Spanien | Bilder | Regionen | Infos | Geschichte | Fußball in Spanien | Lexikon | Fiestas | Spanien News
Spanien Bilder » News » Spanien - Real Madrid stellt Bernd Schuster vor (9. Juli 2007)

Spanien - Real Madrid stellt Bernd Schuster vor

Werbung:

Die Verpflichtung von Bernd Schuster als neuer Trainer des spanischen Meisters Real Madrid ist heute perfekt gemacht worden. Der deutsche Trainer, der bisher den Erstligaverein Getafe CF trainiert hat, wurde heute offiziell als neuer Trainer und Nach

Die Verpflichtung von Bernd Schuster als neuer Trainer des spanischen Meisters Real Madrid ist heute perfekt gemacht worden. Der deutsche Trainer, der bisher den Erstligaverein Getafe CF trainiert hat, wurde heute offiziell als neuer Trainer und Nachfolger für Fabio Capello bei Real Madrid vorgestellt. Zuletzt drohte diese Verpflichtung zu platzen, nachdem der Präsident von Real Madrid, Ramon Calderon, verlangt hatte, dass Bernd Schuster die von seinem bisherigen Verein geforderte Ablösesumme selbst tragen solle. Nachfolger von Bernd Schuster bei Getafe CF wurde der dänische Coach Michael Laudrup, der von 2000 bis 2002 Assistenztrainer der dänischen Nationalmannschaft war.
Der bisherige Trainer der Galaktischen, einer der vielen Spitznamen von Real Madrid, Fabio Capello war erst im Juli 2006 von Ramon Calderon von Juventus Turin nach Spanien geholt worden. Da sein Trainerstil und die unattraktive Art seines Fußballs bei den spanischen Fans aber zunehmend kritisiert worden war, hatte er seinen Hut bereits Ende Juni nehmen müssen, obwohl er zusammen mit Real Madrid den ersten Titel seit 2002 holte und den 30. Meistertitel in Spanien feiern konnte. Es ist bereits das zweite Mal, dass Fabio Capello seinen Stuhl bei Real Madrid für einen deutschen Nachfolger räumen musste. Das erste Mal passierte ihm dies 1997 als er zugunsten von Jupp Heynckes entlassen wurde. Über die Entlassung von Fabio Capello war bereits nach dem Achtelfinale der Champions League getuschelt worden. Real Madrid schied gegen den deutschen Rekordmeister FC Bayern München aus. Da man bei Real Madrid von internationalen Erfolgen mehr hält als von nationalen, war seine Trainerentlassung nicht überraschend gekommen.
Für Bernd Schuster ist es die siebte Trainerstation. Er begann bei Fortuna Düsseldorf 1997, wechselte 1998 zum 1. FC Köln und übernahm 2001 das erste Mal einen Verein in Spanien, Xerez CD. Es folgte eine Station bei Schachtjor Donezk bevor er wieder nach Spanien wechselte. Hier übernahm er erst Levante UD, wurde da aber dann wegen Erfolglosigkeit gefeuert, ehe er 2005 Getafe CF übernahm. Bei Getafe hätte er noch einen Vertrag bis 2008 gehabt. Mit Getafe erreichte er in der Primera Division in der vergangenen Saison zwar nur Platz neun, das ist aber aufgrund der finanziellen Situation des Vereines, der von millionenschweren Verpflichtungen nur träumen kann und häufig nur Durchgangsstation für die Fußballprofis ist, äußerst beachtenswert. Im spanischen Königspokal, Copa del Rey, erreichte der Verein immerhin das Finale, im Halbfinale schlug der Verein FC Barcelona im Rückspiel 4:0 und konnte so die 5:2 Pleite aus dem Hinspiel ausbügeln.
Als Spieler war Bernd Schuster zwischen 1988 und 1990 bei Real Madrid aktiv. Er spielte 62 Partien in der Primera Division, dabei traf er 13 Mal ins Tor. Zuvor spielte er beim 1. FC Köln und dem FC Barcelona, danach noch für Atletico de Madrid und Bayer 04 Leverkusen in der 1. Bundesliga. Seine Karriere beendete er bei UNAM Pumas in Mexiko.
Real Madrid wird zum 30. Mal spanischer Meister Spanische Fußballvereine im UEFA-Pokal und Champions League 2006/2007

News Spanien - Real Madrid stellt Bernd Schuster vor vom 9. Juli 2007

Aktuelle News aus Spanien

FC Barcelona ist vorzeitig Meister

Der Meister in Spanien steht fest. FC Barcelona sicherte sich seinen 25. Meistertitel der spanischen Liga mit einem Auswärtssieg bei Deportivo La Coruña in Galicien. | News vom 30. April 2018 mehr ...

FC Bayern München gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Im Champions League Halbfinale kommt es heute zum Duell FC Bayern München gegen Real Madrid. Das wichtige Spiel um den Einzug ins Finale 2018 ist auch live im Free-TV zu sehen. | News vom 25. April 2018 mehr ...

Champions League Halbfinale live im Free-TV

Die Champions League Halbfinale stehen an und natürlich laufen auch Spiele im Free-TV. Mit dabei auch Real Madrid, der CL Titelverteidiger spielt in dieser Runde gegen FC Bayern München. | News vom 24. April 2018 mehr ...

FC Barcelona gewinnt zum 30. Mal den Königspokal

In Spanien wurde nun der Pokal ausgespielt. Die Copa del Rey sicherte sich Rekordsieger FC Barcelona. Für die Katalanen war es der 30. Erfolg in diesem Wettbewerb, der vierte in Folge. | News vom 22. April 2018 mehr ...

Copa del Rey Finale heute live FC Barcelona gegen FC Sevilla

In Spanien findet bereits an diesem Wochenende das Finale um die Copa del Rey, den Königspokal statt. Rekordpokalsieger FC Barcelona trifft dabei auf den FC Sevilla aus Andalusien. Beide Clubs können | News vom 21. April 2018 mehr ...

Paris Saint-Germain gegen Real Madrid heute live im Free-TV

Das Champions League Rückspiel im Achtelfinale Paris Saint-Germain eggen Real Madrid ist auch live im Free-TV zu sehen. Anpfiff bei der wichtigen Partie für beide Clubs ist um 20.45 Uhr. | News vom 6. März 2018 mehr ...

FC Barcelona demütigt Real Madrid im El Clasico

Den letzten El Clasico 2017 konnte heute FC Barcelona für sich entscheiden. In der Tabelle haben die Katalanen nun 14 Punkte Vorsprung auf Real Madrid. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Clasico heute live sehen - Real Madrid empfängt FC Barcelona

In Spanien findet heute das Duell der Giganten, der El Clasico statt. Zum wichtigen Spiel kurz vor Weihnachten empfängt Real Madrid Tabellenführer FC Barcelona. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

El Gordo Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017

Die Gewinnzahlen der spanischen Weihnachtslotterie 2017 stehen fest. Diesmal wurden besonders viele Lose mit der Gewinnzahl von El Gordo in Galicien verkauft. | News vom 23. Dezember 2017 mehr ...

Brückentage 2018 - Mehr lange Wochenenden und Freizeit

Wer auch 2018 wieder einige erholsamere längere Wochenende genießen möchte oder mal mit wenigen Urlaubstagen eine ganze Woche frei sollte die Brückentage nutzen. | News vom 13. Oktober 2017 mehr ...
Spanien News | Spanien News nach Themen | Spanien News nach Regionen | Spanien News Fußball

Werbung

Aktuelle Artikel im Spanien Magazin

Spanische Königsfamilie

Der spanischen Königsfamilie gehören 16 Mitglieder an. Familienoberhaupt ist König Juan Carlos I. von Spanien. Es gibt aber auch zahlreiche Prinzen und Prinzessinnen im spanischen Köningshaus. Spanische Königsfamilie

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus wurde 1451 geboren. 1506 starb der Seefahrer, der auf der Suche nach dem Westweg nach Indien Amerika entdeckte, verbittert in Valladolid. Sein Stern war in Spanien untergegangen. Christoph Kolumbus

Alexander von Humboldt Sein Aufenthalt in Spanien und Teneriffa

Biographie des Naturforschers Alexander von Humboldt. Seine Forschungsreise in die spanische Kolonien nach Südamerika führten ihn und seinen Begleiter Aime Bonpland durch Spanien und auf Teneriffa. Alexander von Humboldt
Spanien Bilder 2019 | Impressum | Inhalt | Spanien Top Bilder | Neue Bilder | Zum Seitenanfang Spanien - Real Madrid stellt Bernd Schuster vor