Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Bilder von spanischen König verbrannt – Geldstrafe (20. November 2007)

Bilder von spanischen König verbrannt – Geldstrafe

Werbung:

In Spanien hat ein Gericht nun zwei junge Männer zur Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von jeweils 2730 Euro verurteilt. Die beiden seien schuldig, sich einer schweren Beleidigung der spanischen Krone schuldig gemacht zu haben, so das Gericht am heuti

In Spanien hat ein Gericht nun zwei junge Männer zur Zahlung einer Geldstrafe in Höhe von jeweils 2730 Euro verurteilt. Die beiden seien schuldig, sich einer schweren Beleidigung der spanischen Krone schuldig gemacht zu haben, so das Gericht am heutigen Dienstag. Mitte September hatten die beiden während einer Demonstration in Girona (Katalonien) während des Besuchs des spanischen Königspaars Bilder von König Juan Carlos I. und Königin Sofia verbrannt. Andere aufgebrachte Demonstranten hatten skandiert, Katalonien habe keinen König.
Der Richter war bei seinem Urteil noch gnädig. Die Staatsanwaltschaft hatte 15 Monate Gefängnis ersatzweise 5460 Euro Geldstrafe für die beiden Bilderverbrenner gefordert. Dies sah Richter Jose Maria Vazquez Honrubia aber als übermäßig abgelehnt. Allerdings sah er die Verbrennung der Bilder des spanischen Königspaars nicht durch die Meinungsfreiheit gedeckt. Geschützt werden müsse auch nicht der König, sondern die Krone als Institution.
Der Pflichtverteidiger der beiden jungen Katalanen hat nun angekündigt, vor das Oberste Gericht in Spanien zu gehen und Beschwerde einlegen zu wollen. Er sieht die Tat durch die Meinungsfreiheit gedeckt.
Vor Gericht war es auch zu einem Disput zwischen Verteidigung und Gericht gekommen. Die beiden Angeklagten hatten vor Gericht nur Katalanisch gesprochen, das Gericht hatte sich aber geweigert einen Dolmetscher hinzuzuziehen. Darin sah der Verteidiger das Recht der beiden beschnitten, sich in ihrer Muttersprache zu äußern. Das Gericht verneinte dies, schließlich seien die beiden dem Kastilischen (Spanisch) gut mächtig, zum anderen befände man sich in der autonomen Gemeinschaft von Madrid und nicht in Katalonien. Dolmetscher müssten nur gestellt werden, wenn die betreffende Person kein Kastilisch könne. Die beiden Angeklagten fuhren fort, auf Katalanisch zu antworten, die Sekretärin, die die Sitzung protokollieren sollte, war diesem aber nicht mächtig. Eine Zuschauerin bot sich aus dem Publikum als Übersetzerin an, was vom Gericht aber abgelehnt wurde.
Katalonien hat keinen König

News Bilder von spanischen König verbrannt – Geldstrafe vom 20. November 2007

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Gran Canaria Miniaturkontinent und Insel des Ewigen Frühlings

Gran Canaria ist die drittgrößte Insel der Kanaren und bei Touristen, Langzeiturlaubern und Auswanderern sehr beliebt. Die Insel des ewigen Frühlings trägt ihren Namen zu Recht. Gran Canaria
Spanien Bilder 2019 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Bilder von spanischen König verbrannt – Geldstrafe