasse wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
In Malaga regnete es ohne unterlass, Schlamm begrub Stand und die Uferpromenade El Palo. Dazu kam Hagelschauer, der zusätzliche Schäden in der andalusischen Stadt anrichtete.
Der Sturm kam ohne Ankündigung. Am Mittwoch war es noch schwacher Regen, der auf die Costa del Sol niederging, am Donnerstag, nur wenige Stunden späten, entwickelte er sich zu einem Gewitter mit Hagelschauern und starken Regenfällen, innerhalb von zwei Stunden kamen fast 40 Liter Wasser pro Quadratmeter nieder. Insgesamt wurden 75 Liter Regean an diesem Tag pro Quadratmeter gezählt. Garagen, Wohnungen und Geschäfte liefen voll Wasser. Von 6 Uhr morgens bis 18 Uhr Abend galt Wetteralarmstufe orange für diese sonst von der Sonne so verwöhnte Gegend.
Wetter bedingt war auch ein Autounfall gegen 10.50 Uhr auf der A-7. Beteiligt waren ein Lastwagen und zwei Autos. Das eine Auto wurde so stark beschädigt, dass die Insassen erst von der Feuerwehr befreit werden musste. Sie wurden zum Glück nicht schwer verletzt.
Um 8.30 Uhr hatte eine Familie in Malaga großes Glück als der Blitz in ihr Haus einschlug. Zwar wurden die elektrischen Geräte im Haus beschädigt, die Familie blieb unverletzt. Da es bereits das fünfte Mal in den letzten Jahren ist, dass in diesem Stadtviertel ein Blitz in ein Haus einschlägt, fordern die Anwohner nun einen geeigneten Schutz für ihre Häuser.
Das schlechte Wetter an der Costa del Sol soll nun aber, so Wetteramt zu Ende sein. Zu Ostern kann wieder mit Sonne gerechnet werden.
Das Osterwetter in Spanien: An der Costa del Sol und der Costa Blanca ist wieder die Sonne zu Ostern zu Gast, in Madrid, und Galicien ziehen dichte Wolken auf. Auf Mallorca muss mit Gewitter und Regenschauern gerechnet werden, an der Costa Brava zumindest mit Regen. Am wärmsten wird es zu Ostern in Spanien auf den Kanaren, hier klettern die Temperaturen auf über 20 Grad bei strahlendem Sonnenschein.

News Sturm an der Costa del Sol – ein Todesopfer vom 21. März 2008

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Urlaub machen in Spanien – vielseitig und ganzjährig möglich

Spanien - ein vielseitiges Urlaubsland. Wer an Kultur interessiert ist, kommt ebenso auf seine Kosten wie der Badeurlauber. Von Strand direkt ins Museum ist ebenso möglich - allerdings sollte man natürlich nicht gerade im Badeanzug diesen Wechsel wagen. Urlaub machen in Spanien

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus
Spanien Bilder 2021 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Sturm an der Costa del Sol – ein Todesopfer